Schulz-Gerhardt kandidiert für CDU in Feyen/Weismark

TRIER. Die CDU im Ortsteil Trier-Feyen/Weismark hat auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im Vereinshaus der DJK St. Matthias die Ortsvorsteherkandidatin, Sabine Schulz-Gerhardt, sowie die Kandidaten für den Ortsbeirat, Hesham M. Said, Herbert jr. Wahlen, Barbara Dalpke-Polka, Yannic Haßbach, Helmut Thewalt, Peter Müller, Louisa Kreß und Ulrich Mathey, für die im Mehr

Gandhi und das Auguste-Viktoria-Gymnasium

TRIER. Für eine Büste ist sie groß, genau 1,06 Meter. Und schwer: gut 300 Kilo bringt sie auf die Waage. Und nicht zu vergessen breitschultrig: 68 Zentimeter misst sie in der Breite. Seit Donnerstag, 13. Dezember, weht der Geist von Mahatma Mohandas Karamchand Gandhi nun auch ganz offiziell in Mehr

Flogging Molly spielen bei Porta³

TRIER. Die Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm) und Popp Concerts bestätigen mit Flogging Molly die dritte Band für Porta³: Das Konzert findet am Donnerstag, 20. Juni, vor der Porta Nigra statt. Kaum eine andere Band verbreitet dermaßen gute Laune wie die Band aus Kalifornien und Irland: Flogging Molly sorgen Mehr

DEHOGA auf der Suche nach Auszubildenden

TRIER. Die Suche nach potenziellen Azubis wird immer schwieriger, nahezu alle Gewerbe suchen händeringend Kandidaten. Eine Branche schlägt besonders intensiv die Alarmglocke – das Gastgewerbe. Dort hat man es besonders schwer, die Branche ist personalintensiv, zudem haben viele Mitarbeiter das Renteneintrittsalter erreicht. Zusammen mit der Agentur für Arbeit Trier Mehr

Guts-Romantik, Lichterglanz und Hüttenzauber

TRIER. Lichterglanz, Plätzchenduft, Glühwein-Aroma und adventliche Stimmung entfalten sich auch in diesem Jahr wieder, wenn das DRK-Gut Avelsbach am dritten Adventwochenende, 15. und 16. Dezember 2018, zum traditionellen Glühweinmarkt einlädt. Das zweitägige Programm lockt mit einigen Attraktionen: Guts-Romantik, feine Genüsse, neue Geschenkideen und pfiffige Tipps für originelle Dekoration an festlichen Mehr

meldungen

Traditionelles Weihnachtssingen der Musikschule

TRIER. In der Kirche St. Paulin findet am Sonntag, 16. Dezember, 15.30 Uhr, bei freiem Eintritt ein besonderes Weihnachtskonzert der städtischen Musikschule statt, das auch an den 2007 verstorbenen Leiter und späteren Namensgeber Professor Karl Berg erinnert. Im ersten Teil musizieren Schüler und verschiedene Ensembles. Danach erinnert ein “Offenes Singen” an die langjährige Tradition von Karl Berg in Trier. Wie früher unter seiner Leitung werden bekannte und stimmungsvolle Adventslieder mit allen Konzertbesuchern gesungen. Ein Chor und ein Instrumentalensemble begleiten das Singen. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tag der offenen Tür im Bürgeramt

TRIER. Wie sieht es in den frisch renovierten Räumen des Trierer Bürgeramtes aus? Wie funktioniert die neue Online-Terminvereinbarung, und wie kann man am Selbstbedienungsterminal Fingerabdrücke einscannen? Das alles können sich die Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 15. Dezember, beim Tag der offenen Tür von zehn bis 14 Uhr erklären lassen. Nach der offiziellen Einweihung durch Oberbürgermeister Wolfram Leibe und Beigeordneten Thomas Schmitt können dann ab 10.30 Uhr auch schon die ersten Behördengänge im neuen Bürgeramt erledigt werden. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Mit Bierflasche Fußballspieler attackiert

