“Trier Taschen” der City-Initiative Trier

Die alte und die neue Trier-Tasche. Foto: Bernd Pahl

TRIER. Erstmalig 2017 ist die TRIER TASCHE von der City-Initiative (CIT) als attraktive Einkaufshilfe und erfolgreiches Werbemittel für Ihre Mitgliedsbetriebe angeboten worden. Die praktische, federleichte Einkaufstasche aus recyceltem Kunststoff erfreut sich so großer Nachfrage und Beliebtheit, dass die CIT 2018 nun noch mehr Mitgliedsbetriebe mit individualisierten Varianten beliefern konnte.

In diesem Jahr mit einem besonderen Highlight: die Sonderedition “Karl Marx” ist da! Dieser weitere Hingucker hält ab sofort Einzug in die Geschäfte und Straßen der familienfreundlichen Einkaufs-, Kultur- und Erlebnisstadt.

Wer sich eine dieser tragbaren Sehenswürdigkeiten und/oder eine Erinnerung an das Karl Marx-Jahr sichern will, findet unter diesem Link die Liste der Unternehmen, bei denen die Trier Taschen der CIT erhältlich sind. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.