Monthly Archives: Juli 2017

Für den Erhalt der Trierer Zebrastreifen

Juli 31st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Die Pläne der Trierer Stadtverwaltung, einen Großteil der Zebrastreifen im Stadtgebiet aufgrund mangelnder Beleuchtung zu entfernen, würden zu einer Verminderung der Fußgängersicherheit in Trier führen. Darauf weist der Bezirk Trier-Saarburg im Verkehrsclub Deutschland (VCD) hin und hat sich in einer Pressemitteilung für den Erhalt der Trierer Zebrastreifen ausgesprochen.

Neue Impulse für die Bolivienpartnerschaft

Juli 31st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Die pastorale Arbeit in Bolivien und der Austausch mit Partnerorganisationen standen im Mittelpunkt einer Reise von zehn Vertretern der Katholischen Jugendarbeit im Bistum Trier in das südamerikanische Partnerland des Bistums Trier. Die Gruppe ist jetzt zurückgekommen – voller Eindrücke und neuer Erfahrungen und mit konkreten Vereinbarungen.

ARmob schafft einen vollständigen Eindruck

Juli 31st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Spaziergänger stehen vor einer Ruine und rätseln, was vor ihnen liegt und wie es vor der Zerstörung einmal ausgesehen haben könnte. ARmob wird dieses Rätsel lösen. “Antike Realität mobil erleben“, so lautet der volle Name, eines von der Klassischen Archäologie der Universität Trier entwickelten Projekts. Damit vor den Augen der Betrachter zerstörte Villen, Brücken […]

Freizeitspaß in der Römerzeit

Juli 31st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Langeweile in den Sommerferien? Nicht im Rheinischen Landesmuseum. Am 8. und 9. August können Kinder, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr, spielerisch entdecken, wo und wie die Römer sich gerne die Freizeit vertrieben. Beste Unterhaltung garantierten Großveranstaltungen wie Tierjagden und Gladiatorenkämpfe im Amphitheater oder Wagenrennen im Circus! Wer damals selbst sportlich aktiv werden wollte […]

‟Karl Marx ist wieder in Mode‟

Juli 31st, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Im kommenden Jahr dreht sich alles um Karl Marx. Viele Tausend Touristen werden zum Karl Marx-Jahr in Trier erwartet. Die Stadtverwaltung ist gerüstet, die ‟Trier Tourismus und Marketing GmbH‟ (ttm) ebenso Alleine drei unterschiedliche Führungen zum Thema Karl Marx wird es schon im Vorfeld geben. Die jüngste: ‟Karl Marx – Dichtung und Wahrheit‟, stellte […]

Kulturpreiskandidaten gesucht

Juli 30th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Auch in diesem Jahr verleiht die Stadt Trier erneut ihren Kulturpreis an Persönlichkeiten, die sich durch ihr Engagement vorbildlich um ihren Verein und somit auch um das Trierer Kulturleben verdient gemacht haben. Für die Vergabe des Kulturpreises 2017 bittet die Stadt Trier um die Mithilfe der Trierer Vereine, die zusammen mit dem Kulturausschuss des […]

Infos zum Arbeiten in Luxemburg

Juli 30th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Internationale Firmen, höhere Nettogehälter und gute Sozialleistungen. Das sind die Pluspunkte, die von Grenzgängern für eine Beschäftigung in Luxemburg angeführt werden. Dennoch gibt es viele Dinge zu beachten, wenn man den beruflichen Schritt über die Grenze hinaus wagen möchte. Die Beraterinnen und Berater vom European Employment Service (EURES) geben bei einer Informationsveranstaltung am 10. […]

Deutsche Meisterin beim Polizeipräsidium Trier

Juli 30th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Die 22-jährige Maike Hausberger aus Butzweiler ist Mitglied der Deutschen Paralympischen Mannschaft, Vizeeuropameisterin und Deutsche Meisterin ihrer Kategorie im Paratriathlon. Sie ist aber auch Polizeiinspektoranwärterin beim Polizeipräsidium Trier. Behördenleiter Rudolf Berg zeigte sich bei einem Empfang stolz auf seine sportliche Mitarbeiterin und beglückwünschte sie zum jüngsten Erfolg, der Deutschen Meisterschaft im Paratriathlon.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 18 19   Weiter »