Monthly Archives: Juli 2018

Granate detonierte im Pickup-Laderaum

Juli 20th, 2018 (Keine Kommentare)

REGION. Das hätte schlimmer enden können: Während der Fahrt detonierte am gestrigen Nachmittag auf der A1 in der Nähe von Laufeld eine Granate im Laderaum eines Pickups des Kampfmittel-Räumdienstes. Menschen wurden durch glückliche Umstände nicht verletzt, wohl aber drei Fahrzeuge beschädigt.

Grünflächenamt bittet um Mithilfe beim Gießen

Juli 20th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Das Grünflächenamt der Stadt bittet die Trierer Bürger, beim Gießen von Pflanzen zu helfen. “Es ist schon seit Wochen so außergewöhnlich trocken, dass es unsere Gärtner trotz Anstrengungen nicht mehr schaffen, alle Pflanzen ausreichend zu gießen“, appelliert Grünflächenamtsleiterin Petra-Christine Schacht an den Bürgersinn. Vor allem Pflanzen mit wenig Wurzelausdehnung wie Staudenbeete, Wechselbepflanzung und Rasenflächen […]

Vier neue Bewohnerparkzonen

Juli 20th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Aufgrund des stetig wachsenden Parkdrucks in der Innenstadt hat die Straßenverkehrsbehörde im Tiefbauamt folgende Parkplätze für Bewohner freigegeben: Parkplatz Irminenfreihof (Bewohnerparkzone O) Parkplatz Johanniterufer/Ecke Dampfschiffstraße (Bewohnerparkzone KM) Parkplatz Langstraße (Bewohnerparkzone P) Parkplatz Merianstraße (Bewohnerparkzone M) Anwohner mit einem Bewohnerparkausweis für die jeweilige Zone können die Parkplätze ohne Parkschein und Zeitlimit benutzen. (tr)

Spannung, Internationalität und Vielfalt in der EKA

Juli 20th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. An der Jahresausstellung der Dozenten der Europäischen Kunstakademie (EKA) beteiligen sich 31 Frauen und Männer aus sechs Nationen. Zahlreiche Freunde der Bildenden Kunst, darunter auch der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe, waren am Donnerstagabend anwesend, als EKA-Leiterin Gabriele Lohberg die Vernissage eröffnete. Wer diese Gelegenheit verpasst hat, kann sich noch bis zum 23. August über […]

War es fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung?

Juli 19th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Feueralarm in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag: Gegen 3.40 Uhr alarmierte ein Zeuge die Rettungsdienste, dass es in einem Keller in der Peter-Schroeder-Straße brenne. Die Brandermittler der Kriminalpolizei schließen nach den ersten Untersuchungen zurzeit einen technischen Defekt als Ursache aus.

Keine Hundewelpen aus dem Internet

Juli 19th, 2018 (Keine Kommentare)

REGION. Sie setzen auf das Mitgefühl der Opfer und einen angeblichen günstigen Preis – Betrüger bieten im Internet Hundewelpen zum Kauf an. Doch die Käufer erleben ein böses Erwachen. Denn die Welpen kommen nie an. Stattdessen werden die Käufer immer weiter zu Zahlungen aufgefordert. Die Polizei rät: Seien Sie vorsichtig! Informieren Sie sich insbesondere beim […]

Händler, Handwerker, Wahrsager und der Rote Ritter

Juli 19th, 2018 (Keine Kommentare)

TRIER. Seit fünf Jahren gibt es die Mittelaltertage im Trierer Palastgarten, die am 28. und 29. Juli wieder an den Start gehen. Geschäftsführer Sascha Kropp fiebert dem kleinen Jubiläum bereits entgegen: “Wir konnten für diesen Anlass zwei alte Veteranen der Mittelalterszene gewinnen: Erstmals werden am letzten Juliwochenende die Legenden Pill & Pankratz in Trier zu […]

Eifel-Literatur-Festival: Anselm Grün ausverkauft

Juli 18th, 2018 (Keine Kommentare)

BITBURG. Die Veranstaltung mit Anselm Grün am 7. September in der Bitburger Stadthalle ist ausverkauft. Eine Warteliste ist eingerichtet.