Siebenmal Gold für einen der besten Sektproduzenten

TRIER/BERLIN/DÜSSELDORF. Als aktueller Titelträger der Berliner Wein Trophy "Bester Produzent Schaumwein Deutschland“, wird sich in diesem Jahr die SMW Saar Mosel Winzersekt GmbH auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf präsentieren. Erneut hat Winzersekt aus Trier eine internationale Fachjury überzeugt, und im vergangenen Februar erhielt ein 2010er Mosel Sekt Pinot Mehr

Wenn Zahlen sich plötzlich vervielfachen

TRIER. Geht es um das Thema Flüchtlinge, schießen insbesondere in den sozialen Medien die Gerüchte schnell ins Kraut. Der Tenor: Flüchtlinge kommen nach Deutschland, weil sie hier vom Sozialamt finanzielle Summen für ihre Familien erhalten, von denen "normale" Steuerzahler nur träumen können. Ein Beitrag von Rolf Lorig Man muss veröffentlichten Neid Mehr

2017 weniger Straftaten und höhere Aufklärungsquote

TRIER. Im Bereich der Polizeiinspektion (PI) Trier sind die Straftaten rückläufig. Das teilte der Dienststellenleiter, Polizeidirektor Dietmar Braun, am Mittwoch bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2017 mit. Er bewertet die gesunkene Zahl der erfassten Straftaten auf 13.042 positiv. Während in den vergangenen Jahren durch einen Anstieg im Zusammenhang mit Mehr

Junge löst Polizeieinsatz am Hauptbahnhof aus

TRIER. Am Mittwochmorgen, 14. März, informierte ein Zeuge gegen 10.30 Uhr die Polizei über einen Mann, der auf dem Dach des Alleencenters in Trier mit einer Waffe stehen würde. Bereits kurze Zeit später nahmen die Beamten einen 14-Jährigen vorläufig fest. Verletzt wurde niemand. Er sah den jungen Mann auf dem Mehr

Land fördert Schulsozialarbeit der Stadt Trier

TRIER. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Schulsozialarbeit der Stadt Trier mit 198.900 Euro. Das teilte das Ministerium für Bildung auf Anfrage des Trierer Landtagsabgeordneten Sven Teuber (SPD) mit. Sven Teuber freut sich über die Bewilligung des Antrags: "Das ist ein wichtiges Zeichen seitens des Landes. Als ehemaliger Lehrer weiß ich, Mehr

meldungen

Trierer Programm zum Internationalen Frauentag 2018

TRIER. Auch wenn für die städtische Frauenbeauftragte Angelika Winter jeder Arbeitstag ein “Frauentag“ ist, steht der Monat März in einem ganz besonderen, frauenpolitischen Licht. Trier feiert 2018 den 200. Geburtstag von Karl Marx und das Frauenwahlrecht – sein 100-jähriges Jubiläum. Das sind besondere Anlässe, die von vielen Veranstaltern und Netzwerkakteuren ganz unterschiedlich aufgegriffen wurden, um historische Erfolge, aktuelle Missstände und gleichstellungspolitische Herausforderungen in Szene zu setzen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Felssicherungsarbeiten in Pallien gehen weiter

Die Arbeiter können ihre Tätigkeit nur mit einer Bergsteigerausrüstung ausüben. Foto: Presseamt

TRIER. Mehrere Mitarbeiter der Spezialfirma Kaim aus Österreich sichern derzeit hinter den Grundstücken Bonner Straße 65 bis 67a im Auftrag des Tiefbauamts weitere Teile des Felsens an der Kante unterhalb des Weisshauswalds. Dabei bringen sie in einer Höhe von rund 40 Metern ein Fangnetz an, das im Katastrophenfall enorme Lasten abfangen kann. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Pflegekassen müssen Pflegebedürftigen rasch antworten

TRIER. Gesetzliche Pflegekassen müssen Pflegebedürftigen seit Anfang des Jahres wieder innerhalb von 25 Arbeitstagen mitteilen, wie sie über ihren Antrag auf Pflegeleistungen entschieden haben. Darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. In besonders eiligen Fällen muss es sogar noch schneller gehen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Herrlich Trude – eine Hommage an Trude Herr

