Monthly Archives: März 2017

Steht, passt, wackelt nicht und hat Luft

März 1st, 2017 (6 Kommentare)

TRIER. Popstar Marx? Nein, nicht Groucho von den Marx-Brothers. Karl heißt der Trierer mit Vornamen. Wohin man auch schaut, Marx ist überall – im Kino, demnächst im Museum und jetzt auch auf dem Platz des Heiligen Simeon. Dort steht er, der Entwurf der Statue, die China der Geburtsstadt des geistigen Revolutionärs schenken will. Überlebensgroß und […]

Theresia Görgen ist Filmpatin bei “Der junge Karl Marx”

März 1st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Nach der Premiere im Filmtheater “Broadway” startet am morgigen Donnerstag der Film “Der junge Karl Marx“ ganz regulär um 19 Uhr im Broadway-Kino. Für Trier hat die gebürtige Triererin und Kommunalpolitikerin Theresia Görgen (Die Linke) auf Anfrage die Filmpatenschaft für Trier übernommen. ‟Es ist mir eine große Ehre und Freude für diesen Film hier in […]

Hügle für Wendler im Stadtrat

März 1st, 2017 (1 Kommentar)

TRIER. Bernhard Hügle wird künftig für die Grünen im Trierer Stadtrat sitzen. Der ehemalige Schulleiter des Auguste-Viktoria-Gymnasiums (AVG) ersetzt Christiane Wendler, die aus dem Gremium ausscheidet. Wendler, die zusammen mit Sven Dücker den Stadtverband der Grünen führt, zieht aus Trier weg. Dücker und Wendler hatten auf der jüngsten Mitgliederversammlung der Partei die bisherigen Vorstandssprecher Antje […]

Der Mensch hinter dem überlebensgroßen Philosophen

März 1st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Eigentlich beginnt erst 2018 das Karl Marx-Jahr. Mit der Premiere des Films ‟Der junge Karl Marx‟ aber wurde es am Dienstagabend im Broadway Filmtheater inoffiziell bereits eröffnet. Es war eine zeitgleiche Premiere an zwei Orten: in Trier und Berlin. Nur mit dem Unterschied, dass August Diehl, der Darsteller des jungen Karl Marx, zusammen mit […]

« Zurück  1 2 ... 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35