“WunschBrunnenhof” – Abschlussfestival

TRIER. Am Samstag, 3. September, endet mit einem großen Abschlussfestival die diesjährige “WunschBrunnenhof”-Saison. Zum ersten Mal konnten hierbei die Fans abstimmen, welche ihrer lokalen und regionalen Lieblingsbands auf der Sommerbühne im Brunnenhof auftreten durften. Mit großer Mehrheit hatte sich beim Voting Anfang des Jahres die Folkrock-Band “Ghosttown Company” durchgesetzt. Sie wird am 3. September der Headliner sein. Ihr voran gehen drei andere Gewinner der Abstimmung: die Rockband “SteilFlug”, die “32/20 Blues Band” und die Bluesrock-Band “Agency 009”.

Der Konzertnachmittag startet um 14 Uhr, “Ghosttown Company” beginnt um 19.30 Uhr.

Tickets kosten fünf Euro und sind an der Abendkasse erhältlich. Die Konzerte der Vorbands sind eintrittsfrei. Die Besucher können aber vor Ort mit einem freiwilligen finanziellen Beitrag die Bands und die Veranstaltungsreihe unterstützen. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, inside54.de Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.