500 Nussknacker stürmen das Spielzeugmuseum

TRIER. Gut 20 Jahre lang sammelte Johannes Reuschenbach, der in Frechen bei Köln lebte, handgefertigte Nussknacker. Rund 500 verschiedene Modelle aus 100 Jahren kamen so im Laufe der Zeit zusammen. Nach seinem Tod ging die Sammlung als Schenkung komplett an das Trierer Spielzeugmuseum. Für Museumschefin Inge Ginter ein Glückfall, Mehr

Franz Grundheber in "Der fliegende Holländer"

TRIER. Der Vorverkauf zum Festkonzert ‟Der fliegende Holländer“ am Sonntag, 17. September um 18 Uhr im Theater Trier hat begonnen. Das teilt das Mosel Musikfestival mit. Kammersänger Franz Grundheber singt die Titelpartie des Holländers, mit der er Weltruhm erlangte. In der halbszenischen Aufführung der romantischen Oper von Richard Wagner verknüpfen Mehr

Zurlaubener Heimatfest - Alles ist möglich

TRIER. Einer der Höhepunkte im Trierer Veranstaltungskalender ist das Zurlaubener Heimatfest: Abertausende Menschen kommen alljährlich in das kleine Fischerdorf, um hier in romantischer Umgebung vier Tage ausgiebig zu feiern. Doch ob Veranstalter und Gäste des Festes auch in diesem Jahr auf ihre Kosten kommen werden, steht nach reporter-Informationen wegen Mehr

Osterpause

Liebe Leserinnen und Leser, mit dem Beginn der Osterferien machen auch wir Osterpause − bis voraussichtlich Ende April. Wir wünschen jetzt schon frohe und sonnige Ostertage und allen Schülerinnen und Schülern schöne Ferien. Die Mehr

Waschstraße für Pflegebetten

TRIER. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier hat eine neue Bettenzentrale in Betrieb genommen. In der vollautomatischen Anlage werden jeden Monat rund 3.500 Betten desinfiziert und aufbereitet. Täglich mehr als zehn Kilometer legen die Mitarbeiter des Hol- und Bringedienstes allein im Keller des Brüderkrankenhaus zurück, um zuvor genutzte Betten von Mehr

meldungen

Ausstellung “Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos”

TRIER. Die vhs Trier zeigt in Kooperation mit dem Arbeitskreis Interreligiöser Dialog in Trier vom 24. April bis 24. Mai im Atrium des Palais Walderdorff die Ausstellung “Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos”. Sie beschäftigt sich mit den gemeinsamen ethischen Werten und Maßstäben der Religionen und philosophischen Traditionen. Die Thematik ist ganz aktuell. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Franz Grundheber in “Der fliegende Holländer”

Mit seiner Stimme hat er in der klassischen Musikszene seine Heimatstadt Trier weltberühmt gemacht: Franz Grundheber. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Der Vorverkauf zum Festkonzert ‟Der fliegende Holländer“ am Sonntag, 17. September um 18 Uhr im Theater Trier hat begonnen. Das teilt das Mosel Musikfestival mit. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Jazzgesang beim Jazz-Osterworkshop

TRIER. Eine Neuerung beim 25. Oster-Workshop gibt der Jazzclub Trier bekannt: Weil sich bislang kein einziger Posaunisten-Schüler aus dem Trierer Land für den Jazz-Osterworkshop Regional gemeldet hat, richtet der Vorstand des Clubs statt dessen eine Jazzchor-Klasse ein. Für die gab es schon in den vergangenen Jahren eine große Nachfrage, die jedoch bislang mangels Räumlichkeiten in der Trierer Tuchfabrik nicht bedient werden konnte. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Osterpause

Liebe Leserinnen und Leser,

mit dem Beginn der Osterferien machen auch wir Osterpause − bis voraussichtlich Ende April. Wir wünschen jetzt schon frohe und sonnige Ostertage und allen Schülerinnen und Schülern schöne Ferien.

Die reporter-Redaktion

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

Maifest des AWO-Stadtverbandes

TRIER. Sein traditionelles Maifest feiert der AWO-Stadtverband Trier am 2. Mai ab zwölf Uhr auf dem Gelände des Fischervereins Zewen/Oberkirch. Den Reinerlös des Festes will der AWO-Vorstand dem Fischerverein für den Wiederaufbau des abgebrannten Vereinsheims zur Verfügung stellen. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 19. bis 25. April

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche nach Rathaus-Angaben mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Dossier Theater Hinterlasse einen Kommentar

Neues Pflaster für die Simeonstraße

TRIER. In der Simeonstraße wird von Montag, 24. April, an die Erneuerung des Pflasterbelags fortgesetzt. Dabei wird der alte, vielfach defekte und löchrige Belag entfernt und durch neues Natursteinpflaster ersetzt. Entlang der Mittelrinne der Simeonstraße ist ein Streifen in großformatigem Pflaster vorgesehen, der insbesondere Rollstuhlfahrern die Fahrt durch die Fußgängerzone erleichtern soll. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Doppelhaushalt mit Auflagen genehmigt

TRIER. Die Dienstaufsichtsbehörde ADD hat den Doppelhaushalt der Stadt Trier für 2017/18 mit Auflagen genehmigt. Sie betreffen insbesondere das Investitionsvolumen und die Ausgaben im sogenannten freiwilligen Leistungsbereich. Die ADD lobte nach Rathaus-Angaben die Bemühungen der Stadt, die Kreditaufnahme im Hinblick auf tatsächlich zu realisierende Maßnahmen zu beschränken und gab zehn Millionen Euro zur Kreditaufnahme frei. Da der Stadt darüber hinaus noch 14 Millionen an Ermächtigungen zur Verfügung stehen, die bislang nicht genutzt wurden, stehen ihr insgesamt 24 Millionen für Investitionen zur Verfügung. Somit können die geplanten Projekte umgesetzt werden. Das Gesamtvolumen für die gesamte Verwaltungstätigkeit liegt 2017 bei 423 Millionen Euro (Defizit 34 Millionen Euro) und 2018 bei 424 Millionen Euro (Defizit 32 Millionen Euro). Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Waschstraße für Pflegebetten

Krankenhaus-Seelsorger Pfarrer Hans Edmund Kieren-Ehses und Bereichsleiter Rolf Lokay bei der Einsegnung der neuen Bettenzentrale. Foto: Brüderkrankenhaus Trier

TRIER. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier hat eine neue Bettenzentrale in Betrieb genommen. In der vollautomatischen Anlage werden jeden Monat rund 3.500 Betten desinfiziert und aufbereitet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Geänderte Öffnungszeiten des VHS-Büros

TRIER. Für die Geschäftsstelle der Trierer Volkshochschule (VHS) im Palais Walderdorff gelten von Montag, 24. April, an neue Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag, 8.45 bis 12.15 Uhr, Dienstag, 8.45 bis 12.15 und 14.30 bis 16 Uhr, sowie Donnerstag von 12.15 bis 18 Uhr. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 329 330   Weiter »