Helfer für Bürgerentscheid gesucht

Für den Bürgerentscheid am 10. Dezember werden Wahlhelfer gesucht.

TRIER. Für die organisatorische Abwicklung der Stimmabgabe beim Bürgerentscheid am 10. Dezember zur Zukunft der Aral-Tankstelle in der Ostallee benötigt das Wahlbüro im Trierer Rathaus freiwillige Helfer. Sie werden auch bei der Stimmauszählung eingesetzt. Interessenten können sich im Trierer Rathaus unter der Telefonnummer 0651/718-3153 melden. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen 1 Kommentar

Kommentar zu Helfer für Bürgerentscheid gesucht

  1. V. Clemens

    Die Stadt Trier beschäftigt ~1800 Menschen. Plus noch ein paar Hundert in den Tochterfirmen/Beteiligungsgesellschafften. Und da finden sich nicht genügend freiwillige?

     

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.