trier reporter

Kirchenväter und abendländische Musikgeschichte

Herausgeber, Verlagsleiterin und Universitätspräsident gratulieren der Preisträgerin: (von links): Prof. Andrea Jördens, Prof. Torsten Mattern, Preisträgerin Jutta Günther, Barbara Krauß (Harrassowitz-Verlag), Prof. Michael Jäckel und Orell Witthuhn. Foto: Universität Trier

TRIER. Für ihre hervorragende Doktorarbeit “Musik als Argument spätantiker Kirchenväter: Untersuchungen zu Laktanz, Euseb, Chrysostomos und Augustinus“ wurde Jutta Günther an der Universität Trier mit dem Philippika-Preis ausgezeichnet. Mit ihrer Dissertation überschreitet sie die Grenzen zwischen der Altphilologie, der Alten Geschichte und der Musikgeschichte. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Trierer SPD Fraktion fordert Solidarkarte für Trierer Bürger

TRIER. Die Trierer SPD Fraktion stellt in der kommenden Stadtratssitzung am 14. März den Antrag, eine Solidarkarte für Trierer Bürger einzuführen. Demnach soll die Stadtverwaltung damit beauftragt werden zu prüfen, wie ein solches Vorhaben pragmatisch und kostengünstig umgesetzt werden könnte. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Verbraucherberatung: Damit Sie sich nichts verbauen

TRIER. Wer ein Haus bauen oder kaufen möchte, muss Entscheidungen von erheblicher Tragweite treffen. Ohne den Rat objektiver Fachleute sind Laien oft überfordert. Denn Fehlentscheidungen können sich sehr negativ auswirken. Hilfestellung für Bauherren und Immobilienkäufer bietet das Seminar der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Flächennutzungsplan: Stadtvorstand wirbt dafür

TRIER. Der Stadtvorstand hebt in der aktuellen Diskussion um den Flächennutzungsplan in einer gemeinsamen Stellungnahme noch einmal die Bedeutung des umfangreichen Planwerkes für die Stadt Trier hervor und wirbt für eine breite Unterstützung in Stadtrat und Bürgerschaft. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

TRIER. Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Die Faszination verlassener Orte

Karlheinz Günther präsentiert im Brüderkrankenhaus Trier 32 Fotografien von verlassenen Orten in Trier, Mainz, Griechenland oder Italien. (Foto: Privat)

TRIER. Am Freitag, 16. März 2018, veranstaltet der Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier um 19.30 Uhr eine Vernissage mit Fotografien von Karlheinz Günther. Die Ausstellung steht unter dem Motto “Faszination morbider Orte“. Zur Eröffnung sind alle Kunstinteressierten herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrskontrollen im Rahmen des “Trier-Tag“

TRIER. Bei dem wöchentlichen Kontrolltag der Polizei Trier, dem sogenannten “Trier-Tag“, wurden an unterschiedlichen Örtlichkeiten Verkehrskontrollen durchgeführt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 14. bis 20. März

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden: Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar