Weststrecken-Testfahrt mit Leiendeckers Helm

TRIER. Ab 2020 sollen auf der Eisenbahn-Weststrecke wieder Personenzüge verkehren. Die Landesregierung investiert rund 40 Millionen Euro in das Projekt, für das zurzeit das Planfeststellungsverfahren läuft. Eine virtuelle Fahrt entlang der Weststrecke mit den fünf neuen Haltepunkten Hafenstraße, Pallien, Trier-West, Euren und Zewen ist bereits möglich: Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Nord hat eine 3D-Simulation erstellt, die als gut fünfminütiges Video online abgespielt werden kann. Mundartsänger Helmut Leiendecker betätigt sich in dem Video als “Reiseleiter“ und erläutert dabei auf gut Trierisch auch die geplanten Baumaßnahmen zur Erschließung der Haltepunkte, darunter Bushaltestellen, P+R-Parkplätze, Überführungen und Aufzüge. Fazit: Die Weststrecke ist einfach “quant”.

Das Video kann auf der Webseite der Stadt Trier unter diesem Link aufgerufen werden. Das Stadtplanungsamt weist darauf hin, dass die im Video genannten Namen der Haltepunkte noch nicht endgültig feststehen. Die Gestaltung der im Video zu sehenden Bahnhofsumfelder basiert auf Entwurfsvarianten, die noch weiterentwickelt oder abgeändert werden können. Das gilt auch für die im Video dargestellte Überführung in Trier-West, die von dem Planungsbüro, das auch den Wettbewerb für die Gestaltung der Überführung an der Kaiser-Wilhelm-Brücke gewonnen hat, noch umgestaltet wird. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen 1 Kommentar

Kommentar zu Weststrecken-Testfahrt mit Leiendeckers Helm

  1. Max Erben

    Weststrecken Testfahrt
    Das Video kann auf der Webseite der Stadt Trier unter diesem Link aufgerufen werden.

    Ich finde das Viedeo nicht. Bitte einen funktionnierenden Link.
    Danke
    Max Erben

     

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.