Zufahrtsbeschränkungen wegen Silvesterlaufs

TRIER. Der 28. Internationale Bitburger-Silvesterlauf findet am Sonntag, 31. Dezember, von 13 bis etwa 20 Uhr statt. Die Strecke führt über Fleisch-, Nagel-, Fahr-, Neustraße, Brot- und Grabenstraße sowie über den Haupt- und den Kornmarkt. Das städtische Straßenverkehrsamt weist darauf hin, dass in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen die Ab- und Zufahrten zu privaten Stellflächen am Kornmarkt und in der Gangolfstraße nicht zur Verfügung stehen. Die Fußgänger und die Besucher des Silvesterlaufs werden gebeten, die abgegrenzte Laufstrecke nicht zu betreten und den Weisungen der Polizei und des Sicherungspersonals Folge zu leisten. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.