Arabische Bücher in Stadtbibliothek

TRIER. Wegen steigender Nachfrage bietet die Stadtbibliothek Palais Walderdorff Romane in arabischer Sprache an. Sie sind zu finden in der Romanabteilung, im ersten Obergeschoss, zusammen mit anderen fremdsprachigen Romanen in englischer, französischer, italienischer, russischer und spanischer Sprache. Das Angebot ist noch überschaubar und reicht von Schriftstellern wie Gilbert Sinoué oder Victor Hugo, die im deutschsprachigen Raum bekannt sind, bis hin zu unbekannten Autoren wie Gurg Yaraq.

Die Romane spielen meist in der arabischen Welt der Gegenwart, erzählen aber auch von Prinzessin Salme von Oman, die 1866 den deutschen Kaufmann Ruete in Sansibar kennen und lieben lernt, mit ihm flieht und ihn in Deutschland heiratet. Sollte das Angebot gut angenommen werden, wird der Bestand ausgebaut. Die Bücher können während der Öffnungszeiten der Bibliothek ausgeliehen werden: Montag, Dienstag, Freitag, 12 bis 18, Mittwoch 9 bis 13, Donnerstag, 12 bis 19, und Samstag, 10 bis 13 Uhr. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.