Flogging Molly spielen bei Porta³

TRIER. Die Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm) und Popp Concerts bestätigen mit Flogging Molly die dritte Band für Porta³: Das Konzert findet am Donnerstag, 20. Juni, vor der Porta Nigra statt. Kaum eine andere Band verbreitet dermaßen gute Laune wie die Band aus Kalifornien und Irland: Flogging Molly sorgen Mehr

DEHOGA auf der Suche nach Auszubildenden

TRIER. Die Suche nach potenziellen Azubis wird immer schwieriger, nahezu alle Gewerbe suchen händeringend Kandidaten. Eine Branche schlägt besonders intensiv die Alarmglocke – das Gastgewerbe. Dort hat man es besonders schwer, die Branche ist personalintensiv, zudem haben viele Mitarbeiter das Renteneintrittsalter erreicht. Zusammen mit der Agentur für Arbeit Trier Mehr

Guts-Romantik, Lichterglanz und Hüttenzauber

TRIER. Lichterglanz, Plätzchenduft, Glühwein-Aroma und adventliche Stimmung entfalten sich auch in diesem Jahr wieder, wenn das DRK-Gut Avelsbach am dritten Adventwochenende, 15. und 16. Dezember 2018, zum traditionellen Glühweinmarkt einlädt. Das zweitägige Programm lockt mit einigen Attraktionen: Guts-Romantik, feine Genüsse, neue Geschenkideen und pfiffige Tipps für originelle Dekoration an festlichen Mehr

Mit Kultur in den Wohnzimmern der Menschen unterwegs

REGION. Eine der Vorzüge dieser Region ist, dass sie nicht gerade arm an Kultur ist. Es gibt viele Angebote, die von einer breiten Bandbreite geprägt sind. Im kommenden Jahr gehen zum 13. Mal in Folge die Eifel Kulturtage an den Start. Eine Veranstaltungsreihe, die von dem Film- und Fernsehschauspieler Mehr

Weihnachtsspende für neues Spielgerätehaus

TRIER. Über eine Spende von 2.500 Euro freuen sich Kinder und Mitarbeiter der integrativen Kindertagesstätte "Haus Tobias" in Trier-Quint. Die "Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG" hat für ihre diesjährige Weihnachtsspende die Einrichtung des Caritasverbandes Trier ausgewählt. Vermittelt hatte den Kontakt Jessica Schmitz, Angestellte bei Hauck&Aufhäuser und Mutter eines Kindes, das Mehr

meldungen

Dreyer zieht um

Malu Dreyer zieht um. Foto: Dieter Jacobs

Malu Dreyer zieht um. Foto: Dieter Jacobs

TRIER. Von der Saar- in die Nagelstraße: Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist mit ihrem Bürgerbüro in die City umgezogen. Die offizielle Eröffnung der neuen Räume findet am 3. Februar, 18 Uhr, statt. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Als Gäste wird Malu Dreyer auch die Generalsekretärin der SPD, Dr. Katarina Barley, und Oberbürgermeister Wolfram Leibe begrüßen. Für den Abend lädt die SPD dann zum kabarettistischen Roten Weinabend ins Weinhaus in der Brückstraße ein. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Eine bewusste Entscheidung

Die Klasse 11a mit Weihbischof Dr. Dieser (mitte), Religionslehrerin Gisela Still (links) und Referendar Bernhard Luithle (rechts). Foto: Bistum Trier

Die Klasse 11a mit Weihbischof Dr. Dieser (mitte), Religionslehrerin Gisela Still (links) und Referendar Bernhard Luithle (rechts). Foto: Bistum Trier

TRIER. Wie lebt es sich als Ordensschwester? Wie kommt man zu diesem Beruf? Und wie können sich junge Frauen im alltäglichen kirchlichen Leben einbringen? Mit diesen Fragen haben sich die Schülerinnen des Angela-Merici-Gymnasiums in Trier am 27. Januar beschäftigt. Am “Angela-Tag”, dem Gedenktag der Namenspatronin der Schule, befassten sich die Schülerinnen insbesondere mit den Themen “Frauen in der Nachfolge Jesu” sowie “Entscheidungen fürs Leben treffen”. Dabei sprachen sie unter anderem in verschiedenen Workshops mit Frauen in Familie und Beruf. Sie redeten mit Ordensschwestern über deren Lebensweg. Und auch Weihbischof Dr. Helmut Dieser beantwortete den jungen Frauen Fragen rund um das kirchliche Leben. Zum Abschluss feierte die Schulgemeinschaft mit dem Weihbischof Gottesdienst im Trierer Dom. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Beratungstermine für Unternehmen

TRIER. Die im Januar angelaufenen Beratungstermine des Rathauses für die erweiterte Informationshilfe für Unternehmen, gewerbliche Bauherren und deren Architekten werden weiterhin donnerstags ab 14 Uhr beim Amt für Bauen, Umwelt und Denkmalpflege (blaues Verwaltungsgebäude VI am Augustinerhof) angeboten. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Seminarreihe der IHK über Wirtschaftsrecht

TRIER. Das deutsche Rechtssystem wird immer komplexer − eine Herausforderung auch für Unternehmen, die mit den Vorgaben vertraut sein müssen, um die richtigen Entscheidungen für ihr Geschäft und damit auch ihre Mitarbeiter treffen zu können. Aus diesem Grund veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier in diesem Jahr zum ersten Mal eine Seminarreihe zum Wirtschaftsrecht für Unternehmer. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Barley: Trierer Kitas werden zu “Sprach-Kitas”

Dr. Katarina Barley (SPD).

Dr. Katarina Barley (SPD).

TRIER. Das Bundesfamilienministerium fördert mit dem Programm “Sprach-Kita”“ die alltagsintegrierte sprachliche Bildung an acht Kindertageseinrichtungen in Trier. Das hat die Trierer Bundestagsabgeordnete und SPD-Generalsekretärin Dr. Katarina Barley mitgeteilt. Gefördert werden die Evangelische Kindertagesstätte Wichernhaus, die Kindertagesstätte St. Martin, die Integrative Kindertagesstätte Leuchtturm, die Katholische Kindertagesstätte und Hort Christ König, die Kita Valerius, die Deutsch-Französische Kindertagesstätte, die Städtische Kita Trimmelter Hof und die Städtische Kita Feyen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Vermisste 15-Jährige wieder da

TRIER. Die als vermisst gemeldete 15-jährige Jennifer Lorenz aus Trier ist nach Polizei-Angaben wieder aufgetaucht. Demnach hielt die Jugendliche sich bei einem Freund in Mönchengladbach auf. Nachdem die Polizei ihren Aufenthaltsort ermittelt hatte, wurde sie vom Jugendamt in Obhut genommen. Das Mädchen war am 20. Januar von zu Hause weggelaufen. Als sie den telefonischen Kontakt zur ihrer Familie am Dienstag abbrach, schaltete diese die Polizei ein. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen 2 Kommentare

Ein neuer Spielplatz für die Trierer AfA

Gruppenaufnahme an einem Mehrzweckgerät mit Kindern, Spendern und Offiziellen. Foto: Rolf Lorig

Gruppenaufnahme an einem Mehrzweckgerät mit Kindern, Spendern und Offiziellen. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Das Jauchzen der Kinder auf dem Spielplatz spricht eine deutliche Sprache. Frank-Peter Wagner, Leiter aller Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylbegehrende (AfA) in Rheinland-Pfalz, freut sich gemeinsam mit Landrat Günther Schartz über das unbeschwerte Spiel der Kinder. Möglich gemacht haben den neuen Spielplatz an der AfA in der Trierer Dasbachstraße der Rotary Club Trier-Porta und der A.R.T. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

15-jähriges Mädchen aus Trier vermisst

Jennifer Lorenz wird vermisst.

Jennifer Lorenz wird vermisst.

TRIER. Die 15-jährige Jennifer Lorenz aus Trier ist seit dem 20. Januar nicht mehr zu Hause gewesen. Nun wird das Mädchen seit drei Tagen vermisst. Verwandte hatten nach Polizei-Angaben am vergangenen Dienstag, 26. Januar, zum letzten Mal telefonischen Kontakt mit der Jugendlichen. Seit ihrem Verschwinden war die 15-Jährige vermutlich im Raum Kirn sowie in Nordrhein-Westfalen in der Region Lüdenscheid, Mönchengladbach und Köln unterwegs, teilt die Kripo Trier am Freitag mit. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

ÖKO 2016 – 130 Aussteller auf über 5.000 Quadratmetern

Die Premiumsponsoren vor dem SWT-Bus - Alfons Jochem (Volksbank Trier), Dr. Manfred Bitter (HWK), UWZ-Leiter Axel Bettendorf (HWK), Dr. Olaf Hornfeck (SWT), Rosita Klein (RWE). Foto: HWK Trier

Die Premiumsponsoren vor dem SWT-Bus – Alfons Jochem (Volksbank Trier), Dr. Manfred Bitter (HWK), UWZ-Leiter Axel Bettendorf (HWK), Dr. Olaf Hornfeck (SWT), Rosita Klein (RWE). Foto: HWK Trier

TRIER. Größer und vielfältiger als je zuvor präsentiert sich die 16. Auflage der “ÖKO – Bauen und Sanieren” am 20. und 21. Februar im Messepark Trier. Erstmals knacken die Veranstalter die Marke von 5.000 Quadratmetern an Ausstellungsfläche. Vor zehn Jahren waren es noch 3.000 Quadratmeter. Rund 130 Aussteller haben beim Umweltzentrum (UWZ) für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier einen Stand in der Halle oder im Außenzelt gebucht, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Mit 15.000 Besuchern pro Jahr ist die ÖKO die erfolgreichste Messe im Großraum Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Wechsel an der Spitze

Generalvikar Dr. Georg Bätzing (links), Mechthild Schabo und Msgr. Dr. Michael Kneib. Foto: Bistum Trier

Generalvikar Dr. Georg Bätzing (links), Mechthild Schabo und Msgr. Dr. Michael Kneib. Foto: Bistum Trier

TRIER. Mechthild Schabo ist neue Vorsitzende der Aufsichtsräte der Gemeinnützigen Trägergesellschaften Katholischer Kindertageseinrichtungen im Bistum Trier. Generalvikar Dr. Georg Bätzing hat Schabo zum 1. Januar 2016 in die Aufsichtsräte berufen und zur Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. Im Zuge des Direktorenwechsels im Zentralbereich “Pastoral und Gesellschaft” im Bischöflichen Generalvikariat Trier löst sie den langjährigen Vorsitzenden und Bereichsleiter Monsignore Dr. Michael Kneib ab. Er wechselt als Pfarrer nach Bad Kreuznach. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar