19. Trierer Jazzgipfel in der Tufa

Beim 19. Trierer Jazzgipfel erwartet ein breites musikalisches Spektrum das Publikum in der Tufa. Foto: D. Lohner

TRIER. Er ist Kult, und er kommt alle Jahre als Club-Highlight zum Jahresbeginn: Der Trierer Jazzgipfel, veranstaltet vom Jazz-Club Trier. Verschiedene Bands werden in ca. 20minütigen Kurzvorstellungen zeigen, wo in Trier der Jazz-Hammer hängt – und dabei Zeugnis ablegen von der Vielschichtigkeit der Spielarten und Stile des Jazz.

Die Formationen zeichnen sich durch hohes Niveau, Vielseitigkeit und Originalität aus. Der Trierer Jazzgipfel startet am Freitag, 26. Januar, um 20 Uhr im Großen Saal der Tufa. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.