Hannah White als Trude Herr. Foto: Veranstalter

TRIER. 1991 verstarb die deutsche Schauspielerin, Komödiantin und gefeierte Sängerin Trude Herr nach einem von Höhen und Tiefen geprägten, abwechslungsreichen Leben in Lauris in Frankreich. Sie hinterließ neben zahlreichen Lieder, überaus erfolgreiche Theaterstücke und über 60 Filme. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Stadtmobil Trier erweitert Angebot um Elektroauto

Stadtmobil-Inhaber Patrick Wagner, Oberbürgermeister Wolfram Leibe, SWT-Vorstand Olaf Hornfeck und Amtsleiter Bernd Steil mit dem E-Auto vor dem Rathaus. Foto: SWT

TRIER. Elektrofahrzeuge liegen im Trend. Denn sie sind nicht nur leise, sondern stoßen auch keine Abgase aus. Betankt mit Ökostrom sorgen sie für ein Stück Klimaschutz. Stadt und Stadtwerke Trier investieren seit Jahren in den Ausbau von Ladeinfrastruktur. Auch die Zahl der eingesetzten Elektrofahrzeuge im städtischen und im SWT-Fuhrpark steigt stetig. Nun erweitert auch der CarSharing-Anbieter und SWT-Kooperationspartner “Stadtmobil Trier“ sein Angebot um ein Elektrofahrzeug. Der neue Renault Zoe ist bereits das neunte Auto, das von Stadtmobil Trier zum Autoteilen zur Verfügung gestellt wird. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kein Anlass für Änderung des Universitätsnamens

Michael Jäckel: “Universitäten sind nicht Anwalt bestimmter Ideen oder politischer Überzeugungen.” Foto: Rolf Lorig

TRIER. Die Universität Trier leistet mit einer Fülle von Veranstaltungen einen maßgeblichen Beitrag zum Programm des Karl Marx-Jahres in Trier. Unweigerlich dürfte im Verlauf des Jubiläums die schon in der Vergangenheit aufgeworfene Frage erneut gestellt werden, ob es nicht angemessen wäre, den weltweit bekannten Sohn der Stadt Trier zum Namenspatron der hiesigen Universität zu machen. In einem Papier hat sich Universitätspräsident Professor Michael Jäckel dazu positioniert. Einen Mehrwert durch eine Umbenennung erkennt er nicht, eher die Gefahr von Verengung und Entfremdung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Möglichkeiten der Kurzzeitpflege im Mutterhaus Nord

TRIER. Das Klinikum Mutterhaus Nord hält 22 Plätze für die Kurzzeitpflege vor – mitten im Herzen von Trier. Dies ist ein Angebot für Menschen, die vorübergehend pflegerische und therapeutische Betreuung rund um die Uhr benötigen. Am Mittwoch, dem 28. Februar, informiert das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Nord von 18 bis 19:30 Uhr Interessierte und Angehörige zu diesem Thema. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Wasserzähler bei Frost schützen

TRIER. Die frostigen Temperaturen, die noch einige Tage anhalten sollen, können unter Umständen Wasserzählern und -leitungen schaden. Darauf weisen die SWT hin.  Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Studiengang “Internet of Things – Digitale Automation“

TRIER. Das Thema “Internet of Things“ bestimmt zunehmend nicht nur unseren Alltag, sondern auch unsere Art des Wirtschaftens. Mit dem zum Sommersemester 2018 neu geschaffenen Studienangebot reagiert die Hochschule Trier auf den wachsenden Bedarf von Unternehmen an Fachkräften in diesem Bereich. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Giftköder: Weitere Verdachtsfälle in Detzem

REGION. Nachdem bereits am 10. Februar ein Hund in Detzem vermutlich infolge der Aufnahme eines Giftköders verendet war, gibt es erneute Verdachtsfälle in der Ortslage. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar