Weinforum Mosel: Persönliche Probeliste herunterladen

TRIER. Zum Weinforum Mosel in den römischen Thermen in Trier erwarten Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Mosel-Weinwerbung von Freitag bis Sonntag mehr als 2.000 Besucher. In den Mauern der antiken Badeanlage bieten die besten Weingüter der Landesweinprämierung mehr als 220 Weine zur zwanglosen Probe an.

Die Besucher haben erstmals die Möglichkeit, sich im Vorfeld im Internet unter diesem Link eine Probenliste nach ihren persönlichen Präferenzen auf das Mobiltelefon herunterzuladen. Auswahlkriterien können beispielsweise Weinjahrgang, Rebsorte, Geschmacksrichtung oder Qualitätsstufe sein. Das gibt den Besuchern die Möglichkeit, sich im Vorfeld einen auf ihre Vorlieben zugeschnittenen Proberundgang durch die Thermen zu gestalten.

Rund 1.900 Eintrittskarten sind im Vorverkauf bislang verkauft worden. Für folgende Eröffnungszeiten sind noch Karten verfügbar: Freitag, 19. Januar, 14:30 bis 19:30 Uhr; Samstag, 20. Januar, 10 bis 14 Uhr, sowie Sonntag, 21. Januar, 11 bis 17 Uhr.

Karten gibt es nur im Vorverkauf an Vorverkaufsstellen, die an ticket-regional.de angeschlossen sind. Unter der Telefonnummer 0651 9790777 gibt es Auskunft, in welchen Geschäften und Vorverkaufsstellen Interessierte über Ticket regional Eintrittskarten kaufen können. Für Samstag, 20. Januar, 15 bis 20 Uhr, sind keine Karten mehr erhältlich.

Die Karten gelten am Veranstaltungstag als Fahrkarte in den Bussen und Bahnen des Verkehrsverbundes der Region Trier (VRT) sowie in den Zügen der Deutschen Bahn (2. Klasse) auf der Strecke Koblenz-Trier-Koblenz. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.