"Sie war immer hilfsbereit und eine politische Strategin"

TRIER. Die Grünen des Stadtverbandes haben sich am Montag bei ihrer Jahresmitgliederversammlung von ihrem Mitglied, der scheidenden Bürgermeisterin Angelika Birk, verabschiedet und ihr für ihre Arbeit gedankt. Seit acht Jahren übt die frühere Ministerin im Kabinett von Heide Simonis das Amt der Bürgermeisterin in Trier aus. Ihre Bewerbung um Mehr

Zukunft von Himmerod ist "Herzensangelegenheit“

TRIER. Auch nach dem Weggang des Konvents der Zisterzienser aus Kloster Himmerod geht das Leben dort weiter. Das haben der Beauftrage des Bistums Trier für Himmerod, Domkapitular Professor Reinhold Bohlen, und der emeritierte Abt des Klosters, Pater Johannes Müller, am 22. Januar in Himmerod mitgeteilt. Als sichtbares Zeichen dafür Mehr

Der große Philosoph auf der Medaille

TRIER. Passend zum Marx-Jahr, das am 5. Mai – dem 200. Geburtstag des großen Philosophen – in Trier eingeläutet wird, hat eine Firma aus Bochum eine Sonderprägung mit Marx-Porträt auf der Vorder- und mit Original-Unterschrift und Lebensdaten auf der Rückseite herausgebracht. Michael Knippschild präsentierte OB Wolfram Leibe das Exemplar, das Mehr

Weinforum Mosel: Plattform für neue Entdeckungen

TRIER. Zufriedene Besucher, zufriedene Aussteller und Veranstalter: Eine sehr positive Bilanz des Weinforums Mosel in Trier ziehen Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Mosel-Weinwerbung. Die 26. Auflage der beliebten Weinveranstaltung lockte mehr als 2.000 Gäste in die römischen Thermen im Stadtzentrum von Trier. Dort wurden 220 Weine von insgesamt 70 Erzeugern präsentiert Mehr

Die Zukunft der Landwirtschaft liegt in der Vergangenheit

TRIER. Die Universität Trier befasst sich aktuell mit dem Thema Landwirtschaft. Zusammen mit Partnern aus ganz Europa geht eine 50-köpfige Forschungsgruppe der Frage nach, wie mehr Biodiversität und weniger Input langfristig den Ertrag sichern kann – und das ohne Chemie. Gefördert wird das Projekt von der Europäischen Union für Mehr

meldungen

Geschenke für Kinder und Jugendliche

Roland Konrath-Pütz, pädagogischer Leiter der Einrichtung (links) mit Frank Berwanger und Annette Mai vom Trierer Westnetz-Betriebsrat. Foto: David Kryszons

TRIER. Glücksmomente verlieren nie ihre Besonderheit. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Westnetz aus Trier haben mit einer Weihnachtsaktion Kinder und Jugendliche einer Jugendhilfeeinrichtung unterstützt und ihnen mit Geschenken eine kleine Freude zum Fest gemacht. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Gerüst am Rheinischen Landesmuseum wird abgebaut

TRIER. Die Fassadensanierung am Rheinischen Landesmuseum in Trier ist bis auf Restarbeiten abgeschlossen. Das Gerüst in der Weimarer Allee wird derzeit abgebaut und soll vor Weihnachten komplett entfernt sein. Seit Oktober 2016 hat der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (Landesbetrieb LBB) die Fassade des im Neurenaissance-Stil erbauten Komplexes aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert gesichert und restauriert. Der Museumsbetrieb lief in dieser Zeit weiter. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Vielfältige Kultur für eine lebendige Stadt

Die Preisträger im Foyer des Theaters. Foto: Presseamt

TRIER. Sie bereichern mit Musik, Kunst oder Brauchtumspflege das kulturelle Leben in Trier, bringen frische Ideen ein und reißen mit ihrem Schwung viele Gleichgesinnte mit. Wie im Kulturausschuss am 21. November beschlossen, hat die Stadt in einer Feierstunde elf Persönlichkeiten für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Kulturpreis 2017 der Stadt Trier geehrt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Weinkönigin erhält Weincollier der IHK Trier

Katharina Staab trägt jetzt das Weincollier. Foto: IHK

TRIER. Es dauert nur einen kurzen Moment, dann sitzt es perfekt: Katharina Staab trägt als 69. Deutsche Weinkönigin nun auch das Weincollier der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier. Überreicht hat es Dr. Dirk Richter, Vorsitzender des IHK-Weinausschusses. “Hier ist ja einiges los”, sagt Katharina Staab, als sie das Collier begutachtet. Sie deutet auf die zahlreichen Gravuren, die sich auf der Rückseite befinden. Dort sind alle Weinköniginnen aufgeführt, denen das Weincollier zuvor verliehen wurde. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Edwin Rosa neuer Geschäftsführer bei JTI in Trier

KÖLN/TRIER. Edwin Rosa (57) wird zum 1. Januar 2018 neuer Geschäftsführer des Zigarettenherstellers JT International Germany GmbH. Er folgt Klaus Neureuther (53), der das Unternehmen nach 13 Jahren verlassen hat. In dieser Rolle verantwortet Rosa von Trier aus die JTI-Märkte Westeuropa sowie Nord- und Südamerika. Außerdem führt er das Werk des Tabakunternehmens in Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Volksbank Trier spendet 2.700 Euro für “Balu und Du”

2.700 Euro für “Balu und Du” von der Volksbank.

TRIER. Viele Menschen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Das Patenschaftsprojekt “Balu und Du” des Caritasverbandes durfte sich nun über 2.700 Euro freuen. Zusammen gekommen ist die beachtliche Summe über das Crowdfunding Portal “Viele schaffen mehr” der Volksbank Trier, auf dem sich Unterstützer zusammenschließen, um gute Ideen gemeinsam umzusetzen. “Balu und Du”, das ist große Freude für kleine Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren (Mogli). Diese werden von einem erwachsenen Paten (Balu) zwischen 17 und 30 Jahren ein Jahr lang begleitet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtskollekte für bessere Arbeitsbedingungen

REGION. Bischof Stephan Ackermann ruft die Menschen im Bistum Trier zu großherzigen Spenden in den Weihnachtsgottesdiensten am 24. und 25. Dezember für die Adveniat-Aktion auf. Verlesen wird der Aufruf in den Gottesdiensten am dritten Adventssonntag (17. Dezember). Mit der Kollekte unterstützt das katholische Hilfswerk Adveniat Menschen in Lateinamerika und in der Karibik. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Polizei spendet 3.500 Euro für krebskranke Kinder

Geld für die Sommerfreizeit im kommenden Jahr.

TRIER. Die Besucher des Adventskonzertes des Polizeipräsidiums Trier im Trierer Dom spendeten 3.500 Euro. Polizeipräsident Rudolf Berg übergab den Betrag jetzt an den Förderverein krebskranker Kinder in Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Zufahrtsbeschränkungen wegen Silvesterlaufs

TRIER. Der 28. Internationale Bitburger-Silvesterlauf findet am Sonntag, 31. Dezember, von 13 bis etwa 20 Uhr statt. Die Strecke führt über Fleisch-, Nagel-, Fahr-, Neustraße, Brot- und Grabenstraße sowie über den Haupt- und den Kornmarkt. Das städtische Straßenverkehrsamt weist darauf hin, dass in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen die Ab- und Zufahrten zu privaten Stellflächen am Kornmarkt und in der Gangolfstraße nicht zur Verfügung stehen. Die Fußgänger und die Besucher des Silvesterlaufs werden gebeten, die abgegrenzte Laufstrecke nicht zu betreten und den Weisungen der Polizei und des Sicherungspersonals Folge zu leisten. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

CarSharing-Schnupperwochen

TRIER. Das Teilen von Autos ist nicht nur gut für Umwelt und Geldbeutel, sondern liegt voll im Trend. Anfang des Jahres 2017 waren laut Bundesverband CarSharing bereits mehr als 1,7 Millionen Kunden bei deutschen CarSharing-Anbietern registriert – 36 Prozent mehr als noch im Vorjahr. In Trier stehen derzeit acht Stadtmobil-Fahrzeuge an sechs verschiedenen Stationen in der Innenstadt und näheren Umgebung zu Nutzung bereit. Die Auswahl reicht vom kleinen Stadtflitzer bis hin zu großen Kombis. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar