Duale Studiengänge an der Hochschule Trier

TRIER. Gleichzeitig einen Ausbildungs- und einen Studienabschluss erlangen, das ermöglichen die neuen Studiengänge an der Hochschule Trier. Studienanfänger können seit gut zwei Jahren in die Fächer Physiotherapie und Logopädie einsteigen. Im letzten Wintersemester ist zusätzlich der Studiengang Ergotherapie an den Start gegangen. Wie die Kombination aus Berufsausbildung und akademischen Studium gelingt, erfahren Interessenten am 30. März von 16 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Trierer Arbeitsagentur (Dasbachstraße 9). Ein Referent der Hochschule erklärt die Einschreibungsvoraussetzungen und stellt die Kooperationen der Hochschule mit den Berufsfachschulen in Birkenfeld, Koblenz, Landstuhl, Saarbrücken, Trier und Wittlich vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt‘s im BiZ unter 0651/205-5000 oder trier.biz@arbeitsagentur.de. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.