Tempokontrollen vom 30. Januar bis 5. Februar

TRIER. In folgenden Straßen muss nach Rathaus-Angaben in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. ♦ Mittwoch, 30. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, Krahnenufer ♦ Donnerstag, 31. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, Kaiserstraße ♦ Freitag, 1. Februar: Mariahof, Am Mariahof ♦ Samstag, 2. Februar: Trier-Nord, Zurmaienerstraße ♦ Montag, 4. Februar: Trier-Süd, Friedrich-Wilhelm-Straße ♦ Dienstag, 5. Februar: Trier-Mitte/Gartenfeld, Kaiserstraße Das Mehr

Faszinierende Einblicke ins Fach "Intermedia Design"

TRIER. Es war ein innovatives Lehrexperiment, das unter der Verantwortung von Professor Franz Kluge im Wintersemester 2008/09 an den Start ging: "Intermedia Design" sollte den kreativen Möglichkeiten digitaler Gestaltung einen angemessenen Platz in der Ausbildung von Designern an der Hochschule Trier geben. Was als Experiment begonnen hat, ist längst Mehr

GLOBUS: Nichts Genaues weiß man nicht

TRIER. Am Dienstagabend drehte sich die Trierer Welt erneut um den GLOBUS. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier hatte an diesem Abend Interessenten und Beteiligte zu einem Gespräch in ihr Tagungszentrum eingeladen. Eine Einladung, der gut 130 Personen Folge leisteten. Den Fragen von Moderator Thomas Roth stellten sich der Mehr

Chinesen aus der Stadt Zibo besuchten FSV Tarforst

TRIER. Nicht alltäglichen Besuch hatte der FSV Tarforst. Eine zwölfköpfige Sportdelegation war aus der Stadt Zibo, sie hat fünf Millionen Einwohner, zu einem Erfahrungsaustausch nach Trier gekommen. Die Delegation bestand aus Vertretern des Sportamtes, Trainer und Jugendspielern. Es waren die Vereinsstrukturen, die die Gäste aus Fernost interessierten. Und hier konnten Mehr

Konzert mit Gänsehautgarantie

TRIER. Zu einem Konzert mit Gäsehautgarantie lädt die TUFA am Donnerstag, 31. Januar, in den Großen Saal ein. Lisa Doby, eine amerikanische Sängerin der Extraklasse, bringt um 20 Uhr Ihr Album "Blue Stories" zu Gehör. Sie begleitet sich selbst am Klavier. Weitere Musiker sind Aurel King: guitars; Bernhard Ebster: Mehr

meldungen

Detaillierte Planung für Egbert-Schule

Egbert ist seit fünf Jahren geschlossen.

TRIER. In der ersten städtischen Ausschusssitzung 2019 gab es direkt eine überraschende Nachricht: Zur Sanierung der seit gut fünf Jahren wegen Schimmels geschlossenen Egbert-Grundschule im Gartenfeld liegt nun eine detaillierte Planung vor. Sie dient als Basis der Verhandlungen hinsichtlich einer Förderung aus einem Bundesprogramm. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Grundsatzbeschluss zur Theatersanierung im Stadtrat

TRIER. Insgesamt 47 Punkte umfasst bislang die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Trierer Stadtrats am Dienstag, 29. Januar, 17 Uhr, Großer Rathaussaal. Dabei geht es unter anderem um den Grundsatzbeschluss zur Theatersanierung und den damit verbundenen Vorschlag, neben der Tuchfabrik einen großen Veranstaltungssaal zu bauen. Er soll dem Trierer Theater in der Umbauzeit als Interimsspielstätte dienen. Weitere Themen sind der geplante Digital Hub zur Förderung der Kreativwirtschaft sowie der Trierer Aktionsplan Entwicklungspolitik.

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Flächennutzungsplan genehmigt

Mit der Genehmigung des FNPs rückt auch das umstrittene Wohngebiet “Brubacher Hof” näher.

