Tempokontrollen vom 30. Januar bis 5. Februar

TRIER. In folgenden Straßen muss nach Rathaus-Angaben in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. ♦ Mittwoch, 30. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, Krahnenufer ♦ Donnerstag, 31. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, Kaiserstraße ♦ Freitag, 1. Februar: Mariahof, Am Mariahof ♦ Samstag, 2. Februar: Trier-Nord, Zurmaienerstraße ♦ Montag, 4. Februar: Trier-Süd, Friedrich-Wilhelm-Straße ♦ Dienstag, 5. Februar: Trier-Mitte/Gartenfeld, Kaiserstraße Das Mehr

Faszinierende Einblicke ins Fach "Intermedia Design"

TRIER. Es war ein innovatives Lehrexperiment, das unter der Verantwortung von Professor Franz Kluge im Wintersemester 2008/09 an den Start ging: "Intermedia Design" sollte den kreativen Möglichkeiten digitaler Gestaltung einen angemessenen Platz in der Ausbildung von Designern an der Hochschule Trier geben. Was als Experiment begonnen hat, ist längst Mehr

GLOBUS: Nichts Genaues weiß man nicht

TRIER. Am Dienstagabend drehte sich die Trierer Welt erneut um den GLOBUS. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier hatte an diesem Abend Interessenten und Beteiligte zu einem Gespräch in ihr Tagungszentrum eingeladen. Eine Einladung, der gut 130 Personen Folge leisteten. Den Fragen von Moderator Thomas Roth stellten sich der Mehr

Chinesen aus der Stadt Zibo besuchten FSV Tarforst

TRIER. Nicht alltäglichen Besuch hatte der FSV Tarforst. Eine zwölfköpfige Sportdelegation war aus der Stadt Zibo, sie hat fünf Millionen Einwohner, zu einem Erfahrungsaustausch nach Trier gekommen. Die Delegation bestand aus Vertretern des Sportamtes, Trainer und Jugendspielern. Es waren die Vereinsstrukturen, die die Gäste aus Fernost interessierten. Und hier konnten Mehr

Konzert mit Gänsehautgarantie

TRIER. Zu einem Konzert mit Gäsehautgarantie lädt die TUFA am Donnerstag, 31. Januar, in den Großen Saal ein. Lisa Doby, eine amerikanische Sängerin der Extraklasse, bringt um 20 Uhr Ihr Album "Blue Stories" zu Gehör. Sie begleitet sich selbst am Klavier. Weitere Musiker sind Aurel King: guitars; Bernhard Ebster: Mehr

meldungen

Neuer Treff für Jugendliche mit Beeinträchtigung

Die Jugendlichen können sich ab sofort in der Paulinstraße treffen. Foto: Lebenshilfe Trier/FED

TRIER. Jugendliche mit Beeinträchtigung bekommen einen neuen Treffpunkt: Die Lebenshilfe Trier bietet ab diesem Monat einen Jugendtreff in der Villa Henn (Paulinstraße 14) an. Die betreuten Treffen finden immer freitags von 16 bis 19 Uhr statt und richten sich an Jugendliche mit geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung zwischen 14 und 21 Jahren. Der Familienentlastende Dienst (FED) der Lebenshilfe lädt alle Interessierte am 25. Januar und 1. Februar zwischen 16 und 19 Uhr ein, beim Jugendtreff reinzuschnuppern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Hausanschluss in der Nagelstraße

TRIER. Die Stadtwerke erneuern von Montag, 28. Januar, bis voraussichtlich Donnerstag, 31. Januar, einen Trinkwasserhausanschluss in der Nagelstraße (Höhe Hausnummer 32) in der Trierer Innenstadt. Wegen der engen Platzverhältnisse vor Ort kann der Lieferverkehr in dieser Zeit nur entweder über die Fleischstraße oder die Fahrstraße bis zur Baustelle fahren. Die Durchfahrt im Bereich der Baustelle ist nicht möglich. Fußgänger werden vor Ort an der Baustelle vorbeigeleitet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

“Erwartungen übertroffen”

