Im Kompaktkurs zur zertifizierten Pflegeassistenz

TRIER. Am 23. April geht es los: In der Kurzausbildung "Pflegeassistenz" der Trierer Johanniter vermitteln erfahrene Fachkräfte berufsbegleitend in nur zehn Wochen die Basisqualifikation für die Alten- und Krankenpflege. Bis zum Abschluss am 2. Juli erwerben die Kursteilnehmer fundiertes Wissen für den Praxisstart als Pflegehelfer und Handlungssicherheit als pflegender Mehr

Das ging schnell: ADD genehmigt Trierer Haushalt

TRIER. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) hat den im Dezember beschlossenen Trierer Haushalt 2019/2020 mit Datum vom 4. Februar genehmigt – und damit nach Rathaus-Angaben so schnell wie noch nie. Für Oberbürgermeister Wolfram Leibe sei das eine gute Nachricht, betont die städtische Pressestelle am heutigen Freitag, "denn viele Mehr

Bauen, modernisieren, erneuern - die ÖKO 2019 hilft

TRIER. Seit Freitag, 14 Uhr, hat die "ÖKO 2019" ihre Tore geöffnet. Die größte Trierer Verbrauchermesse, ausgerichtet von der Handwerkskammer (HwK) Trier, erfreut sich einer ständig wachsenden Beliebtheit bei den Menschen in der Großregion. "Wir hatten bereits in den ersten Stunden des Nachmittags schon so viele Besucher wie nie Mehr

Missbrauch – "Schmerzlicher Diskussion offen stellen"

TRIER. Knapp zweihundert Priester und Diakone im Dienst des Bistums Trier haben sich nach Angaben des Bistums am Donnerstag mit der Studie "Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz" befasst. Eingeladen dazu hatte der Priesterrat des Bistums. Bischof Ackermann hatte Mehr

Girls' und Boys' Day an der Hochschule Trier

TRIER. Am 28. März lädt die Hochschule Trier Mädchen und Jungs der Region erneut zum Girls' und Boys' Day ein. Dabei können Schülerinnen und Schüler spannende Einblicke in Berufe und Studiengänge erlangen, die als sonst eher als männer- und frauendominiert gelten. Mädchen lernen beim Girls' Day-Workshop "Wie Spotify und Netflix Mehr

featured

Der regionalen Wirtschaft geht es auch in 2019 gut

Laut der IHK-Umfrage wird sich das regionale Wirtschaftswachstum auch in 2019 fortsetzen. Grafik: geralt

TRIER. Jan Glockauer, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier, ist zufrieden. Die Zahlen, die sein Chef-Volkswirt Matthias Schmitt ihm geliefert hat, lassen nur einen Schluss zu: die regionale Wirtschaft wird vermutlich in 2019 weiter wachsen. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 30. Januar bis 5. Februar

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss nach Rathaus-Angaben in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Faszinierende Einblicke ins Fach “Intermedia Design”

Nur wenige Quadratmeter Raum hat diese Installation, doch durch die Spiegelfläche wirkt er unendlich groß. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Es war ein innovatives Lehrexperiment, das unter der Verantwortung von Professor Franz Kluge im Wintersemester 2008/09 an den Start ging: “Intermedia Design” sollte den kreativen Möglichkeiten digitaler Gestaltung einen angemessenen Platz in der Ausbildung von Designern an der Hochschule Trier geben. Was als Experiment begonnen hat, ist längst eine Erfolgsgeschichte geworden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Allgemein, Die Reporter-Meldungen, Featured 1 Kommentar

GLOBUS: Nichts Genaues weiß man nicht

GLOBUS-Repräsentant Stefan Ewerling (Mitte) wirbt auch bei der IHK-Gesprächsrunde um Sachlichkeit und Zustimmung. Seine Argumentation verfolgen Oberbürgermeister Wolfram Leibe, Moderator Thomas Roth, Buchhändler Georg Stephanus und Fleischermeister Werner Schmitt. Fotos: Rolf Lorig

TRIER. Am Dienstagabend drehte sich die Trierer Welt erneut um den GLOBUS. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier hatte an diesem Abend Interessenten und Beteiligte zu einem Gespräch in ihr Tagungszentrum eingeladen. Eine Einladung, der gut 130 Personen Folge leisteten. Den Fragen von Moderator Thomas Roth stellten sich der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe, der Buchhändler und IHK-Handelsausschussvorsitzende Georg Stephanus, der Obermeister der Fleischerinnung Trier-Saarburg, Manfred Schmitt, und Stefan Ewerling als Expansionsleiter von Globus.

Für den reporter war Rolf Lorig im Saal dabei. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Politik Hinterlasse einen Kommentar

Chinesen aus der Stadt Zibo besuchten FSV Tarforst

Werner Gorges (2. von links) und Manfred Kühne (rechts vorne) zusammen mit ihren chinesischen Gästen. Foto: Hans Krämer

TRIER. Nicht alltäglichen Besuch hatte der FSV Tarforst. Eine zwölfköpfige Sportdelegation war aus der Stadt Zibo, sie hat fünf Millionen Einwohner, zu einem Erfahrungsaustausch nach Trier gekommen. Die Delegation bestand aus Vertretern des Sportamtes, Trainer und Jugendspielern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Konzert mit Gänsehautgarantie

Lisa Doby singt am Donnerstag, 31. Januar, um 20 Uhr in der TUFA. Foto: Rainer Lutter

TRIER. Zu einem Konzert mit Gäsehautgarantie lädt die TUFA am Donnerstag, 31. Januar, in den Großen Saal ein. Lisa Doby, eine amerikanische Sängerin der Extraklasse, bringt um 20 Uhr Ihr Album “Blue Stories” zu Gehör. Sie begleitet sich selbst am Klavier. Weitere Musiker sind Aurel King: guitars; Bernhard Ebster: Kontrabass; Jay Spieldenner: drums. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Theater Trier: Anfang Februar gleich zwei Premieren

Die Sopranistin Siheng Yi ist “Madame Butterly”. Foto: Linda Blatzek

TRIER. Mit gleich zwei Premieren startet das Theater Trier in den Monat Februar. Am Samstag, 2. Februar, steht im Großen Haus um 19.30 Uhr die Oper “Madame Butterfly” von Giacomo Puccini auf dem Programm. Und am Sonntag, 3. Februar, gelangt im Studio Trier die Premiere von “Grand Guignol – The Dark Carnival” zur Aufführung, ein Grusel-Schauspiel mit Laiendarstellern des Bürgertheaters Trier. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Featured, Kultur Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Abendmarkt auf dem Viehmarkt

Marco Carpi ist einer der Beschicker, die künftig auch am Mittwochabend auf dem Viehmarkt seine Waren anbieten. Bei ihm gibt es Ziegenkäse in vielen Variationen. Foto: Presseamt

TRIER. Gute Nachrichten für alle Berufstätigen, die es bislang nicht schafften, ihr frisches Gemüse und das leckere Stück Käse vormittags auf dem Wochenmarkt auf dem Viehmarkt zu kaufen. Von April an bietet die Stadt mittwochs einen Abendmarkt an. Zum Start des neuen Angebots ist etwas Besonderes geplant. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Besucherbefragung am Theater Trier

Intendant Langner, Kulturdezernent Schmitt und Adrian Assenmacher (rechts) von der Uni starten die Befragung.

TRIER. Das Theater Trier hält in den kommenden Wochen in Kooperation mit der Universität Besucherbefragungen ab. “Du spielst die Hauptrolle” – so lautet der Slogan, der sich an das Publikum richtet. Das Theater möchte mit Hilfe einer quantitativen Befragung das Meinungsbild der Zuschauerinnen und Zuschauer erfahren. Gestartet wurde am vergangenen Samstag bei der Premiere von “Blue Jeans”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Detaillierte Planung für Egbert-Schule

Egbert ist seit fünf Jahren geschlossen.

TRIER. In der ersten städtischen Ausschusssitzung 2019 gab es direkt eine überraschende Nachricht: Zur Sanierung der seit gut fünf Jahren wegen Schimmels geschlossenen Egbert-Grundschule im Gartenfeld liegt nun eine detaillierte Planung vor. Sie dient als Basis der Verhandlungen hinsichtlich einer Förderung aus einem Bundesprogramm. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar