Tipps für Frauen: Arbeitsrecht von A bis Z im BiZ

TRIER. Arbeitsrecht ist ein sehr komplexes Thema. Arbeitnehmerinnen sollten ihre Rechte und Pflichten kennen und einfordern. Im Rahmen der Reihe ‘BiZ & Donna‘ informiert ein Anwalt für Arbeitsrecht am 14. Mai zwischen 9 und 11 Uhr im BiZ (Berufsinformationszentrum) der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9) Frauen zu vielen relevanten Themen und beantwortet Fragen wie:

Was sind erlaubte und unerlaubte Fragen in einem Vorstellungsgespräch? Wie muss ein Arbeitsvertrag ausgestaltet sein? Welche Besonderheiten gibt es beim Kündigungsrecht zu beachten? Welche Auswirkungen aus Teilzeit- und Befristungsgesetz gibt es? Wie ist die Rückkehr nach der Eltern- oder Pflegezeit geregelt? Was für arbeitsrechtliche Regelungen gibt es bei Mini- und Midijobs?

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie bei Hanna Theresa Kunze, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, unter 0651 205 5301 oder per Mail an Trier.BCA@Arbeitsagentur.de. (tr)


Drucken
Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

* Eingabe erforderlich (Pflichtfelder). Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Die Angabe eines Klarnamens ist nicht erforderlich.