Ausbildungsbetriebe zur “Future” anmelden

TRIER. Regionale Betriebe buhlen um die besten Auszubildenden. Denn Nachwuchskräfte zu finden wird immer schwieriger. Werbung in eigener Sache – für den Lehrbetrieb, den angebotenen Ausbildungsgang und die Zukunftsperspektiven der jungen Leute – gewinnt deshalb an Stellenwert. Die Info- und Ausbildungsmesse “FUTURE – Blick in deine Zukunft” der Agentur für Arbeit Trier ist die ideale Plattform für ein solches Azubi-Marketing. Hier können Unternehmen sich präsentieren und Auszubildende sowie Studierende finden.

Ab sofort können sich Arbeitgeber, die zum Sommer 2017 oder 2018 Nachwuchskräfte suchen, zur diesjährigen “Future – Blick in deine Zukunft” am 9. und 10. Juni anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Im Messepaket enthalten sind moderne, individuell gestaltete Ausstellungscounter und die Möglichkeit, auf der groß angelegten Berufe-live-Aktionsfläche Jugendliche durch Mitmachaktionen für einen Ausbildungsberuf zu begeistern. Dabei ist Kreativität gefragt: Vom Live-Cooking über einen Wettbewerb im Umgang mit Werkzeugen bis hin zum Talenttest, fast alles ist möglich.

Weitere Informationen gibt es beim Ausstellerinformationsabend am 30. März um 18 Uhr in der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9). Eine Anmeldung zum Ausstellerabend oder direkt zur FUTURE ist im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur unter 0651/ 205 5000 oder Trier.BIZ@arbeitsagentur.de möglich. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.