Räuber entwendeten ein Smartphone

TRIER. Bereits am vergangenen Mittwochabend, 17. Oktober, wurde ein 34-jähriger Mann Opfer eines Raubes auf dem Parkplatz der Berufsschule in der Deutschherrenstraße. Der 34-Jährige befand sich gegen 21.30 Uhr am Mittwochabend auf dem Parkplatz, als ihm zwei unbekannte Männer begegneten. Die beiden südländisch aussehende Männer sind auf ihn zugegangen. Einer Mehr

Mit der "Tut-sich-was-Tour" auf Rundfahrt durch Trier

TRIER. Alles kommt irgendwie wieder: Am Samstag, 10. November, startet mit der "Tut-sich-was-Tour" die erste Veranstaltung einer Reihe, die von 1994 an bis Anfang des neuen Jahrtausends als "Rollende Bürgerversammlung" bereits große Erfolge feierte. "Reiseleiter" der Auftaktfahrt ist Baudezernent Andreas Ludwig. Schaut man auf die Online-Plattform "Trier mitgestalten", findet sich Mehr

Polizei sucht Zeugen nach Raub in Trier

TRIER. Nachdem er am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr eine Gaststätte in der Lorenz-Kellner-Straße verlassen hatte, wurde ein 48-jähriger Mann von bisher unbekannten Tätern überfallen und ausgeraubt. Unmittelbar nach Verlassen der Gaststätte sei er, so der Geschädigte, von zwei ihm Unbekannten angesprochen worden. Sie forderten zunächst Bargeld, zerrten ihn dann unvermittelt Mehr

Ein neues Gebäude für das Brüder-Krankenhaus

TRIER. Auf dem Gelände des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier wurde am heutigen Montag der Grundstein für ein neues Bettenhaus gelegt. Dieses wird zukünftig den Namen St. Martinus tragen und parallel neben dem Gebäude St. Johann errichtet. Der geplante Neubau soll über Brücken- und Tunnelsysteme an Krankenhauslogistik und -verkehrswege Mehr

Verein "Rettet Brubach" kämpft weiter

TRIER. Mit zwei weiteren Veranstaltungen protestiert der Verein "Rettet Brubach" gegen die Absicht der Stadt, auf dem Brubacher Hof ein neues Wohngebiet zu erschließen. Am Montag, 29. Oktober, lädt der Verein um 19 Uhr alle interessierten Bürger zu einem Informationsabend in das Kasino am Kornmarkt ein. Der Abend steht unter Mehr

meldungen

Reges Interesse an der Firmenkontaktmesse

Passen wir zueinander? Bei intensiven Gesprächen vor Ort lernen sich potenzielle Arbeitgeber und mögliche Mitarbeiter kennen. Foto: Agentur für Arbeit

TRIER. Einen regen Besuch registrierte die Agentur für Arbeit Trier bei ihrer Kontaktmesse “Jobs im Einzel- und Großhandel“. Aus der Region suchten hier 13 Arbeitgeber nach neuen Mitarbeitern. Etwa 250 Interessierte kamen, um sich über das Angebot zu informieren und sich den Firmen vorzustellen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Technologie für Lebensmittel an Hochschule

TRIER. Lebensmitteltechnologen begleiten den Weg von Lebensmitteln vom Labor bis in den Supermarkt. Sie entwickeln neue Produkte, stellen Qualitätsstandards sicher oder arbeiten im Vertrieb. Wer an der Hochschule Trier den siebensemestrigen Studiengang der Lebensmitteltechnologie durchläuft und ihn erfolgreich abschließt, hat den Bachelor in der Tasche und damit vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in der Lebensmittelwirtschaft. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Beste Unterhaltung bei “Come Back, Karl Marx!”

TRIER. Am kommenden Sonntag endet das Karl-Marx-Jahr in Trier. Und zum Abschluss wird es nochmals richtig turbulent. Am heutigen Freitag und morgigen Samstag ist das mit Promis besetzte Comedy Musical “Come back, Karl Marx” in der Europahalle Trier zu erleben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Verlegung des Gehwegs in der Paulinstraße

TRIER. Zur Materialanlieferung und -lagerung für den Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Paulinstraße muss der Gehweg im Abschnitt der Hausnummern 10 bis 12 gesperrt werden. Auf der Fahrbahn der Paulinstraße wird eine abgesicherte Umgehung eingerichtet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Polizeikontrollen im Stadtgebiet Trier

Die Trierer Polizei hatte auch am Donnerstag wieder alle Hände voll zu tun.

TRIER. Am Donnerstag führte die Trierer Polizei in den Mittags.- und Abendstunden an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Fahrzeug- und Personenkontrollen durch. Schwerpunkte waren insbesondere der Palastgarten und der Bereich um die Treviris-Passage. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Erneuter Erfolg für das Broadway-Filmtheater

Erneuter Erfolg für das Trierer Broadway Filmtheater. Foto: geralt

TRIER. Auch in diesem Jahr ging das Broadway Filmtheater bei der Vergabe der Kinoprogrammpreise nicht leer aus. Dabei konnte sich das Kino gleich über zwei Preise freuen. Bei der 27. Vergabe des Kinoprogrammpreises in Neustadt überreichte Staatssekretär Salvatore Barbaro während einer Feierstunde dem Trierer Filmtheater einen mit 6750 Euro dotierten Hauptpreis und weitere 1250 Euro in der Kategorie Kinder- und Jugendfilm-Programmpreis. Der Kinoprogrammpreis wird an Kinos in Rheinland-Pfalz verliehen, die “mit ihrem anspruchsvollen und außergewöhnlichen Filmprogramm die Kulturlandschaft in Rheinland-Pfalz bereichern.“ Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Konzert der Kinder- und Jugendchöre des Theaters Trier

TRIER. Am Sonntag, 28. Oktober, gehört um 11 Uhr die Bühne im Großen Haus des Theaters Trier den Kindern. Unter der Leitung von Martin Folz gestalten die Kinder- und Jugendchöre des Theaters gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester der Stadt ein eigenes Konzert. Der Titel des diesjährigen Konzerts lautet “Mensch?!“. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Barley SPD-Spitzenkandidatin bei Europawahl?

Katarina Barley (SPD). Foto: Rolf Lorig

TRIER/BERLIN. Bundesjustizminsterin Katarina Barley soll im Mai 2019 die Spitzenkandidatin der SPD bei der kommenden Europawahl werden. Das meldet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel”. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

Öffentliche Feier zum Ende des Jubiläumsjahres

TRIER. Am 21. Oktober endet die Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN.WERK.ZEIT.Mit einem öffentlichen Abschlussfest im Theater Trier soll am gleichen Abend das Karl-Marx-Jubiläumsjahr ab 18.30 Uhr im Theater Trier gefeiert werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Reichsbürger aus Polizeidienst entlassen

TRIER. Nachdem das Polizeipräsidium Trier bereits Ende Oktober 2016 von der Zugehörigkeit eines Polizeibeamten einer Dienststelle der Polizeidirektion Trier zur sogenannten Reichsbürgerbewegung erfahren hatte, wurde dem Mann unverzüglich die Führung der Dienstgeschäfte untersagt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar