Norbert Kuhn bleibt Präsident der Hochschule Trier

  TRIER. Der amtierende Präsident  der Hochschule Trier, Professor Norbert Kuhn, bleibt auch künftig Präsident. Der Senat der Hochschule bestätigte ihn am Mittwoch mit großer Mehrheit in seinem Amt. Kuhn wurde 1995 als Professor für Informatik an die FH Trier berufen. 1998 wechselte er an den neu gegründeten Standort Umwelt-Campus Birkenfeld. Mehr

Siebenmal Gold für einen der besten Sektproduzenten

TRIER/BERLIN/DÜSSELDORF. Als aktueller Titelträger der Berliner Wein Trophy "Bester Produzent Schaumwein Deutschland“, wird sich in diesem Jahr die SMW Saar Mosel Winzersekt GmbH auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf präsentieren. Erneut hat Winzersekt aus Trier eine internationale Fachjury überzeugt, und im vergangenen Februar erhielt ein 2010er Mosel Sekt Pinot Mehr

Wenn Zahlen sich plötzlich vervielfachen

TRIER. Geht es um das Thema Flüchtlinge, schießen insbesondere in den sozialen Medien die Gerüchte schnell ins Kraut. Der Tenor: Flüchtlinge kommen nach Deutschland, weil sie hier vom Sozialamt finanzielle Summen für ihre Familien erhalten, von denen "normale" Steuerzahler nur träumen können. Ein Beitrag von Rolf Lorig Man muss veröffentlichten Neid Mehr

2017 weniger Straftaten und höhere Aufklärungsquote

TRIER. Im Bereich der Polizeiinspektion (PI) Trier sind die Straftaten rückläufig. Das teilte der Dienststellenleiter, Polizeidirektor Dietmar Braun, am Mittwoch bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2017 mit. Er bewertet die gesunkene Zahl der erfassten Straftaten auf 13.042 positiv. Während in den vergangenen Jahren durch einen Anstieg im Zusammenhang mit Mehr

Junge löst Polizeieinsatz am Hauptbahnhof aus

TRIER. Am Mittwochmorgen, 14. März, informierte ein Zeuge gegen 10.30 Uhr die Polizei über einen Mann, der auf dem Dach des Alleencenters in Trier mit einer Waffe stehen würde. Bereits kurze Zeit später nahmen die Beamten einen 14-Jährigen vorläufig fest. Verletzt wurde niemand. Er sah den jungen Mann auf dem Mehr

meldungen

Flächennutzungsplan: Stadtvorstand wirbt dafür

TRIER. Der Stadtvorstand hebt in der aktuellen Diskussion um den Flächennutzungsplan in einer gemeinsamen Stellungnahme noch einmal die Bedeutung des umfangreichen Planwerkes für die Stadt Trier hervor und wirbt für eine breite Unterstützung in Stadtrat und Bürgerschaft. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

TRIER. Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Die Faszination verlassener Orte

Karlheinz Günther präsentiert im Brüderkrankenhaus Trier 32 Fotografien von verlassenen Orten in Trier, Mainz, Griechenland oder Italien. (Foto: Privat)

TRIER. Am Freitag, 16. März 2018, veranstaltet der Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier um 19.30 Uhr eine Vernissage mit Fotografien von Karlheinz Günther. Die Ausstellung steht unter dem Motto “Faszination morbider Orte“. Zur Eröffnung sind alle Kunstinteressierten herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrskontrollen im Rahmen des “Trier-Tag“

TRIER. Bei dem wöchentlichen Kontrolltag der Polizei Trier, dem sogenannten “Trier-Tag“, wurden an unterschiedlichen Örtlichkeiten Verkehrskontrollen durchgeführt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 14. bis 20. März

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden: Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Steff Becker erkrankt, neuer Termin steht

Vorfreude ist die schönste Freude: Der neue Termin für das Konzert von Steff Becker und dem Music Colors Orchestra ist Samstag, 21. April. Foto: privat

TRIER. Eigentlich sollte der 10. März der Tag von Steff Becker und dem großartigen “Music Colors Orchestra” sein. An diesem Abend wollten die Musiker gemeinsam im Kasino am Kornmarkt auftreten. Doch dann erkrankte Steff Becker und der Konzerttermin musste erst einmal abgesagt werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Planspiel für Jugendliche im Deutschen Bundestag

Der Deutsche Bundestag. Foto: Thomas Trutschel/ photothek.net

TRIER/BERLIN. Vom 23. bis zum 26. Juni findet die Veranstaltung “Jugend und Parlament” im Deutschen Bundestag statt. Die Veranstaltung richtet sich an politisch interessierte Jugendliche im Alter von 17 bis 20 Jahren. Interessenten können sich noch bis zum 27. März bewerben, darauf weist die Trierer Bundestagsabgeordnete Katarina Barley hin. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Faszination Wildkatze

Eine Wildkatze im Hunsrück. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Kaum ein anderes Tier gilt in unseren Breitengraden so geheimnisvoll wie die Wildkatze. Vielleicht liegt es daran, dass Wildkatzen vom Menschen nur ganz selten wahrgenommen werden und zudem auch schon in vielen Regionen als ausgestorben galten. Doch die Wildkatzen sind wieder im Kommen. Vorkommen gibt es im Mattheiser Wald, die stärkste, genetisch nachgewiesene Wildkatzenpopulation lebt bundesweit betrachtet im Meulenwald. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Region Trier wählt Betriebsräte

TRIER. Am 1. März haben die Betriebsratswahlen in Deutschland begonnen. Auch in der Region Trier sind die Beschäftigten aufgerufen, ihre Vertretungen im Betrieb zu wählen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Jazz in der Kulturkneipe “Zum Schwarzen Kopf“

Beim 19. Trierer Jazzgipfel erwartet ein breites musikalisches Spektrum das Publikum in der Tufa. Foto: D. Lohner

SAARBURG. Am kommenden Sonntag, 11. März, treffen sich wie jeden zweiten Sonntag im Monat die Musiker aus Saarburg und Umgebung zur “JASS – Jass Session Saarburg“ in der Kulturkneipe “Zum Schwarzen Kopf“ (Graf-Siegfried-Str. 23). Ausrichter ist der Jazzclub Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar