Sicherheit auf der Straße - ein hochsensibles Thema

TRIER. Die Fraktion der Grünen im Stadtrat war alarmiert: Der Abbau von Fußgängerüberwegen in der Stadt Trier sei sofort zu stoppen. So lautete die Forderung eines Antrages, über den der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung zu befinden hatte. Welche Brisanz in diesem Thema liegt, verdeutlichte die Tatsache, dass sich Mehr

Kammermusikkonzert in der Stiftskurie St. Paulin

TRIER. Am Dienstag, 13. Juni, 19.30 Uhr, konzertieren die beiden Cellistinnen Sonja Lehrke und Angela Simons in der Stiftskurie St. Paulin. Beim 10. Kammermusikkonzert, das seit 2013 regelmäßig in der wunderbaren Atmosphäre der Stiftskurie St. Paulin stattfindet, bringen die beiden Cellistinnen die Einzigartigkeit des Instrumentes im Zusammenspiel zum erklingen. "Das Mehr

Fliegendes Holz im Cusanus-Geburtshaus

BERNKASTEL-KUES. Klassik und Jazz, Folklore und Improvisationen stehen beim nächsten Konzert im Cusanus-Geburtshaus auf dem Programm. Gespielt wird es von einem Duo mit außergewöhnlicher Instrumentenkombination. Die Klangkombination eines Violoncellos mit einem Saxophon oder einer Bassklarinette erlebt man sehr selten. Die Musikerinnen Anne Kaftan und Ulrike Zavelberg haben sich ihr verschrieben Mehr

Premiere für Idomeneo von Wolfgang Amadeus Mozart

TRIER. Am Samstag, 3. Juni, 19.30 Uhr, ist im Großen Haus des Theater Trier Premiere für die Oper (Dramma per musica) Idomeneo von Wolfgang Amadeus Mozart. Zehn Jahre Krieg um Troja haben die Stadt in Trümmer gelegt. Die siegreichen Griechen treten die Heimreise an, doch auch sie finden keinen Frieden. Mehr

"Ein Grandseigneur"

TRIER. Hans-Günther Lanfer ist am Montag von Oberbürgermeister Wolfram Leibe und dem Stadtvorstand in den Ruhestand verabschiedet worden. Leibe würdigte den langjährigen Leiter des städtischen Presseamtes als "Grandseigneur, bescheiden im Auftreten, aber anspruchsvoll gegen sein eigenes Team und den Oberbürgermeister". "Es war eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe", sagte der Stadtchef. Mehr

meldungen

Radwegesituation: Es gibt viel zu tun

TRIER. Der angedachte Radschnellweg, der die Städte Konz, Trier und Schweich verbinden soll, war bei der jüngsten Sitzung des Stadtrates Thema einer SPD-Anfrage. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Technikprobleme im Rathaussaal

TRIER. Da staunten die Ratsmitglieder nicht schlecht: großvolumige weiße Luftschläuche quollen am Mittwoch aus den Eingängen des Großen Rathaussaales. Des Rätsels Lösung: Seit Montag dieser Woche lässt sich die Heizung des Rathaussaales nicht mehr abstellen. Angesichts der doch angenehmen Außentemperaturen zeigte der Einsatz der Heizzentrale rasch Folgen – die Quecksilbersäule der Temperaturanzeige stieg unaufhaltsam in die Höhe. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Auch AfD-Fraktion steht zur Bundeswehr

TRIER. Auch die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Trierer Stadtrat stellt sich ohne jede Einschränkung hinter die Bundeswehr. Das teilte der Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Michael Frisch anlässlich des heutigen öffentlichen Gelöbnisses der jungen Rekruten mit. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Spitzenweine für den guten Zweck

Von links: Jörg Wagner und Ingrid Kostka (Kostka-Stiftung), “Auktionator“ Thomas Vatheuer, Benno Skubsch (2. Vorsitzender CIT), Bacchus Castanidi (Sven Finke). Foto: Bernd Pahl

TRIER. Erlesene Raritäten und ein Jahrhundert-Wein. Anlässlich des Events “Wine in the City“ der City-Initiative Trier e.V. kamen zehn Flaschen edelsten Rebensaftes im Rahmen einer Versteigerung zu Gunsten der Ernst & Ingrid Kostka Stiftung “unter den Hammer“. Die Stiftung setzt sich für sozial schwache und kranke Kinder in der Großregion Trier ein. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 31. Mai bis 6. Juni

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche nach Rathaus-Angaben mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden:

  • Mittwoch, 31. Mai: Trier-Süd, Friedrich-Wilhelm-Straße
  • Donnerstag, 1. Juni: Feyen-Weismark, Am Pfahlweiher
  • Freitag, 2. Juni: Kürenz, Domänenstraße
  • Samstag, 3. Juni: Trier-Süd, Im Schammat
  • Dienstag, 6. Juni: Ehrang, Mäusheckerweg

Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass darüber hinaus auch an anderen Stellen Kontrollen erfolgen können.

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Schulbuchausleihe bis 9. Juni beantragen

TRIER. Eltern, andere Sorgeberechtigte oder volljährige Schüler, die die kostenpflichtige Schulbuchausleihe nutzen möchten, müssen ihre Bestellung für das kommende Schuljahr bis spätestens 9. Juni über das Onlineportal www.lmf-online.rlp.de vornehmen.Darauf weist das Amt für Presse und Information der Stadt Trier hin. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

MuseumsManufaktur für Erwachsene: Ikebana

TRIER. Ganz in der Tradition von Ikebana steht eine Veranstaltung der MuseumsManufaktur für Erwachsene: ‟Kreative Blumengestecke‟ werden am  Samstag, 10. Juni, von 10-12 Uhr gefertigt. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Kammermusikkonzert in der Stiftskurie St. Paulin

Das Duo Céllage à deux. Aufnahme: fotoVeit.de

TRIER. Am Dienstag, 13. Juni, 19.30 Uhr, konzertieren die beiden Cellistinnen Sonja Lehrke und Angela Simons in der Stiftskurie St. Paulin. Beim 10. Kammermusikkonzert, das seit 2013 regelmäßig in der wunderbaren Atmosphäre der Stiftskurie St. Paulin stattfindet, bringen die beiden Cellistinnen die Einzigartigkeit des Instrumentes im Zusammenspiel zum erklingen. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

1. Platz für Florian Matthies von der Hochschule Trier

TRIER/FRANKFURT. Zum 16. Mal vergab die DZ BANK Gruppe in Frankfurt am Main den höchstdotierten Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft. Mit insgesamt 24.000 Euro Preisgeld wurden die besten sechs akademischen Abschlussarbeiten im Bereich “Banking & Finance“ prämiert. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Fliegendes Holz im Cusanus-Geburtshaus

BERNKASTEL-KUES. Klassik und Jazz, Folklore und Improvisationen stehen beim nächsten Konzert im Cusanus-Geburtshaus auf dem Programm. Gespielt wird es von einem Duo mit außergewöhnlicher Instrumentenkombination. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 337 338   Weiter »