Busumleitung in Schweich verschoben

SCHWEICH. Die angekündigten Fahrbahnerneuerungsarbeiten in der Brücken- sowie Richtstraße in Schweich werden auf den 8. bis einschließlich 9. Oktober verschoben. In diesem Zeitraum fahren die Busse der Linien 8 und 87 eine Umleitung.

Aus Trier kommend fahren die Busse bis zur Haltestelle Ermesgraben die übliche Route, ab dort werden sie über Feldstraße und Bahnhofstraße zur Endhaltestelle Langflurstraße geleitet. Die Fahrten von Schweich nach Trier erfolgen auf der normalen Streckenführung.

Bei Fragen zur Busumleitung stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 717-273 zur Verfügung. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.