TRIER. Knapp sieben Monate nach dem Beschluss im Stadtrat hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord den neuen Flächennutzungsplan der Stadt Trier genehmigt. Damit geht ein zwölfjähriges Verwaltungsverfahren mit vier Phasen der Bürgerbeteiligung sowie zahlreichen Beratungen und Zwischenbeschlüssen in den kommunalpolitischen Gremien zu Ende. Mit der förmlichen Bekanntmachung, die im Lauf der nächsten Wochen geplant ist, wird der Flächennutzungsplan Trier 2030 rechtskräftig. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Polizist – Mehr als nur ein Job

TRIER. Der Polizeiberuf ist mehr als nur ein Job. Die Vielfältigkeit der Arbeit macht den Beruf abwechslungsreich. Wer Interesse an einem dualen Studium bei der Landespolizei Rheinland-Pfalz hat, der ist am 7. Februar um 16 Uhr bei der Informationsveranstaltung im BiZ der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9) genau richtig. Experten stellen den Polizeiberuf näher vor, erklären Zugangswege und geben Tipps für die Bewerbung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Festival of Nine Lessons and Carols

Chor und Orchester unter der Leitung von Uli Krupp (Mitte) im Trierer Dom. Foto: Sinan Narin

TRIER. Das Orchester des bischöflichen Angela-Merici-Gymnasiums (AMG) hat jüngst zusammen mit dem Schülerinnen-Eltern-KollegInnen-Chor vor gut 1.000 begeisterten Zuhörern das traditionelle Festival of Nine Lessons and Carols präsentiert. Erstmals fand das “Festival of Nine Lessons and Carols” im Jahre 1880 im südwestenglischen Truro (Cornwall) statt. Viele Kirchengemeinden übernahmen bald diese festliche Veranstaltung in ihr Weihnachtsprogramm, so auch in Camebridges King’s College Chapel. Die dortige Feier wird seit 1928 als fester Bestandteil des Weihnachtsprogramms der BBC landesweit gesendet. Die Lieder zum Mitsingen und die Lesungen werden seit vielen Jahren von Angehörigen des AMG zum Ende der Weihnachtszeit unter der Leitung von Uli Krupp vorgeführt. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Die nachhaltige Gesellschaft. Eine Utopie?

TRIER. Gemeinsam mit dem Präsidenten der Hochschule Trier, Norbert Kuhn, hat die Trierer Bundestagsabgeordnete Corinna Rüffer (Grüne) eine Ringvorlesung zum Thema “Die nachhaltige Gesellschaft. Eine Utopie?” initiiert. An fünf Terminen und aus unterschiedlichen Perspektiven wird die Frage untersucht, wie der Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft gelingen kann. Im abschließenden Vortrag der Ringvorlesung werden die Grundzüge für eine nachhaltige Unternehmenspolitik mit normativen Denkansätzen der Business-Ethik abgeglichen. Praxisnahe Beispiele illustrieren den Instrumentenkasten modernen Managements, eine nachhaltige Entwicklung für die Gesellschaft zu fördern. Vorgestellt werden zudem Erklärungsansätze für Fehlverhalten in Unternehmen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Mehr als 1.600 Euro für Deutschen Kinderschutzbund Trier

Franziska Rausch, Monika Passek, Bruno Worst, Susanne Hellriegel, Jakob Ruppel bei der Scheckübergabe. Foto: Möbel Martin/Natalie Stocky.

KONZ/TRIER. Einen Spendenscheck in Höhe von 1.652,70 Euro empfingen Bruno Worst, Vorsitzender des Deutschen Kinderschutzbundes OV/KV Trier, und seine Stellvertreterin Monika Passek bei Möbel Martin in Konz. Die Summe ist der Erlös der Advents- Aktion “Azubis backen für einen guten Zweck”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Zulassungsstelle: Längere Wartezeiten möglich

TRIER. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zulassungsstelle der Stadt Trier nehmen am kommenden Montag und Dienstag, 21. und 22. Januar, an externen Schulungen teil. Dadurch sind die Zulassungsbehörden sowohl in der Hauptstelle in Trier als auch in den Außenstellen Hermeskeil und Saarburg personell weniger stark besetzt. Es kann zu längeren Wartezeiten als üblich kommen. Die Verwaltung bittet um Verständnis und rät Bürgerinnen und Bürgern, falls es möglich ist, auf andere Tage auszuweichen. Außerdem empfiehlt es sich, den Online-Termin-Service des Amtes zu nutzen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Verein soll Kürenzer Orangerie mit Leben füllen

Blickfang Nummer eins: das Kürenzer Schlösschen. Geht es nach den Kürenzern, wird die Orangerie schon bald Blickfang Nummer zwei. Archivfoto: Rolf Lorig

TRIER. In Kürenz will sich am Samstag, 19. Januar, ein neuer Verein gründen. Die vordringliche Aufgabe des neuen Vereins: die Pflege und den Betrieb der Orangerie im Schlosspark. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kein Stress bei den Demonstrationen

TRIER. Zufrieden zeigte sich der Leiter der Polizeiinspektion Trier, Polizeidirektor Dietmar Braun, mit dem Verlauf der beiden heutigen Demonstrationen in Trier, für deren reibungslosen Verlauf er die Verantwortung trug. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar