trier reporter

Himmelsstürmer, junge Wilde und emotionale Schweizer

In der “Trumpet night” lassen Rüdiger Baldauf & Friends die Luft im Innenhof des Kurfürstlichen Palais vibrieren. Foto: Gerhard Richter

REGION. Magisch, mythisch, emotional und mitreißend: So präsentiert sich das Mosel Musikfestival 2017 vom 8. Juli bis zum 3. Oktober mit mehr als 70 Konzerten an 40 Spielstätten. Getreu dem Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz „Epochen und Episoden“ gehen im Lutherjahr außergewöhnliche Projekte, Konzerte mit legendären Solisten und spektakuläre Soloprogramme in Weingütern, Kirchen, Kapellen und Klöstern, Ruinen, Schlössern und open-air über die Bühne. Auch im August bietet das Festival eine Fülle an Höhepunkten. Die Übersicht. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Kultur, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Leitungsarbeiten in Fleischstraße und Trier-Nord

TRIER. Von Montag, 17. Juli, bis zum 21. Juli erneuern die Stadtwerke Trier in der Fleischstraße vor Haus 51 die Strom-, Gas- und Wasserhausanschlüsse. Für die Arbeiten sind mehrere Einzelaufbrüche, sogenannte Kopflöcher, erforderlich. Daher wird die Fleischstraße für die Dauer der Arbeiten für den Anlieferverkehr voll gesperrt. Die Arbeiten beginnen bereits früh morgens, sodass Beeinträchtigungen für Anlieger und Besucher so gering wie möglich gehalten werden sollen. Fußgänger können die Straße normal passieren. Die Stadtwerke bitten um Verständnis und stehen bei Fragen zur Baumaßnahme unter der Rufnummer 0651/717-1623 zur Verfügung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Brunnen-Mann Leibe

OB Wolfram Leibe (r.) und der technische Vorstand der Stadtwerke, Arndt Müller, vor dem Brunnen im Palastgarten. Foto: Presseamt Trier

TRIER. Die 27 Brunnen in Trier tragen während des Sommers erheblich zur Aufenthaltsqualität in der Innenstadt bei. Damit dies auch in Zeiten einer klammen Stadtkasse möglich ist, kann die Stadt auf die Unterstützung der Stadtwerke Trier (SWT) bauen. “Als ich 2015 anfing, waren die Brunnen infolge einer Sparmaßnahme abgestellt”, erinnert sich Oberbürgermeister Wolfram Leibe an seinen Amtsantritt. Die Brunnen gehören zum freiwilligen Leistungsbereich der Stadt, an dem schnell der Rotstift angesetzt wird, wenn Geld eingespart werden muss. Der neue Stadtchef fand jedoch zügig eine Lösung und holte die SWT mit ins Boot: Durch stark rabattierte Strompreise laufen die Brunnen in Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

Verkehrsbroschüre für Flüchtlinge und Migranten

OB Wolfram Leibe, der Migrationsbeauftragte der Polizeidirektion Trier, Marc Powierski und die städtische Koordinatorin für Flüchtlingshilfe, Ruth Strauß (v. l.), präsentieren die Verkehrsbroschüre. Foto: Presseamt Trier

TRIER. Wenn man sich in einem fremden Land niederlässt, muss man sich auch im Straßenverkehr neu zurechtfinden. Die Broschüre “Sicherheit im Straßenverkehr” zeigt daher mit farbenfrohen Illustrationen und Erläuterungen auf Deutsch, Englisch und Arabisch, wie man sich als Fußgänger und Fahrradfahrer sicher fortbewegt. “Die Broschüre ist ein Beispiel für gelungene kommunale Zusammenarbeit”, so Oberbürgermeister Wolfram Leibe. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Infotag zur Elektromobilität am 23. September

Die Stadtwerke haben Elektroautos in ihren Fuhrpark aufgenommen. Bei einem Erlebnistag am 23. September können sich Interessierte zur E-Mobilität informieren. Foto: SWT

TRIER. Die Stadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Racing Team Trier, den örtlichen Fahrzeughändlern und den Stadtwerken Trier (SWT) nach dem Sommerferien am Samstag, 23. September, einen Erlebnistag rund um das Thema Elektromobilität auf dem Viehmarkt. Dazu erläutert Oberbürgermeister Wolfram Leibe: “Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft. Sie verursachen keinen Lärm und keine Abgase. Deshalb freue ich mich, das wir beim Erlebnistag Elektromobilität unterschiedliche Akteure zusammenbringen, um die Öffentlichkeit über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren und die Stadt wieder einen Schritt in Richtung einer Modellstadt für Elektromobilität weiterzuentwickeln.” Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 19. bis 25. Juli

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden: Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Loebstraße ab 14. Juli wieder offen

TRIER. Die Arbeiten in der Loebstraße gehen dem Ende entgegen. Die Gehwege sind gepflastert, die Fahrbahn und der Radweg asphaltiert, Rinnen, Parkbuchten und Haltezonen für den Anlieferverkehr hergestellt, sodass vor der Sommerpause der bauausführenden Firma der vorerst letzte Abschnitt am Freitag, 14. Juli, für den Verkehr freigegeben werden kann.
Damit wird auch die provisorische Ampel Dasbach-/Metternichstraße abgebaut, und der Verkehr kann hier wieder ungehindert fließen. Lediglich in den Bereichen an die angrenzenden Grundstücke werden nach der Sommerpause noch Restarbeiten ausgeführt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Rekord beim Stadtradeln

TRIER. Neuer Trierer Stadtrekord: 246.542 Kilometer in drei Wochen radelten die rund 1200 Radlerinnen und Radler, darunter Kinder ab drei Jahre sowie 18 Aktive aus dem Stadtrat und den Ortsbeiräten, beim diesjährigen bundesweiten Stadtradeln. In 90 Teams aus Stadtteilen, Betrieben, Ämtern oder Vereinen wurde umweltfreundliche Mobilität groß geschrieben und gemeinsam mit über 600 anderen Kommunen in Deutschland Kilometer gesammelt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 392 393   Weiter »