Monthly Archives: Januar 2018

Opening 18: Von Hendrix bis Stockhausen

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Das 18. Internationale Festival für Aktuelle Klangkunst “Opening 18” findet vom 16. bis 18. Februar in der Tufa statt. Mit einer Pressekonferenz vermittelten Kulturdezernent Thomas Schmitt und Tufa-Chefin Teneka Beckers erste Einblicke.

Polizei weitet Suche nach Vermisstem aus

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Seit dem späten Vormittag sucht die Trierer Polizei mit einem großen Aufgebot nach dem vermissten 26-jährigen Tobias Heim aus Heiligkreuz. Da die Suche bislang ohne Erfolg war, fahndet sie nun öffentlich nach ihm.

“Stadtgespräch” fällt wegen Erkrankung aus

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Wegen einer Erkrankung nuss das für heute Abend angekündigte “Stadtgespräch” mit dem früheren Oberbürgermeister Hemut Schröer kurzfristig abgesagt werden. Das teilt das Stadtmuseum mit.

Falsche Versprechen für Neukunden

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Wer schon mal den Strom- oder Gasanbieter gewechselt hat, weiß: Viele Anbieter locken neue Kunden mit Zauberworten wie “Neukundenbonus“, “Sofortbonus“ oder “Preisgarantie“. Dass sich der Strompreis in Deutschland aber aus mehreren Bestandteilen zusammensetzt und sich Garantien oft nur über einen Teil des Preises erstrecken, ist vielen unbekannt.

Polizei sucht vermissten Mann

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Aktuell befindet sich im Stadtteil Heiligkreuz ein Großaufgebot der Polizei im Einsatz. Gesucht wird ein 26-jähriger Mann, der sich möglicherweise in einer ausweglosen Situation wähnt.

Bad und SaunaGarten an Rosenmontag geschlossen

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Das Bad und der SaunaGarten an den Kaiserthermen bleiben an Rosenmontag, 12. Februar 2018 geschlossen. An den anderen Fastnachtstagen gelten die normalen Öffnungszeiten:

Genügend schwerbehinderte Menschen beschäftigt?

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen (beschäftigungspflichtige Arbeitgeber) sind gesetzlich (SGB IX) verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote.

Seminar “Frauen als Führungskräfte“

Januar 30th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Junge Frauen scheuen Führungsaufgaben häufig. Sie trauen sie sich nicht zu oder werden von männlichen Kollegen überholt. Doch was bedeutet “Führung“ überhaupt, und wie können sich junge Frauen bestmöglich vorbereiten, die eine Führungsposition anstreben?