Technologie für Lebensmittel an Hochschule

TRIER. Lebensmitteltechnologen begleiten den Weg von Lebensmitteln vom Labor bis in den Supermarkt. Sie entwickeln neue Produkte, stellen Qualitätsstandards sicher oder arbeiten im Vertrieb. Wer an der Hochschule Trier den siebensemestrigen Studiengang der Lebensmitteltechnologie durchläuft und ihn erfolgreich abschließt, hat den Bachelor in der Tasche und damit vielfältige Einstiegsmöglichkeiten Mehr

Bachelor als Chance für Physiotherapeut & Co

TRIER. Starke Schmerzen im Rücken, Menschen, die wegen eines Schlaganfalls verloren gegangene Bewegungsabläufe oder ihre Sprache neu erlernen müssen – das alles sind klassische Einsatzgebiete von Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden. Berufe, die dem Menschen dienen, die aber eines eint: Ein eher bescheidenes Einkommen. Allerdings gibt es Möglichkeiten, das durch Mehr

Beste Unterhaltung bei "Come Back, Karl Marx!"

TRIER. Am kommenden Sonntag endet das Karl-Marx-Jahr in Trier. Und zum Abschluss wird es nochmals richtig turbulent. Am heutigen Freitag und morgigen Samstag ist das mit Promis besetzte Comedy Musical "Come back, Karl Marx" in der Europahalle Trier zu erleben. Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1818 wurde Karl Marx Mehr

Polizeikontrollen im Stadtgebiet Trier

TRIER. Am Donnerstag führte die Trierer Polizei in den Mittags.- und Abendstunden an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Fahrzeug- und Personenkontrollen durch. Schwerpunkte waren insbesondere der Palastgarten und der Bereich um die Treviris-Passage. Dabei wurden vier Autofahrer überprüft, die ihre Fahrzeuge unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führten. Ihnen wurden Blutproben entnommen. Mehr

Erneuter Erfolg für das Broadway-Filmtheater

TRIER. Auch in diesem Jahr ging das Broadway Filmtheater bei der Vergabe der Kinoprogrammpreise nicht leer aus. Dabei konnte sich das Kino gleich über zwei Preise freuen. Bei der 27. Vergabe des Kinoprogrammpreises in Neustadt überreichte Staatssekretär Salvatore Barbaro während einer Feierstunde dem Trierer Filmtheater einen mit 6750 Euro Mehr

Liebeserklärung an die Kyll

Der Bucheinband vermittelt erste Eindrücke von der literarischen Liebeserklärung. Foto: Anke Emmerling

REGION. Das Bild vom Fluss als Lebensader und Ort der Inspiration ist nicht länger großen Strömen wie Rhein und Mosel vorbehalten. Der Luxemburger Autor Joseph Groben hat ihm am verträumten Wasserlauf der Kyll nachgespürt und es in einem wertvoll gestalteten Buch aufgezeichnet. In “Das stille Tal der Kyll“ verbindet er Naturräumliches mit Historie, Literatur, Malerei und Musik zu einem Kaleidoskop, das Bewusstsein für Identität und Schätze der Region schafft.

Ein Literaturtipp von Anke Emmerling Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Kultur 1 Kommentar

Graffitikunst in Trier: 30 Jahre im Rückblick

Mit seiner hochinteressanten Ausstellung dokumentiert Karl Berg die Graffiti-Entwicklung der letzten 30 Jahre in Trier. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Die Entwicklung der Graffitikunst in Trier veranschaulicht aktuell noch bis zum 15. Oktober eine Ausstellung der Galerie “Netzwerk” in der Neustraße 10. Im Mittelpunkt der umfangreichen Foto-Dokumentationen und Leinwandarbeiten stehen die Werke von Laurent ‘LOVE’ Steinmayer und seines Künstlerkollegen Youri Cansell.

Ein Beitrag von Rolf Lorig Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende naht, der Bagger ist am Werk

Von außen ein Monument für die Ewigkeit – das Innere aber marode und sanierungsbedürftig: die Sporthalle am Mäusheckerweg. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Die Tage der Mäushecker-Sporthalle im Stadtteil Pfalzel sind gezählt. Aktuell arbeitet das Unternehmen MTB aus Mehren am Abriss der Halle. Bei einem Pressetermin vor Ort informierten Baudezernent Andreas Ludwig und MTB-Geschäftsführer Dirk Umbach über die Geschehnisse in den kommenden Wochen. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Stefanie Adam ist die neue Frau an der Spitze

Ab dem 1. Oktober zeichnet Stefanie Adam für die operative Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Trier verantwortlich. Foto: BA für Arbeit

TRIER. Ab Oktober übernimmt Stefanie Adam die operative Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Trier. Sie lenkt damit zukünftig gemeinsam mit Heribert Wilhelmi, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Trier, und Anita Baljevic, der Geschäftsführerin des Internen Services der Agentur für Arbeit Trier, die Geschicke der Arbeitsmarktbehörde mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach der Seele der Illuminale

Monumental und beeindruckend: die Laser-Wasser-Kunst von Pro-Musik auf dem Teich vor den Kaiserthermen. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Es ist eines der ganz großen Aushängeschilder der Stadt Trier: das Lichterfest “illuminale”. Am gestrigen Freitag ging die neunte Auflage mit einigen Neuerungen an den Start. Der reporter war mitten unter den Gästen.

Ein kommentierender Beitrag von Rolf Lorig Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft 2 Kommentare

Sieger von der Saar bis zur Terrassenmosel

Beim Qualitätswettbewerb der Mosel-Weinwerbung wurden insgesamt 675 Weine bewertet. Foto: PhotoMIX-Comany

REGION. Während die Traubenlese für den 2018er Weinjahrgang an Mosel, Saar und Ruwer bereits auf Hochtouren lief, fanden die Finalrunden der Jahresauswahlprobe des Moselwein e.V. statt. Bei diesem Qualitätswettbewerb der Mosel-Weinwerbung wurden insgesamt 675 Weine bewertet, die rund 200 Weinbaubetriebe aus dem gesamten Anbaugebiet von der Saar bis nach Winningen eingereicht hatten. Die besten 150 Weine der Vorrunde wurden in Finalrunden von Experten bewertet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Für genehmigungsfähigen Haushalt streiten

Im Großen Sitzungssaal des Trierer Rathauses werden am heutigen Abend die Weichen für den Doppelhaushalt 2019/20 gestellt. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Der Tagesordnungspunkt, der entscheidend für die Zukunft der Stadt in den beiden kommenden Jahren sein wird, versteckt sich auf der Tagesordnung des heutigen Stadtrates fast schon verschämt auf Punkt 7. Gemeint ist das Strukturpapier zum Doppelhaushalt der Haushaltsjahre 2019 und 2020, das Wolfram Leibe, Finanzdezernent und Oberbürgermeister der Stadt Trier, Medienvertretern bei einem Pressegespräch schon mal vorab vorstellte.

Von Rolf Lorig Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

SWT gleich zweifach bei Wettbewerben ausgezeichnet

STADTWERKE AWARD 2018 v. l. Katherina Reiche, Hauptgeschäftsführerin des VKU), Christian Reinert (SWT-Architekt), Arndt Müller (SWT-Vorstand), Sven Becker, Sprecher der Trianel-Geschäftsführung ©BILDSCHÖN

TRIER. Gleich über zwei Auszeichnungen konnten sich die Stadtwerke Trier (SWT) in diesen Tagen freuen. Beim STADTWERKE AWARD 2018 setzten sie sich unter 30 Bewerbern durch und belegten den dritten Platz. Und für ihr Projekt ” Optimaler Einsatz erneuerbarer Energie in der Trinkwasserversorgung mithilfe Künstlicher Neuronaler Netze (KNN)“ erhielt das Unternehmen den rheinlandpfälzischen Umweltpreis. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar