Einbruch im Waschsalon

TRIER. Am frühen Donnerstagmorgen, 12. Juli, brachen gegen 3 Uhr bisher unbekannte Täter in einen Waschsalon in der Straße “Im Treff“ in Trier ein. Der oder die Täter hebelten die rückwärtige Eingangstür und eine weitere Glastür zum Waschsalon auf.

Dort brachen sie einen Trockner auf und entwendeten einen Münzwechsler inklusive eines geringen dreistelligen Bargeldbetrages sowie zwei Festplatten. Der Gesamtwert des Schadens wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Der Waschsalon befindet sich in einer Ladenpassage auf dem Campusgelände der Universität Trier. Die hintere, aufgebrochene Eingangstür erreicht man über die Straße “Im Treff“.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Trier, Telefon 0651/9779-2257 oder -2290, E-Mail: kdtrier.k5@polizei.rlp.de, in Verbindung zu setzen. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.