Polizei: Einbrecher scheitern in Mehrfamilienhaus

TRIER. Bei einem Einbruchversuch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Trierer Roonstraße könnte am Mittwoch, 9. August, ein Einbrecher bei der Tat gestört worden sein. Zwischen 10.15 Uhr und 11.45 Uhr versuchte der Täter, die Tür einer Wohnung aufzuhebeln. Er scheiterte jedoch aus bisher nicht bekannten Gründen.

Die Kriminalpolizei Trier sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0651/9779-2290 bzw. -0 zu melden. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.