Siebenmal Gold für einen der besten Sektproduzenten

TRIER/BERLIN/DÜSSELDORF. Als aktueller Titelträger der Berliner Wein Trophy "Bester Produzent Schaumwein Deutschland“, wird sich in diesem Jahr die SMW Saar Mosel Winzersekt GmbH auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf präsentieren. Erneut hat Winzersekt aus Trier eine internationale Fachjury überzeugt, und im vergangenen Februar erhielt ein 2010er Mosel Sekt Pinot Mehr

Wenn Zahlen sich plötzlich vervielfachen

TRIER. Geht es um das Thema Flüchtlinge, schießen insbesondere in den sozialen Medien die Gerüchte schnell ins Kraut. Der Tenor: Flüchtlinge kommen nach Deutschland, weil sie hier vom Sozialamt finanzielle Summen für ihre Familien erhalten, von denen "normale" Steuerzahler nur träumen können. Ein Beitrag von Rolf Lorig Man muss veröffentlichten Neid Mehr

2017 weniger Straftaten und höhere Aufklärungsquote

TRIER. Im Bereich der Polizeiinspektion (PI) Trier sind die Straftaten rückläufig. Das teilte der Dienststellenleiter, Polizeidirektor Dietmar Braun, am Mittwoch bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2017 mit. Er bewertet die gesunkene Zahl der erfassten Straftaten auf 13.042 positiv. Während in den vergangenen Jahren durch einen Anstieg im Zusammenhang mit Mehr

Junge löst Polizeieinsatz am Hauptbahnhof aus

TRIER. Am Mittwochmorgen, 14. März, informierte ein Zeuge gegen 10.30 Uhr die Polizei über einen Mann, der auf dem Dach des Alleencenters in Trier mit einer Waffe stehen würde. Bereits kurze Zeit später nahmen die Beamten einen 14-Jährigen vorläufig fest. Verletzt wurde niemand. Er sah den jungen Mann auf dem Mehr

Land fördert Schulsozialarbeit der Stadt Trier

TRIER. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Schulsozialarbeit der Stadt Trier mit 198.900 Euro. Das teilte das Ministerium für Bildung auf Anfrage des Trierer Landtagsabgeordneten Sven Teuber (SPD) mit. Sven Teuber freut sich über die Bewilligung des Antrags: "Das ist ein wichtiges Zeichen seitens des Landes. Als ehemaliger Lehrer weiß ich, Mehr

meldungen

Barrierefreies Bauen – bald 100 geschulte Betriebe

TRIER. Immer mehr Handwerksbetriebe qualifizieren sich für barrierefreies Bauen und Wohnen. Entsprechend fortgebildete Unternehmen können mit dem Markenzeichen “Generationenfreundlicher Betrieb – Service & Komfort“ werben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Unternehmen schärfen ihr Profil

TRIER. Zu dem Workshop “Unternehmenswachstum in 7 Schritten – Finde Dein Alleinstellungsmerkmal“ lädt die städtische Wirtschaftsförderung für Donnerstag, 22. März, 18.30 Uhr, in den Festsaal der Trierer Awo (Saarstraße 51-53) ein. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Freiberufler, junge Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmer aus allen Branchen und bietet auch die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Duathlon am 4. März im Weisshauswald

TRIER. Die forst- und landwirtschaftlichen Wege auf dem Gelände des Waldstadions sowie im Weisshauswald sowie der Stuckrad- und der Kockelsberger Weg können wegen eines Duathlons am Sonntag, 4. März, 8.30 bis etwa 16.30 Uhr, nicht befahren werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Vielseitiges Programm der Stadtbibliothek Weberbach

TRIER. Die Stadtbibliothek Weberbach hat ihre Veranstaltungsübersicht für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Auf dem Programm steht unter anderem eine weitere Buchvorstellung der Reihe “Kostbarkeiten der Stadtbibliothek“ (20. März 18 Uhr), die Präsentation einer kommentierten Ausgabe von Schriften des mittelalterlichen Mönchs Thiofried von Echternach (10. April, 18 Uhr) sowie die Jubiläumsveranstaltung zum zehnten Geburtstag der Trierer Literaturgespräche über amerikanische Romane (14. Juni, 19.30 Uhr).

Außerdem beteiligt sich die Bibliothek mit mehreren Veranstaltungen am Programm zum Marx-Jubiläum. Den Auftakt macht der Vortrag “Ludwig Gall und der deutsche Weinpurismus“ (12. April, 18 Uhr). Dabei geht es um die wirtschaftliche Not der Winzer, mit der sich Karl Marx intensiv auseinandergesetzt hat.

Weitere Informationen zum dem Programm im ersten Halbjahr im Internet. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Zum Weltfrauentag: Musik von Komponistinnen

Die Teheraner Geigerin Setareh Najfar-Nahvi und die Pianistin Theresia Schumacher präsentieren Musik von Komponistinnen. Foto: Veranstalter

BERNKASTEL-KUES. Clara Schumann und Fanny Hensel sind wohl die bekanntesten Komponistinnen der klassischen Musik. Das es aber noch mehr hörenswerte Tonschöpferinnen gab, wird das Duo Artdeco aus Wien am Samstag, den 10. März um 19 Uhr im Cusanus-Geburtshaus zeigen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Dein Platz in Trier – Fotoworkshop mit Simone Busch

TRIER. Zu einer Fototour durch die Trierer Innenstadt lädt das Stadtmuseum Simeonstift an zwei Terminen Jugendliche und Erwachsene ein. Am 10. März brechen vormittags die Erwachsenen und nachmittags die Jugendlichen ab 13 Jahren zum Fotoworkshop in Triers Innenstadt auf. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Angriff auf eine 71-Jährige bei Waldrach

WALDRACH. Am Dienstag, 27. Februar, wurde kurz vor 14 Uhr eine 71-jährige Frau beim Spaziergang auf dem Fahrradweg von einem Unbekannten überfallen. Die Frau befand sich zu diesem Zeitpunkt von Sommerau kommend im Bereich des Kreisels bei Waldrach. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Heilsversprechen, Marketing oder Propaganda?

Holger Stromberg. Foto: Mike Meyer

ECHTERNACH. Am 11. März um 20 Uhr startet die Vortrags- und Talkreihe TRIFOLION HORIZONTE zum Thema Gesundheit.

Als Gast der ersten Veranstaltung konnte das Trifolion Echternach den Ernährungsexperten und ehemaligen Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Holger Stromberg gewinnen, der sich mit gesunder und nachhaltiger Ernährung auseinandersetzen wird. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Unbekannte brechen in Firmenbüros ein

TRIER. Bisher Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in die Büros dreier Firmen eingebrochen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

HwK: Dieselfahrverbote schaden der Wirtschaft

Fahrzeugen mit Dieselmotoren drohen nun Fahrverbote. Die Handwerkskanmmer warnt vor überzogenen Aktionen.

TRIER. Die Handwerkskammer (HWK) Trier warnt vor den negativen Folgen von Dieselfahrverboten. Diese würden die Mobilität vieler Unternehmen und Verbraucher erheblich einschränken. Die Fuhrparks der Handwerksbetriebe bestehen zu 80 bis 90 Prozent aus Dieselfahrzeugen. “Die erzwungene Stilllegung fast der gesamten Fahrzeugflotte wäre für viele Handwerksbetriebe existenzbedrohend“, warnt HWK-Geschäftsführer und Verkehrsexperte Matthias Schwalbach. “Die HWK appelliert deshalb an die Städte und Gemeinden, alles zu tun, um Fahrverbote zu vermeiden.“ Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar