Moselwinzer freuen sich über Bilderbuch-Trauben

REGION. Die Wetter-App war im Sommer 2018 der ständige Begleiter der Winzer an Mosel, Saar und Ruwer. Der extrem heiße und trockene Sommer bereitete den Winzern ebenso Sorgen, wie die Angst vor Unwettern mit Hagel und Starkregen. Nach zwei Jahren mit großen Problemen, aufwändiger Lese und den kleinsten Erntemengen Mehr

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Autofahrer

SCHWEICH. Am Sonntag, 21. Oktober, ereignete sich am späten Nachmittag auf der B53 ein Verkehrsunfall zwischen Longen und Schweich. Hierbei wurde ein 55-jähriger Sportwagenfahrer schwer verletzt. Der Mann fuhr auf der Bundesstraße 53, aus Richtung Longen kommend, in Richtung Schweich. Auf Höhe der Moselbrücke bei Longuich verlor der Fahrer Mehr

Die Trierer haben ihren Karl Marx neu entdeckt

TRIER. Mit einem großen Fest im Theater gingen am Sonntag die Karl-Marx-Jubiläumsausstellungen zu Ende. Zahlreiche Bürger waren der Einladung gefolgt, erlebten dabei noch einmal beeindruckende Sequenzen aus dem kulturellen Rahmenprogramm des Festjahres. Unter den Gästen waren auch der Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke und Lars Bluma, der Leiter des dortigen Mehr

Vater und Tochter schwerverletzt aufgefunden

TRIER. Am Sonntag waren um 17.13 Uhr Polizei und Rettungskräfte in der Nikolausstraße im Einsatz. Sanitäter hatten im Flur eines Mehrfamilienhauses eine 35 Jahre alte Frau mit schweren Schnittverletzungen im Bereich des Halses aufgefunden und nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in ein Trierer Krankenhaus gebracht. In der Wohnung fand Mehr

"Wir dürfen den Boden der Aufklärung nicht verlieren"

BITBURG. Rund 800 Menschen waren zum Eifel-Literatur-Festival nach Bitburg gekommen, um einen Mann zu erleben, der sich durch so fundierte wie unterhaltsame Wissensvermittlung den Status eines Medien-Stars erworben hat, Ranga Yogeshwar. Der Luxemburger Physiker, Wissenschaftsjournalist, Autor und Moderator von Fernsehsendungen wie "Quarks & Co.“ oder "Die große Show der Mehr

meldungen

“Welturaufführung in Prüm” mit Jutta Richter

Kam bei den Kindern bestens an: Jutta Richter am Büchertisch in Prüm. Foto: Harald Tittel

PRÜM. Die brillante Vorlesekunst von Jutta Richter. Die immense Aufmerksamkeit von rund 700 Schülern aller Schularten aus Prüm und Bleialf. Und die schier grenzenlose Fragefreude der jungen Leseratten. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Trier und Fort Worth brauen gemeinsames Bier

Die Olewiger Brauerei “Kraft-Bräu” ist jetzt auch in Fort Worth ein Begriff. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Die Partnerstädte Trier und Fort Worth stellen mit den Brauereien Kraft Bräu und Wild Acre Brewing an diesem Mittwoch in den USA ihr erstes gemeinschaftlich gebrautes Bier “Wild Acre Kraft Haus“ vor. Mit der Vorstellung wird das fünfte Oktoberfest in Fort Worth eröffnet, bei dem den Besuchern traditionell deutsches Essen in Biergärten, Musik und sogar ein Dackelrennen geboten wird. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Nach der Schule ins Ausland

TRIER. Ob zur Orientierung oder persönlichen Weiterentwicklung, zum Verbessern der Sprachkenntnisse, zum Kennenlernen von anderen Kulturen oder zur Überbrückung von Übergangszeiten – es gibt viele gute Gründe für einen Auslandsaufenthalt nach der Schule. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerhaushalt startet am 27. September

Die Bürger der Stadt Trier haben wieder die Möglichkeit, Vorschläge zum Doppelhaushalt der Stadt einzureichen. Foto: Alexander Stein

TRIER. Ab Donnerstag, 27. September, haben die Bürgerinnen und Bürger Triers wieder die Möglichkeit, Vorschläge zum Doppelhaushalt der Stadt einzureichen. Abgeschlossene Projekte der Vergangenheit zeigen: Vorschläge der Trierer werden gehört und umgesetzt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Mit “Äppes” zur Parkbucht unter freiem Himmel

Die äppes-App bietet bald noch mehr… Foto: SWT

TRIER. Die Verwaltung macht in Sachen Verkehr Ernst: Schon bald werde es ein elektronisches Parkleitsystem geben, mit dem man im Stadtgebiet via Smartphone zu freien öffentlichen Parkplätzen geleitet wird. Das kündigte Oberbürgermeister Wolfram Leibe am Rande einer Sitzung des Stadtvorstandes an. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Abfahrt verpasst und dann überreagiert

Bei diesem Verkehrsunfall wurde eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt. Foto: Pollizei

TRIER. Am Samstagabend ereignete sich gegen 22 Uhr auf der A-64 in Fahrtrichtung Trier an der Ausfahrt Trier/B-51 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

TRIER. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen Mitternacht in der Bollwerkstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Busumleitung in Korlingen

TRIER/KORLINGEN. Von Donnerstag, 20. September, bis einschließlich Sonntag, 23. September, wird in Korlingen die Fahrbahn im Haltestellenbereich Neustraße geteert. In diesem Zeitraum wird der Verkehr einspurig mit einer Ampel an der Baumaßnahme vorbeigeleitet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Elias – Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy

TRIER. Das Oratorium Elias gilt als Meilenstein im kompositorischen Schaffen von Felix Mendelssohn Bartholdy und zählt bis heute zu seinen bekanntesten Werken. Am Mittwoch, 3. Oktober, um 17 Uhr, ist die Geschichte um den alttestamentarischen Propheten im Trierer Dom zu hören. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Über 100 Craft Beer Sorten zum Probieren

TRIER. 18 Brauer und Bierdealer präsentieren am 12. und 13. Oktober im Stadtteil Olewig beim “5. Trierer Bierfestival” ihre Biervielfalt. Wie in den vergangenen Jahren wird das zweitägige Festival im Blesius Garten von “Kraft-Bräu” ausgerichtet, das in diesem Jahr sein 20 jähriges Kraft Bräu-Jubiläum feiert. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar