Designmarkt am Wochenende im Stadtmuseum

TRIER. Kreative Ideen aus Idar-Oberstein: Studierende und Absolventinnen der Fachrichtung Edelstein und Schmuck aus Idar-Oberstein laden zwei Tage lang am Samstag und Sonntag, 3./4. Dezember, zehn bis 17 Uhr, zum Staunen, Stöbern und Shoppen in das Stadtmuseum Simeonstift ein. 17 internationale Schmuckdesignerinnen bieten ihre Kreationen im Direktverkauf an – von Ketten und Ringen bis hin zu individuellen Broschen und Armreifen. Der Museumseintritt ist während des gesamtes Wochenendes frei. Der Designmarkt findet al Begleitprogramm der Ausstellung “Neuer Schmuck aus Idar-Oberstein. Die Hochschule zu Gast im Stadtmuseum Simeonstift” statt. Für Kinder findet am Sonntag parallel um 11.30 Uhr eine Familienführung durch die Weihnachtsausstellung statt. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.