TRIER. Da ging es hoch her: Wegen der Unzufriedenheit einiger Fans des SV Ehrang mit einer Schiedsrichterentscheidung musste die Kreisligabegegnung Ehrang gegen Kürenz abgebrochen werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Angebranntes Essen führte zum Alarm “Wohnungsbrand”

TRIER. Zu einem Wohnungsbrand rückte die Feuerwehr am Samstag, 8. Dezember, kurz vor 18 Uhr aus. Ziel war eine Wohnung am Universitätsring. Vor Ort stellten die Wehrleute dann aber fest, dass es sich um angebranntes Essen auf dem Herd handelte. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtliches Chor-Konzert auf dem Markusberg

Der Quartettverein Markusberg. Foto: privat

TRIER. In der neugotischen Markuskapelle gibt der Quartettverein Markusberg am 16. Dezember, 18 Uhr, sein traditionelles weihnachtliches Chorkonzert. Unter Leitung ihres Chorleiters Wolfgang Kiefer präsentieren die Sängerinnen und Sänger zur Einstimmung Abendlieder, ehe dann festliche Weisen auf das Weihnachtsfest einstimmen. Auf der Querflöte wird Clarissa Bebelaar einige Weihnachtslieder vortragen. Zum beliebten gemeinsamen Singen sind auch die Besucher eingeladen. Der Eintritt ist frei. Zum stimmungsvollen Abschluss werden vor der Kapelle Glühwein und Kinderpunsch angeboten. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Martin Folz neuer Chordirektor des Theaters Trier

Martin Folz, hier bei den Vorbereitungen zu einem Auftritt beim diesjährigen Weihnachtsmarkt, leitet auch als Chordirektor weiter den Kinder- und Jugendchor des Theaters Trier. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Der Trierer Chorleiter Martin Folz übernimmt ab der Spielzeit 2019/2020 die Chordirektion am Theater Trier und wird damit Nachfolger von Angela Händel. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Wer will Gandhi sehen?

TRIER. Die Kulturabteilung des Indischen Staates hat der Stadt Trier eine Büste des Freiheitskämpfers und Pazifisten Mahatma Gandhi gestiftet. Sie wurde vor dem Klosterbau des Auguste-Viktoria-Gymnasiums (AVG) Flanderstraße 2, aufgestellt und wird am Donnerstag, 13. Dezember, 10.45 Uhr von Oberbürgermeister Wolfram Leibe und der indischen Botschafterin in Berlin, Mukta D. Tomar, enthüllt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt rollt der E-Bus bald auf Triers Straßen

Formschön und leise: der neue Sileo-Bus der SWT

TRIER. Eigentlich sollte der Elektrobus schon lange zum gewohnten Trierer Straßenbild gehören. Aber dann war es ein Brand in der Fabrik, der die termingerechte Auslieferung verhinderte. Doch dank der Anstrengungen der SWT kommt der erste Elektrobus der Marke Sileo nun Mite Dezember in den Linienverkehr. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Adventslichter beim Zurlaubener Weihnachtsmarkt

Kurz vor dem Start ist der Markt noch menschenleer. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Klein, aber fein. Beim alljährlichen “Adventslichter Weihnachtsmarkt”, den die Interessengemeinschaft “Wirte in Zurlauben” (WiZ e.V.) regelmäßig veranstaltet, zählt nicht die Größe. Dieser kleine Weihnachtsmarkt gehört mit Sicherheit zu den romantischsten innerstädtischen Veranstaltungen der Vorweihnachtszeit. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Prof. Fritz Vahrenholt über die deutsche Energiewende

TRIER. Auf Einladung der VDE- und VDI-Bezirke Trier spricht Prof. Fritz Vahrenholt am Dienstag, 19. Februar 2019, 19.30 Uhr, im Hotel Deutscher Hof. Sein Thema bei diesem Gemeinschaftsvortrag: “Energiewende – ein sich anbahnendes Desaster”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar