trier reporter

Im Mittelpunkt das Baby – Mutterhaus Mitte

TRIER. Wenn eine Familie Nachwuchs erwartet, sind naturgemäß viele Fragen offen. Das Mutterhaus Trier hat dazu für den Standort Trier-Mitte einige Themen zusammengestellt, die der jungen Familie Orientierung und Hilfestellung geben sollen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Geschäftseinbrüche im Stadtgebiet

TRIER. In der Nacht von Freitag 15. Dezember, 19 Uhr, bis Samstag, 16. Dezember, 6.50 Uhr, entfernten bisher unbekannte Täter Holzlatten am Außenzaun eines Gartencenters in der Luxemburger Straße und verschafften sich so Zutritt auf das Gelände. Anschließend hebelten sie die Eingangstür des Gartencenters auf und zerschlugen zudem mehrere Bürotüren, um dann einen Tresor aufzuflexen. Aus diesem Tresor wurde Bargeld entwendet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

HWK fordert finanzielle Gleichstellung

TRIER. Seit Jahren kämpft die Handwerkskammer (HWK) Trier darum, dass die Ausbildung im Handwerk dem akademischen Berufsweg gleichgestellt und die Attraktivität der dualen Ausbildung gestärkt werden muss. “Das Handwerk soll von der Landesregierung den Stellenwert erhalten, der ihm zusteht. Diese Notwendigkeit betont auch die neue Fachkräftestrategie von Rheinland-Pfalz“, erklärt Hauptgeschäftsführer Axel Bettendorf. Vor diesem Hintergrund erwarte die HWK von der Landesregierung, diesem Anspruch vor allem bei der finanziellen Förderung gerecht zu werden. Um dieses Anliegen zu unterstreichen, hat die HWK-Vollversammlung jetzt eine Resolution zur Förderung von Lehrlingen bei auswärtigem Berufsschulunterricht verabschiedet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Zusammen 1065 Jahre aktiv für die SWT

TRIER. In einer festlichen Feierstunde im Robert-Schuman-Haus haben die Stadtwerke im November insgesamt 37 Jubilare geehrt, die gemeinsam 1065 Jahre für die Stadtwerke im Einsatz sind. Darüber hinaus haben die Vorstände, Olaf Hornfeck und Arndt Müller, sowie die Personalvertreter 19 Stadtwerker in den Ruhestand verabschiedet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Westnetz ehrt langjährige Mitarbeiter

Glückwunsche für die Jubilare von Westnetz in Trier. Bei der Feier wurden außerdem acht Kolleginnen und Kollegen in die passive Phase der Altersteilzeit verabschiedet. Foto: David Kryszons

TRIER. Am Standort Trier des innogy Verteilnetzbetreibers Westnetz werden zur Weihnachtszeit traditionell die Jubilare des Jahres geehrt.

Karl-Günter Berhardt, Rüdiger Bodtke, Markus Hegner, Dieter Huwer, Rüdiger Junghanns, Günter Klassen, Matthias Petry und Erwin Willems sind bereits seit vier Jahrzehnten für die Westnetz sowie für deren Vorgänger im Einsatz.

Darüber hinaus gehören neun Kollegen dem Betrieb nunmehr seit genau 25 Jahren an. Für diese Treue zum Unternehmen über ein Vierteljahrhundert wurden Martin Andres, Sven Balcar, Walter Beck, Rainer Bousonville, Wolfgang Haas, Josef Holz, Oskar Klaes, Marco Mees und Walter Wuttgen geehrt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

Drei Sieger beim landesweiten HwK-Fotowettbewerb

Der Trierer Klavierbaumeister Marcus Hübner vor seinem prämierten Foto. Foto: Anke Kristina Schaefer

TRIER. Der Beruf des Handwerkers ist vielseitig und attraktiv: Das zeigen die Siegerbilder des Fotowettbewerbs “Handwerk attraktiv – mehr als 1.000 Worte“. Staatssekretärin Daniela Schmitt hat im Mainzer Wirtschaftsministerium insgesamt neun Auszeichnungen an Preisträger aus ganz Rheinland-Pfalz übergeben. Drei davon stammen aus der Region Trier. Daniel Roos aus Reil gewann den ersten Platz in der Kategorie Berufsfotografen. Bei den Amateuren freute sich Klavierbaumeister Marcus Hübner aus Trier über Platz zwei. Bei den Jugendlichen unter 20 Jahren ging der zweite Platz an Maler und Lackierer André Lenz aus Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Geschenke für Kinder und Jugendliche

Roland Konrath-Pütz, pädagogischer Leiter der Einrichtung (links) mit Frank Berwanger und Annette Mai vom Trierer Westnetz-Betriebsrat. Foto: David Kryszons

TRIER. Glücksmomente verlieren nie ihre Besonderheit. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Westnetz aus Trier haben mit einer Weihnachtsaktion Kinder und Jugendliche einer Jugendhilfeeinrichtung unterstützt und ihnen mit Geschenken eine kleine Freude zum Fest gemacht. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Gerüst am Rheinischen Landesmuseum wird abgebaut

TRIER. Die Fassadensanierung am Rheinischen Landesmuseum in Trier ist bis auf Restarbeiten abgeschlossen. Das Gerüst in der Weimarer Allee wird derzeit abgebaut und soll vor Weihnachten komplett entfernt sein. Seit Oktober 2016 hat der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (Landesbetrieb LBB) die Fassade des im Neurenaissance-Stil erbauten Komplexes aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert gesichert und restauriert. Der Museumsbetrieb lief in dieser Zeit weiter. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar