Lebenshilfe ist Charity-Partner beim Stadtlauf

TRIER. Die Lebenshilfe Trier ist auch in diesem Jahr wieder als Charity-Partner beim internationalen Stadtlauf in Trier dabei. Läuferinnen und Läufer des Stadtlaufs haben während des Laufs am 30. Juni die Möglichkeit, die Lebenshilfe Trier zu unterstützen, indem sie durch das Spendentor des Vereins laufen und damit fünf Euro Mehr

Klimaschutz: Protest vor CDU-Geschäftsstelle

TRIER. Klimaaktivisten sind gestern auf Unionschristen getroffen: Die Demonstration für einen besseren Klimaschutz vor der Trierer CDU-Geschäftsstelle am Palastgarten war von einer privaten Initiative, die sich aus verschiedenen Organisationen zusammensetzt, initiiert worden. Da der Trierer Bundestagsabgeordnete Andreas Steier wegen der Berliner Sitzungswoche nicht vor Ort war, nutzte die Junge Mehr

AfD beantragt Aus für "Brubacher Hof"

TRIER. Im November 2018 hat der Stadtrat mit knapper Mehrheit die Entwicklungssatzung für das Baugebiet "Brubacher Hof" (Mariahof) beschlossen. Die Trierer AfD hofft wegen der veränderten Mehrheitsverhältnisse im neuen Stadtrat auf die Aufhebung des Beschlusses. "Noch ist es nicht zu spät: Mit den neuen Mehrheitsverhältnissen im Rat könnte es Mehr

SPD-Mitte: Kertels löst Kellersch ab

MITTE-GARTENFELD. Der SPD-Ortsverein Trier-Mitte/Gartenfeld hat auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag seinen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Neuer Vorsitzender ist Bastian Kertels. Er folgt auf Alexander Kellersch, der den Ortsverein in den vergangenen vier Jahren geführt hatte und nicht mehr antrat. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Sylvia Mayer-Stenzel Mehr

Olewiger Feuerwehr zeigt, was sie kann

OLEWIG. Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Olewig zeigte die Jugendfeuerwehr in einer Übung, was sie kann: Mit vereinten Kräften brachten die jungen Menschen das Feuer unter Kontrolle. Darüber hinaus ehrte und beförderte Beigeordneter Thomas Schmitt zahlreiche Feuerwehrleute. Ausgezeichnet wurden: Florian Hinkel, Pascal Kirchartz, Christoph Reuter, Stefan Wallerath, Mehr

featured

Römerschiff am Haken

Die Laurons2 hängt an den Haken.

TRIER. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde der originalgetreue Nachbau eines römischen Handelsschiffes (Informationen siehe Extra) vom Campus der Universität Trier hinunter zum Bauhof des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Trier transportiert. Das interdisziplinäre Trierer Forschungsprojekt der Uni Trier und der Hochschule Trier soll erstmals die Leistungsfähigkeit eines seegängigen römischen Handelsschiffes untersuchen und wird seine erste Daten auf der Mosel im Oberwasser der Staustufe Trier sammeln. Zu diesem Zweck wird es bis auf weiteres im Bauhof des WSA Trier seinen Heimathafen haben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

Linke – Comeback von MBG

Marc-Bernhard Gleißner.

TRIER. Bei der Fraktion der Linken im Stadtrat feiert Marc-Bernhard Gleißner sein Comeback. Gleißner, der die Fraktion vor seinem Ausscheiden aus dem Rat bereits von 2014 bis 2015 geführt hatte, wurde bei der konstituierenden Sitzung zum neuen Fraktions-Chef gewählt. Er löst Theresia Görgen ab, die aus beruflichen Gründen auf eine Kandidatur verzichtet hatte. Als Gleißners Stellvertreter wurde Jörg Johann gewählt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Schenk führt UBT-Fraktion

Christian Schenk. Foto: Simon Engelbert

TRIER. Christian Schenk ist neuer Fraktions-Chef der Unabhängigen Bürgervertretung (UBT) im Stadtrat. Er löst Christiane Probst ab, die bei der konstituierenden Sitzung der UBT zur neuen Stellvertreterin gewählt wurde. Die UBT hatte bei der Kommunalwahl einen Sitz verloren und ist im neuen Rat nur noch mit drei Mitgliedern vertreten. Hans-Alwin Schmitz komplettiert neben Schenk und Probst die Fraktion. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

“Wenn Wege sich kreuzen…”

Die AIDS-Schleife aus Erinnerungslichtern. Foto: sredna

TRIER. Die AIDS-Hilfe Trier und das Kirchenprojekt sredna laden am kommenden Freitag, 7. Juni, zu einer gemeinsamen Solidaritätsnacht in und vor die Herz-Jesu-Kirche ein. Dabei wird auch über das nicht immer einfache Verhältnis von Kirche und HIV-Prävention diskutiert. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Es blüht so bunt, wenn …

Die Fensterbänke am Rathaus werden geschmückt. Foto: Presseamt

TRIER. Nachdem die Fensterbänke des Rathauses im vergangenen Jahr aufgrund der frisch gestrichenen Fassade und alter Blumenkästen aus denen leicht das Wasser herauslief, blumenlos waren, erblüht das Gebäude in diesem Jahr umso schöner. Julian Schumann, Michael Feiten, Bernd Gesellchen und Niklas Herpel vom StadtGrün-Amt drapierten auf den über 40 Fensterbänken neue Blumenkästen mit Bienenschleierkraut und Sommerjasmin. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Busumleitungen bei Porta³-Festival

Wegen Porta³ werden zahlreiche Buslinien umgeleitet.

TRIER. Für das Musikfestival “Porta³” vom 19. bis zum 23. Juni werden das Margaretengässchen und Simeonstraße voll gesperrt. Die Busse der Stadtwerke Trier fahren von Mittwoch, 19. Juni, 14 Uhr, an bis einschließlich Sonntag, 23. Juni, folgende Umleitungen. Für die Dauer der Umleitungen werden Ersatzhaltestellen in der Christophstraße eingerichtet. Alle an diesen Haltestellen vorbeilaufenden Linien fahren diese an. Die Haltestellen im Margaretengässchen und in der Simeonstraße werden für die Dauer der Veranstaltung aufgehoben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Botschafter Heinrich Kreft im Trifolion

Botschafter Heinrich Kreft. Foto: Eduard N. Fiegel

ECHTERNACH. Der deutsche Botschafter in Luxemburg, Heinrich Kreft, referiert am Mittwoch, 19. Juni, 20 Uhr, im Echternacher Trifolion zu “Freiheit und Religion: Ohne Religionsfreiheit keinen Frieden!” Die Moderation in der Reihe “Horizonte” (siehe Extra) übernimmt Ralf Britten. Auch zu dieser Veranstaltung bietet das Trifolion seinen Bus-Shuttle-Service von Trier nach Echternach an. Die Hin- und Rückfahrt von der Matthiasbasilika aus kostet fünf Euro pro Person.  Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival prämiert Künstlerwein

Der neue Künstlerwein des MMF kommt vom Weingut Kanzlerhof. Foto: MMF

REGION. Bei der Riesling-Präsentation des Bernkasteler Rings e.V. im Kloster Machern hat das Mosel Musikfestival (MMF) den diesjährigen Künstlerwein mit der offiziellen Urkunde prämiert. Der Siegerwein ist die 2018er Riesling Spätlese feinherb Mehringer Blattenberg vom Weingut Kanzlerhof. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitslosigkeit im Mai weiter gesunken

Heribert Wilhelmi. Foto: Rolf Lorig

REGION. Die Arbeitslosigkeit in der Region ist weiter gesunken. Im Mai ging die Zahl um 185 auf 9.206 Personen zurück, ein Minus von zwei Prozent. Die Arbeitslosenquote blieb im Vergleich mit April konstant bei 3,2 Prozent. In Trier lag der Wert Ende Mai unverändert bei 4,9 Prozent. Die Nachfrage nach Arbeitskräften, die in den letzten Monaten stetig gestiegen ist, hat nun ihren bisherigen Höchststand erreicht. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kämpfen gegen das Klischee

“Mythos Gladiator” im Amphitheater. Foto: ttm

TRIER. Sie wurden verehrt und verachtet, angefeuert und niedergebrüllt, kämpften um Ruhm, Geld und das eigene Überleben: Gladiatoren. Gut 1.600 Jahre ist es her, dass sie auch in Trier gegeneinander antraten. Schon seit vielen Jahren ist Schauspieler Isaac Boateng selbst fasziniert vom “Mythos Gladiator” – und hat sich deshalb zum Gladiator ausbilden lassen. Jetzt räumt er mit so manchem Vorurteil auf und bietet im “Trier für Treverer”-Programm einen Einblick in das Leben und Training eines echten römischen Gladiators. Los geht es am Samstag, 15. Juni, um 14 Uhr. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar