trier reporter

Die Levana-Schule und die Marx-Landesausstellung

Die Schattentheatergruppe der Schweicher Levana-Schule sich mit den in der Marx-Ausstellung im Landesmuseum gewonnenen Erfahrungen auseinander. Foto: Privat

TRIER. Am Vorabend zum Ausstellungsende der großen Landesausstellung “Karl Marx 1818-1883. LEBEN. WERK. ZEIT.“ am Samstag, den 20. Oktober, um 19 Uhr, bietet die Levana-Schule aus Schweich eine Theater-Performance der ganz besonderen Art im Landesmuseum: eine Karl Marx Schattenrevue. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kochduell und Gaumenkitzel

TRIER. Die frühere Stadtschreiberin Frauke Birtsch gibt am Dienstag, 16. Oktober, 19 Uhr, anhand ausgewählter Exponate des Stadtmuseums Einblicke in die Esskultur vom Alten Ägypten bis ins 20. Jahrhundert. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Karl Marx und die Religion

TRIER. Die Universität Trier setzt ihre Veranstaltungsreihe zum Marx‐Jahr auch nach dem Ende der Landesausstellung (21. Oktober) bis in den Dezember hinein fort. Den Rahmen des
Universitätsangebotes bildet die von Prof. Martin Endreß (Soziologie) und Prof. Christian Jansen (Geschichte) konzipierte Ringvorlesung, zu der namenhafte Wissenschaftler verschiedener
Disziplinen als Vortragende eingeladen wurden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Experten informieren über Erkrankungen des Darms

TRIER. Mehrere hunderttausend Menschen sind in Deutschland an einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung erkrankt. Für die Betroffenen bedeuten Erkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa einen tiefen Einschnitt in ihren Alltag, doch gibt es heute vielfältige Therapieoptionen, welche den Patienten eine hohe Lebensqualität ermöglichen. Hierüber sowie über weitere Aspekte bei der Diagnose und Behandlung chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen informieren am Samstag, 20. Oktober, Experten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Jugendhilfeausschuss debattiert über flexible Kita-Zeiten

TRIER. Der Doppelhaushalt 2019/20 steht im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Dienstag, 23. Oktober, 17 Uhr, im Rathaussaal. Außerdem geht es um die Einführung flexibler Öffnungszeiten in Trierer Kitas, die Teilnahme an der zweite Förderphase des Programms “Jugend stärken im Quartier“ und die Fortsetzung des medienpädagogischen Programms “Gute Seiten, schlechte Seiten”. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hoher Sachschaden durch Wohnhausbrand in Feyen

TRIER. Durch den Brand eines Dachstuhls ist an einem Wohnhaus in der Gertrud-Schloss-Straße in Feyen ein Schaden von rund 150.000 Euro entstanden, das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Busumleitung in Trier-Feyen

TRIER. Ab Montag, 15. Oktober, wird in der Fahrbahnbelag der Straße “Zum Römersprudel“ in Trier-Feyen erneuert. Die Baumaßnahme wird in drei Abschnitten ausgeführt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung: Buchkunst und Illustration

TRIER. Das erzählende Bild steht im Zentrum einer neuen Ausstellung, die vom 16. Oktober bis 2. Dezember in der Universitätsbibliothek zu sehen ist. Studierende der Fachrichtung Kommunikationsdesign der Hochschule Trier zeigen in der Ausstellung ihre Arbeiten, die im Fach Illustration und Buchgestaltung entstanden sind. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar