trier reporter

Technologie für Lebensmittel an Hochschule

TRIER. Lebensmitteltechnologen begleiten den Weg von Lebensmitteln vom Labor bis in den Supermarkt. Sie entwickeln neue Produkte, stellen Qualitätsstandards sicher oder arbeiten im Vertrieb. Wer an der Hochschule Trier den siebensemestrigen Studiengang der Lebensmitteltechnologie durchläuft und ihn erfolgreich abschließt, hat den Bachelor in der Tasche und damit vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in der Lebensmittelwirtschaft. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Audimax der Universität in Rekordzeit rundum erneuert

Eine Zierde für die Universität: Das neue Audimax. Foto: Uni Trier

TRIER. Punktlandung nach minimaler Bauzeit: Innerhalb von nur zwölf Wochen ist es der federführenden Technischen Abteilung der Universität Trier gelungen, das Audimax vollständig zu sanieren. Mit Beginn des Wintersemesters am 22. Oktober können im größten Hörsaal der Universität wieder Vorlesungen gehalten und Veranstaltungen durchgeführt werden. In einer kleinen Feier mit den beteiligten Firmen wurde das neue repräsentative Vorzeigeobjekt am heutigen Freitag eröffnet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Beste Unterhaltung bei “Come Back, Karl Marx!”

TRIER. Am kommenden Sonntag endet das Karl-Marx-Jahr in Trier. Und zum Abschluss wird es nochmals richtig turbulent. Am heutigen Freitag und morgigen Samstag ist das mit Promis besetzte Comedy Musical “Come back, Karl Marx” in der Europahalle Trier zu erleben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Verlegung des Gehwegs in der Paulinstraße

TRIER. Zur Materialanlieferung und -lagerung für den Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Paulinstraße muss der Gehweg im Abschnitt der Hausnummern 10 bis 12 gesperrt werden. Auf der Fahrbahn der Paulinstraße wird eine abgesicherte Umgehung eingerichtet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Polizeikontrollen im Stadtgebiet Trier

Die Trierer Polizei hatte auch am Donnerstag wieder alle Hände voll zu tun.

TRIER. Am Donnerstag führte die Trierer Polizei in den Mittags.- und Abendstunden an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Fahrzeug- und Personenkontrollen durch. Schwerpunkte waren insbesondere der Palastgarten und der Bereich um die Treviris-Passage. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Erneuter Erfolg für das Broadway-Filmtheater

Erneuter Erfolg für das Trierer Broadway Filmtheater. Foto: geralt

TRIER. Auch in diesem Jahr ging das Broadway Filmtheater bei der Vergabe der Kinoprogrammpreise nicht leer aus. Dabei konnte sich das Kino gleich über zwei Preise freuen. Bei der 27. Vergabe des Kinoprogrammpreises in Neustadt überreichte Staatssekretär Salvatore Barbaro während einer Feierstunde dem Trierer Filmtheater einen mit 6750 Euro dotierten Hauptpreis und weitere 1250 Euro in der Kategorie Kinder- und Jugendfilm-Programmpreis. Der Kinoprogrammpreis wird an Kinos in Rheinland-Pfalz verliehen, die “mit ihrem anspruchsvollen und außergewöhnlichen Filmprogramm die Kulturlandschaft in Rheinland-Pfalz bereichern.“ Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Konzert der Kinder- und Jugendchöre des Theaters Trier

TRIER. Am Sonntag, 28. Oktober, gehört um 11 Uhr die Bühne im Großen Haus des Theaters Trier den Kindern. Unter der Leitung von Martin Folz gestalten die Kinder- und Jugendchöre des Theaters gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester der Stadt ein eigenes Konzert. Der Titel des diesjährigen Konzerts lautet “Mensch?!“. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Handsignierte Kunstwerke von Anja Streese

Andreas Ammer, Vorsitzender des Stiftungsvorstands, Künstlerin Anja Streese, Vorstand Dr. Bärbel Schulte (von rechts) Foto: Privat

TRIER. Sie freut sich auf “500 mal Glück“, sagt die Trierer Künstlerin Anja Streese bei der Vorstellung der neuen Kulturaktien und freut sich an dem Gedanken, mit den handsignierten Kunstwerken gleich 500 mal ein Stück Lebensfreude zu den Menschen zu bringen, die diese Wertpapiere der besonderen Art erwerben und damit die Kultur ihrer Stadt fördern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 545 546   Weiter »