Skulpturen-Ausstellung in der Stadtbibliothek

TRIER. Unter dem Titel “Mensch und Monster” zeigt die Stadtbibliothek Palais Walderdorff vom 9. Juni bis 9. Juli eine Ausstellung mit figürlichen Studien, die Jugendliche der Jahrgangsstufen sieben bis zwölf am Humboldt-Gymnasium im Kunstunterricht hergestellt haben. Zu sehen sind Skulpturen aus Gips und Ton sowie einer Montage mehrerer Materialien. Die Vernissage beginnt am Donnerstag, 9. Juni, 18 Uhr, im Lesecafé der Stadtbibliothek. Die Ausstellung ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Palais Walderdorff zu sehen: Montag, Dienstag, Freitag, 12 bis 18, Mittwoch, 9 bis 13, Donnerstag, 12 bis 19, und Samstag, 10 bis 13 Uhr. Weitere Informationen im Internet unter stadtbibliothek-walderdorff.de. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.