Monthly Archives: Oktober 2017

Grillplatzfläche am Moselufer in Trier-Nord

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Wenn der CDU-Fraktionsvorsitzende Udo Köhler an die regen Diskussionen in den Jahren 2011/12 zum Thema “Grillen auf öffentlichen Grünflächen” zurückdenkt, ist die Erinnerung sofort wieder präsent: “Die Gemüter erhitzten sich damals soweit, dass über ein generelles Grillverbot auf öffentlichen Grünflächen, wie zum Beispiel im Palastgarten, nachgedacht wurde“, sagt er heute.

Knochenbrüche im Alter

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Am kommenden Montag, 30. Oktober, findet um 18 Uhr ein Informationsabend mit dem Leitenden Unfallchirurgen Markus Rick statt. In der Reihe “Montags im Mutterhaus” referiert er über die die Behandlung von Knochenbrüchen.

Parken an der Ostallee eingeschränkt

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Von Sonntag, 29. Oktober, 19 Uhr, an wird das Erdgeschoss des Parkhauses Ostallee für Fugenarbeiten gesperrt und kann nur zur Durchfahrt auf die anderen Parkebenen genutzt werden. Wegen der Arbeiten steht zeitweise auch nur eine Einfahrt zur Verfügung. Deshalb kann es zu Rückstaus im Einfahrtsbereich kommen. Ab dem ersten November-Wochenende soll ein Großteil der […]

Offensive gegen Sex-Werbung

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Die Stadt will deutlich schärfer gegen großflächige und mobile Sexwerbung vorgehen. Dazu sollen die Schutzzonen ausgedehnt und Betriebe, die Fahrzeuge mit entsprechender Reklame auf öffentlichen Plätzen parken, sanktioniert werden. Die neue Rathaus-Offensive hat Dezernent Thomas Schmitt (CDU) am Montag auf der Pressekonferenz des Stadtvortandes angekündigt. Oberbürgermeister Wolfram Leibe (SPD) unterstützt den Vorstoß seines Dezernenten: […]

Tempokontrollen vom 2. bis 7. November

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche nach Rathaus-Angaben mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden.

Vortrag: “Das künstliche Kniegelenk”

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Das Kniegelenk ist eines der am stärksten belasteten Gelenke des menschlichen Körpers. Es unterliegt daher oft einem zunehmenden Gelenkverschleiß während des Lebens. Zunächst bestehen nur Schmerzen bei längeren Belastungen, schließlich kommt es zu quälenden Dauer- und Ruheschmerzen und auch äußerlich sichtbaren Deformierungen. In diesem Stadium führt nur die Implantation eines künstlichen Kniegelenkes zur Beschwerdefreiheit.

Vorhang auf für die besten Azubis

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

REGION. Strahlende Gesichter im Theater Trier: 202 junge Frauen und Männer, die ihre duale Ausbildung mit der Note “sehr gut” oder als Beste in ihrem Beruf abgeschlossen haben, sind am Montag von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Gelungene Premiere für Wittlicher Wissenschafts-Dialog

Oktober 24th, 2017 (Keine Kommentare)

WITTLICH. Das Wissen der Forschungsstelle Mittelstand an der Universität Trier nutzt die Stadt Wittlich, um sich aktiv auf die Herausforderungen des Industriezeitalters 4.0 vorzubereiten. In Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Mittelstand, der Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück und der Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG hat die Stiftung Stadt Wittlich den ‟Wittlicher Wissenschafts-Dialog‟ ins Leben gerufen. ‟Führung […]