Essen auf dem Ofen vergessen

TRIER. Zu einem halbstündigen Einsatz musste die Berufsfeuerwehr am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr in die Adelheidstraße ausrücken.

Vor Ort konnten die Wehrleute glücklicherweise rasch Entwarnung geben. Ursache für den Einsatz war angebranntes Essen auf dem Herd, das einen Rauchmelder ausgelöst hatte. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.