Reges Interesse an der Firmenkontaktmesse

Passen wir zueinander? Bei intensiven Gesprächen vor Ort lernen sich potenzielle Arbeitgeber und mögliche Mitarbeiter kennen. Foto: Agentur für Arbeit

TRIER. Einen regen Besuch registrierte die Agentur für Arbeit Trier bei ihrer Kontaktmesse “Jobs im Einzel- und Großhandel“. Aus der Region suchten hier 13 Arbeitgeber nach neuen Mitarbeitern. Etwa 250 Interessierte kamen, um sich über das Angebot zu informieren und sich den Firmen vorzustellen.

Zur Begrüßung fasste die operative Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Trier, Stefanie Adam, eine der größten Herausforderungen der Branche zusammen: “Obwohl über 1.200 Arbeitslose in der Region Trier einen Beruf im kaufmännischen Bereich, im Handel, Vertrieb oder im Tourismus suchen, sind aktuell über 800 gemeldete Arbeitsstellen in diesen Branchen nicht besetzt. Ein häufiges Problem ist, dass die Wünsche der Arbeitnehmer und Arbeitgeber, bezüglich Arbeitszeit, Aufgabengebiet oder notweniger Qualifikation nicht zusammenpassen.“ Hinzu komme, dass viele der Unternehmen stetig wachsen und dadurch kontinuierlich neue Jobs entstehen, deren Besetzung jedoch nicht so schnell realisiert werden könnten, wie der Bedarf bestehe. “Mit der Firmenkontaktmesse wollen wir neue Wege einschlagen, um Arbeitgebern Möglichkeiten zu eröffnen, den Fachkräftebedarf zu decken,“ so Adam.

Die Vielfalt der Messebesucher und der Unternehmen war groß. Stellten sich einerseits Firmen aus den klassischen Einzelhandelsbranchen, wie Lebensmittel und Drogerie, aber auch aus dem Bereich Möbel, IT und Handwerkerbedarf vor, besuchten andererseits gelernte Verkäufer, Bürofachkräfte, Vertriebler und viele mehr die Messe.

Die Veranstaltung bot den teilnehmenden Unternehmen und Bewerbern die Chance, sich im direkten Kontakt kennenzulernen, mögliche Einstellungshindernisse zu erläutern und Lösungen dafür zu finden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitgeber-Services der Agentur für Arbeit Trier standen dabei mit Rat und Tat zur Seite. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.