Monthly Archives: März 2014

“Dicker Mehltau liegt auf der Stadt”

März 27th, 2014 (Keine Kommentare)

TRIER. Der Fahrplan ist klar: Am 25. Mai will die CDU erneut stärkste Kraft im Trierer Stadtrat werden und ferner deutlich an Gewicht zulegen. Doch die Kommunalwahl im Wonnemonat soll nur eine Zwischenstation auf dem Weg zum nächsten großen Ziel sein. Am 28. September will die Union den OB-Sessel im Rathaus zurückerobern: Hiltrud Zock soll […]

“Das ist einfach nur der Hammer”

März 24th, 2014 (Keine Kommentare)

TRIER. Wie bringt man eine Epoche in elf Räumen unter? Wie gelingt es, einen Eindruck von historischer Größe auf 700 Quadratmetern zu vermitteln? Und wie schafft man einen Bezug zum Albtraum, da doch der Traum die Sinne kitzeln soll? Wer Antworten auf diese Fragen sucht, sollte sich die Sonderausstellung “Ein Traum von Rom” im Rheinischen […]

Kultur ist, wenn man dennoch lacht

März 13th, 2014 (Keine Kommentare)

TRIER. Der Bezug zur Quadratur des Kreises ist nicht zu leugnen. Wenn Thomas Egger im Juli dem neuen Stadtrat sein “Kulturleitbild 2025 für Trier” vorlegt, sind drei Jahre seit der ersten Bestandsaufnahme in die Stadt gegangen. Selten war der Prozess der Bürgerbeteiligung so groß, selten aber auch die Probleme. Nicht weniger war gefordert, als die […]