TRIER. Für das vergangene Jahr zieht das Jobcenter Trier Stadt eine positive Bilanz. Die Integrationsquote beträgt 38,8 Prozent und liegt mit 2,1 Prozentpunkten über der Vergleichsquote des Jahres 2017. “Damit liegen wir für den Bereich der Stadt Trier über der Zielerreichung für das Jahr 2018”, sagt Marita Wallrich, Geschäftsführerin des Jobcenters Trier Stadt. “Wir freuen uns sehr, dass wir die Marke von 2.000 Integrationen überschritten haben und 2012 Menschen auf den ersten Arbeitsmarkt vermitteln konnten.” Davon sind 429 Integrationen von Menschen mit Fluchthintergrund. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Mattheiser Kappensitzung

TRIER-SÜD. Erstmalig und wegen der hohen Nachfrage haben sich die Verantwortlichen des Mattheiser Pfarreikarnevals für eine zweite Kappensitzung in der Session 2019 entschieden. So teilen die Organisatoren mit, dass die erste Sitzung am 16. Februar bereits ausverkauft ist, jedoch für die zweite Sitzung am Freitag, 22. Februar, noch Restkarten im Klosterladen St. Matthias erhältlich sind. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Polizei sucht Mann aus Trier-Nord

Afrim Fejzi

TRIER. Seit dem 4. November 2018 wird der 43-jährige Afrim Fejzi, Spitzname “Rico” oder “Riko”, aus Trier vermisst. Zuletzt wohnte er in Trier-Nord. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Gesuchte in einer hilflosen Lage befindet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

A.R.T. testet Maismehltüten für Bioabfälle

Bioabfälle in der neuen Maismehltüte des ART. Foto: ART

TRIER/REGION. Bereits seit einem Jahr gibt es in weiten Teilen des Verbandsgebiets des ART die Biotüte für die Sammlung von Nahrungs- und Küchenabfällen. Die steigende Zahl der Containerstandorte in den Gemeinden hat nach ART-Angaben seither entscheidend dazu beigetragen, das System nutzerfreundlich zu gestalten. Größter Kritikpunkt in den vergangenen Monaten war die Reißfestigkeit der Papiertüten zur Sammlung der Bioabfälle. Dies will der Verband nun durch den Einsatz von biologisch abbaubaren Maismehltüten ändern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kanaluntersuchungen im Stadtgebiet

TRIER. Während der turnusmäßigen Überprüfungen und Reinigungen befahren die Stadtwerke Trier (SWT) vom 21. bis zum 23. Januar 2019 zwischen 8.30 Uhr und 16 Uhr den Bereich Christoph- und Balduinstraße mit einem Kamera- beziehungsweise Reinigungsfahrzeug. Je nach Lage des untersuchten Kanalschachts muss kurzeitig eine der beiden Fahrspuren gesperrt werden. Die SWT bitten um Verständnis und stehen bei Fragen zur Maßnahme unter der Telefonnummer 0651/717-1623 zur Verfügung. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrsbefragung auf der Zielgeraden

TRIER. Die Anfang 2018 gestartete Verkehrsumfrage der Stadt in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dresden geht jetzt in die Schlussphase: Noch bis Ende Januar werden Haushalte, die mittels einer Zufallsstichprobe ausgewählt wurden, zu ihrem allgemeinen Verkehrsverhalten und über die an einem bestimmten Stichtag zurückgelegten Wege befragt. Ziel der Erhebung ist es unter anderem, den aktuellen Modal-Split, also den Anteil der verschiedenen Verkehrsmittel am Gesamtaufkommen, zu ermitteln. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Roland Jankowsky – Wenn Overbeck (wieder) kommt

Der Schauspieler Roland Jankowsky. Foto: Alexandra Kaumanns

TRIER. Der Glamour des Films kommt am kommenden Sonntag, 20. Januar, 18 Uhr, in den Großen Saal der Tufa. Roland Jankowsky gibt sich wieder mal die Ehre. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Umstürzendes Baugerüst verletzt Arbeiter

TRIER. Ein Baugerüst sowie Teile des Daches an einem Haus in der Paulinstraße sind heute morgen gegen 8.23 Uhr aus noch nicht bekannten Gründen auf die Straße gestürzt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar