Der große Philosoph auf der Medaille

Michael Knippschild (r.) präsentiert OB Wolfram Leibe die Marx-Medaillen, die in Silber und Kunstbronze erhältlich sind. Foto: Presseamt der Stadt Trier

TRIER. Passend zum Marx-Jahr, das am 5. Mai – dem 200. Geburtstag des großen Philosophen – in Trier eingeläutet wird, hat eine Firma aus Bochum eine Sonderprägung mit Marx-Porträt auf der Vorder- und mit Original-Unterschrift und Lebensdaten auf der Rückseite herausgebracht.

Michael Knippschild präsentierte OB Wolfram Leibe das Exemplar, das es in Silber und Kunstbronze gibt, im Rathaus. Erhältlich ist die Sonderprägung im Online-Shop des Trierischen Volksfreunds. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.