Monthly Archives: Dezember 2017

Land fördert Projekt “Meine Meinung 2.0“

Dezember 20th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Der Verein der Nutzer und Förderer des Bürgerhauses Trier-Nord e. V. erhält vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) im Rahmen der Förderung “Innovativer Formate der gesellschaftspolitischen Erwachsenenbildung“ eine Förderung von über 2.060 € für das Projekt “Meine Meinung 2.0“.

Gerards und Hoffmann-Göritz führen KODA

Dezember 20th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Die Kommission zur Ordnung des diözesanen Arbeitsvertragsrechts (KODA) hat sich am 19. Dezember in Trier zu ihrer siebten Amtsperiode konstituiert. Die KODA ist eine paritätisch besetzte Kommission.

Von wegen geizige Schotten!

Dezember 20th, 2017 (Keine Kommentare)

WITTLICH. Gar nicht so geizig, die Schotten. Jedenfalls traf in der letzten Vorweihnachtswoche eine mitternächtliche Online-Ticketbestellung aus England ein – aus Aberdeen/Schottland. Erstmals in der Geschichte des Eifel-Literatur-Festivals überhaupt. Gekauft wurden zwei Tickets für Kultautor Sven Regener. Die schnellste Autoroute in die Eifel, zum Veranstaltungsort Wittlich, weist rund 1500 Kilometer und gut 16 Stunden Fahrzeit aus. Für […]

Im Mittelpunkt das Baby – Mutterhaus Mitte

Dezember 19th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Wenn eine Familie Nachwuchs erwartet, sind naturgemäß viele Fragen offen. Das Mutterhaus Trier hat dazu für den Standort Trier-Mitte einige Themen zusammengestellt, die der jungen Familie Orientierung und Hilfestellung geben sollen.

Geschäftseinbrüche im Stadtgebiet

Dezember 19th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. In der Nacht von Freitag 15. Dezember, 19 Uhr, bis Samstag, 16. Dezember, 6.50 Uhr, entfernten bisher unbekannte Täter Holzlatten am Außenzaun eines Gartencenters in der Luxemburger Straße und verschafften sich so Zutritt auf das Gelände. Anschließend hebelten sie die Eingangstür des Gartencenters auf und zerschlugen zudem mehrere Bürotüren, um dann einen Tresor aufzuflexen. […]

HWK fordert finanzielle Gleichstellung

Dezember 19th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. Seit Jahren kämpft die Handwerkskammer (HWK) Trier darum, dass die Ausbildung im Handwerk dem akademischen Berufsweg gleichgestellt und die Attraktivität der dualen Ausbildung gestärkt werden muss. “Das Handwerk soll von der Landesregierung den Stellenwert erhalten, der ihm zusteht. Diese Notwendigkeit betont auch die neue Fachkräftestrategie von Rheinland-Pfalz“, erklärt Hauptgeschäftsführer Axel Bettendorf. Vor diesem Hintergrund […]

Zusammen 1065 Jahre aktiv für die SWT

Dezember 19th, 2017 (Keine Kommentare)

TRIER. In einer festlichen Feierstunde im Robert-Schuman-Haus haben die Stadtwerke im November insgesamt 37 Jubilare geehrt, die gemeinsam 1065 Jahre für die Stadtwerke im Einsatz sind. Darüber hinaus haben die Vorstände, Olaf Hornfeck und Arndt Müller, sowie die Personalvertreter 19 Stadtwerker in den Ruhestand verabschiedet.

Westnetz ehrt langjährige Mitarbeiter

Dezember 17th, 2017 (1 Kommentar)

TRIER. Am Standort Trier des innogy Verteilnetzbetreibers Westnetz werden zur Weihnachtszeit traditionell die Jubilare des Jahres geehrt. Karl-Günter Berhardt, Rüdiger Bodtke, Markus Hegner, Dieter Huwer, Rüdiger Junghanns, Günter Klassen, Matthias Petry und Erwin Willems sind bereits seit vier Jahrzehnten für die Westnetz sowie für deren Vorgänger im Einsatz. Darüber hinaus gehören neun Kollegen dem Betrieb […]