Unbekannte brechen Auto auf

TRIER. Bislang Unbekannte haben am Donnerstag, 26. Januar, zwischen 15 Uhr und 17.15 Uhr,  die hintere rechte Seitenscheibe eines Pkw in der Bahnhofstraße in Trier eingeschlagen. Die Täter entwendeten einen schwarzen Laptop und ein goldfarbenes Mobiltelefon. Das Auto war unmittelbar vor einem Restaurant in der Bahnhofstraße geparkt.

Die Polizei sucht Zeugen. Sie werden gebeten, sich zu melden – Telefon: 0651/9779-2253 bzw. -2290. (tr)

 


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen 1 Kommentar

Kommentar zu Unbekannte brechen Auto auf

  1. Stephan Jäger

    Tja, Dummheit ist halt zu allen Zeiten bestraft worden.

    …und bei sowas winken inzwischen – zu recht! – auch die Versicherungen ab.

    https://www.derwesten.de/auto/strenge-versicherungs-spielregeln-bei-diebstahl-aus-dem-auto-id4478235.html

     

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.