Jörg Knör kommt mit seiner "Jahr-100-Show“ nach Trier

TRIER. Wenn der Bambi-Preisträger Jörg Knör am Freitag, 26. April in die Tufa  einlädt, feiert er nicht nur seinen 60. Geburtstag, sondern auch 40 Jahre Showkarriere. Dazu liefert er ein spezielles Jubiläums-Programm: Die Jahr-100-Show. Andere schreiben ihre Biografie – Jörg Knör spielt sie einfach live auf der Bühne. Er präsentiert Mehr

Inklusion heißt heute, mitten in der Stadt leben

TRIER. Barrierefreier Wohnraum mit neuesten Standards in kürzester Distanz zur Innenstadt und das zu erschwinglichen Preisen – für 18 Menschen mit Beeinträchtigungen ist dieser Traum dank des Wohnungsbau-Unternehmens IFA in Erfüllung gegangen. In unmittelbarer Nachbarschaft des Filmtheaters "Broadway" hat die IFA in der Paulinstraße ein Haus mit fast 50 Mehr

Mund auf – Augen auch!

TRIER. Von Klassik über Gospel bis hin zu Jazz: Am Samstag, 27. April, wird die Erfolgsgeschichte der Trierer Chormeile weiter geschrieben. Dann laden der Kreis-Chorverband Trier-Stadt und die Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm) bereits zum zwölften Mal in die Fußgängerzone ein, die von insgesamt 41 Chören und 1.100 Mehr

15 Feuerwehrleute auf Lebenszeit verbeamtet

TRIER. Oberbürgermeister Wolfram Leibe hat während eines Empfangs in seinem Büro 15 Feuerwehrmänner auf Lebenszeit verbeamtet, die eine dreijährige Ausbildung durchlaufen haben. Der Stadtchef würdigte hierbei das Engagement der jungen Männer: "Sie riskieren im Ernstfall Ihr Leben für Andere. Das verdient Respekt und dazu gehört auch die Verbeamtung.“ Da Mehr

Mehr Geld für den Dezernenten

TRIER. Der Stadtrat stimmte am Mittwoch der Umgruppierung von Thomas Schmitt zu. Die Kommunal-Besoldungsverordnung Rheinland-Pfalz sieht für die hauptamtlichen Wahlbeamten in den Gemeinden nach Größenordnungen gestaffelt jeweils zwei Besoldungsgruppen vor. Vorgesehen ist, dass die hauptamtlichen Wahlbeamten in den ersten beiden Dienstjahren in der unteren der beiden Besoldungsgruppen einzustufen sind. Entsprechend Mehr

featured

Tempokontrollen vom 24. bis 30. April

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss nach Rathaus-Angaben in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Trierer Traditionshaus Juwelier Lürenbaum schließt

Peter und Barbara Lürenbaum vor ihrem Geschäft in der Brotstraße. Foto: privat

TRIER. Inhabergeführte Fachgeschäfte haben es schwer: In Kürze endet der Geschäftsbetrieb von “Juwelier Lürenbaum” in der Brotstraße. Ende Juni muss eines der traditionsreichsten Geschäfte in der Trierer Innenstadt mit 127-jähriger Firmengeschichte schließen – trotz sehr guter Geschäfte. Der langjährige Mietvertrag in der Brotstraße wird nicht verlängert. Das Gebäude aus der Nachkriegszeit soll nach dem Willen der Eigentümerin einem Neubau weichen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Benefizkonzert: Gospel Voices Trier und Thomas Kiessling

Die “Gospel Voices Trier” treten am 5. Mai zugunsten des Netzwerks Demenz Trier/Saarburg gemeinsam mit Thomas Kiessling auf. Foto: privat

TRIER.Am Sonntag, 5. Mai 2019, veranstaltet der Kunst- und Kulturverein am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier um 18.30 Uhr in der Kloster- und Krankenhauskirche des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier ein Benefizkonzert mit dem Chor “Gospel Voices Trier“ und Tenor Thomas Kiessling zu Gunsten des Netzwerkes Demenz Trier/Saarburg. Der Konzerteintritt kostet 11 Euro, ermäßigt 8 Euro. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Frauen Union: Jutta Albrecht wiedergewählt

Jutta Albrecht

OBER-OLM/TRIER. Beim Landestag der FU Rheinland-Pfalz in Ober-Olm wurde die Trierer Vorsitzende der Frauen Union, das Stadtratsmitglied Jutta Albrecht, in den Landesvorstand der FU Rheinland-Pfalz wiedergewählt. Albrecht vertritt dort seit November 2012 die Anliegen der Frauen der CDU Trier. So beispielsweise bei der Initiative der FU zur Mütterrente ( 2012) oder zur Situation der Hebammen (Bundesdelegiertentag 17.8.2017 in Braunschweig). Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Letztjähriges Auftaktkonzert am Karfreitag bei SWR2

Der SR zeichnete das von Professor Ralf Otto geleitete Konzert in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin auf. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Eine in jeder Hinsicht besondere Aufnahme der Matthäus-Passion hat der Südwestrundfunk am Karfreitag in sein Feiertagsprogramm aufgenommen. Ausgestrahlt wird auf SWR2 um 14.05 Uhr das Eröffnungskonzert des letztjährigen Mosel Musikfestivals vom 13. Juli in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin in Trier, in dem das Ausnahmewerk in der Fassung des jungen Felix Mendelssohn Bartholdy erklang. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Neue Akteure beim Mosel-Musikfestival

Sven Rudolf und Lilian Erbel verstärken das Team rund um Intendant Tobias Scharfenberger. Foto: privat

BERNKASTEL-KUES. Seit Anfang des Jahres tut sich Einiges innerhalb des Teams um Intendant Tobias Scharfenberger. Lilian Erbel hat im Januar die neugeschaffene Position der Leitung des kaufmännischen Bereichs übernommen und Sven Rudolph verantwortet die ebenfalls neu geschaffene Stelle “Marketing, Presse und Kommunikation”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Von Ausnahme-Musikern und einem Ausnahme-Konzert

Garant für große Gefühle: Stefan “Steff” Becker. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Oft sind es die kleinen Konzerte, die die großen Überraschungen bescheren. Was Steff Becker zusammen mit der Blues and Jazz Company auf der Pfanne haben, kennt man eigentlich schon von früheren Konzerten. Und doch war dieses Konzert am Freitagabend im Kleinen Saal der Tufa ganz anders. Rolf Lorig war dabei und hat für den reporter genau hingehört. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Featured, Kultur Hinterlasse einen Kommentar

Wohlfühlen ja, aber kein Ausruhen in der Komfortzone

Neben einer Fülle an Neuinszenierungen wird es auch ein Wiedersehen mit Publikumslieblingen der noch laufenden Spielzeit geben, so wie hier mit “Zorbas”. Foto: Mario Piecuch

TRIER. Intendant Manfred Langner hat allen Grund zur Zufriedenheit. Das Trierer Publikum hat das “sein” Trierer Theater wieder fest ins Herz geschlossen. Die verschiedenen Konzerte und Vorstellungen sind nahezu ausverkauft und auch der Abo-Verkauf bewegt sich wieder in Höhen, die selbst das Herz des Kaufmännischen Leiters jubeln lassen. In einer Pressekonferenz stellte der Intendant am Freitag gemeinsam mit seinem Leitungsteam das Programm für die nächste Spielzeit vor. Und so viel kann bereits gesagt werden: Nichts deutet darauf hin, dass die neue Harmonie dann Schaden nehmen könnte.

Von Rolf Lorig Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Kultur Hinterlasse einen Kommentar

Georgsbrunnen gesäubert

TRIER. Pünktlich zum Frühling wurde der Georgsbrunnen auf dem Kornmarkt in dieser Woche gereinigt. Friedrich Melchisedech rückte Moos und Dreck mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Die Geburtenrate steigt – der Markt wächst

Nicole Keipinger (links) und Lina Neitscher haben mit der Hebammententrale in der Südallee 37e eine neue Adresse gefunden. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Die gemeinsame Hebammenzentrale des Landkreises Trier-Saarburg und der Stadt Trier findet eine große Resonanz. Seit Anfang des Jahres haben sich nach Auskunft von Hebamme Lina Neitscher über 200 Frauen und Paare an die dort tätigen Hebammen gewandt. Aktuell ist die Hebammenzentrale, die sich in der Trägerschaft des pro familia-Landesverbandes befindet, noch in den Räumen der Beratungsstelle in der Balduinstraße untergebracht. Doch der Umzug in die Südallee steht kurz bevor. Wie die Hebammen dort untergebracht sein werden, zeigte ein Pressetermin am Freitag. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar