Jetzt auch auf Englisch

TRIER. Rund vier Monate nach der Vorstellung des neuen Merian-Trier hat der Jahreszeiten-Verlag nun eine englischsprachige Version des beliebten Reiseheftes auf den Markt gebracht. Mit der Publikation sollen internationale Reisende, aber auch Fachkräfte angesprochen werden. "Es freut mich ganz besonders, dass wir einen englischen Merian-Trier gemeinsam mit dem Jahreszeiten-Verlag und Mehr

Aufräumen nach Unwetter

TRIER. Nach dem schweren Unwetter vom Donnerstagabend mit 200 Einsätzen der Feuerwehr hat sich die Lage am Freitag weitgehend beruhigt. Das StadtGrün-Amt war am Abend mit einer kompletten Kolonne unterwegs, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Im Tempelweg war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt, die Feuerwehr dichtete das Dach notdürftig Mehr

Die gute Sieben

TRIER. Beim "Jazz im Brunnenhof" zeigt sich das Peter Protschka Quintett am Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr, in Originalbesetzung – und mit Post-Bop-Kompositionen in modernem Gewand. Dass das verflixte siebte Jahr bei Ehen besonders gefährlich sein soll, hat die Forschung mittlerweile widerlegt. Und auch bei Jazzkollaborationen geht von der Zahl Mehr

Kölner Straße abgesackt

TRIER-WEST/PALLIEN. Bei Bauarbeiten der Deutschen Bahn an einer Bahnunterführung ist auf einigen Quadratmetern ein Teil der Kölner Straße abgesackt. Der Schaden muss möglichst schnell behoben werden, deshalb ist für eine Woche die Einrichtung einer Einbahnstraße in Pallien nötig. Die Kölner Straße ist an der betreffenden Stelle zwar dreispurig (zwei Fahrpuren Mehr

Einsatz bis in die Nacht

TRIER. Ein Unwetter mit Starkregen und Hagel hat am späten Donnerstagnachmittag in Trier für vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Menschen kamen nach Rathaus-Angaben vom späten Abend nicht zu Schaden. Berufsfeuerwehr und alle freiwilligen Löschzüge der Stadt, Mitarbeiter der Stadtwerke und weiterer städtischer Ämter waren mit mehr Mehr

meldungen

Eingeschränkte Zufahrt zum City-Parkhaus

TRIER. Wegen der Bauarbeiten rund um dem Nikolaus-Koch-Platz ist die Zufahrt zum City-Parkhaus (Zuckerbergstraße) von Donnerstag, 11. Juli, an bis voraussichtlich Freitag, 26. Juli, nur über die Zuckerbergstraße möglich. Die Zufahrt über die Böhmerstraße ist für die Dauer von rund zwei Wochen gesperrt. “Wegen der Einschränkung empfehlen wir unseren Gästen, wenn möglich auf unsere anderen Parkhäuser und Tiefgaragen auszuweichen. Über unsere Homepage, unsere äppes-App oder das Parkleitsystem sieht man, wo es noch freie Parkplätze gibt”, so Reinhard Zingen von den Stadtwerken Trier (SWT), die das Parkhaus betreiben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Rücksendefrist bei Innenstadt-Umfrage bis zum 15. Juli

TRIER. Bei der Bürgerumfrage zur Innenstadt des Amts für Stadtentwicklung und Statistik können die Fragebögen bis 15. Juli an das Unternehmen InWIS Forschung und Beratung GmbH zurückgesendet werden, das die Auswertung übernimmt. Alternativ kann der Fragebogen online ausgefüllt werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 17. bis zum 23. Juli

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche nach Rathaus-Angaben mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Wasserspielplatz wohl ab Mitte August wieder offen

PETRISBERG. Die Instandsetzung des Wasserspielplatzes auf dem Petrisberg läuft auf Hochtouren. Mitarbeiter der Trierer Zimmerei Tschickardt setzten vergangene Woche neue Holzelemente ein. Die zwischen 50.000 und 55.000 Euro teuren Arbeiten umfassen auch die Reaktivierung des Wassersystems und sollen Mitte August beendet sein. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Flagge zeigen für den Frieden

TRIER. Gemeinsam mit Aktivisten der AG Frieden, Pax Christi Tier und dem Antiatomnetz Trier sowie Mitgliedern der Ratsfraktionen Bündnis90/Die Grünen und SPD hat Oberbürgermeister Wolfram Leibe am Montag vor dem Rathaus die Flagge des internationalen Bündnisses “Mayors for Peace” gehisst. Zugleich unterzeichnete Leibe im Namen der Stadt Trier den ICAN-Städteappell zum Verbot von Atomwaffen. Entsprechend eines Ratsbeschlusses aus dem Jahr 2010 ist es eine der Aufgaben des Stadtoberhauptes, sich aktiv für den Frieden stark zu machen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Persönliche Beratung für die Onleihe

TRIER. Die Stadtbibliothek im Palais Walderdorff lädt zu ihrer nächsten Onleihe-Sprechstunde am Donnerstag 1. August, 16 bis 17 Uhr, im Lerntreff, ein. Interessierte, die diese vielfältigen digitalen Angebote erstmals nutzen möchten, können sich informieren wie sie eBooks, Hörbücher oder Zeitungen und Zeitschriften auf verschiedenen Geräten einsetzen können. Die Sprechstunde richtet sich aber auch an Nutzer der Onleihe, die diese auf einem neuen Gerät verwenden möchten und noch Hilfe bei der Installation benötigen. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Dorit Schumann neue Präsidentin der Hochschule

Dorit Schumann.

TRIER. Der Senat der Hochschule Trier hat in seiner jüngsten Wahlversammlung Dorit Schumann zur neuen Präsidentin gewählt. Die Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre konnte das Hochschulgremium mit der Mehrheit der Stimmen von sich überzeugen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

JuPa wird neu gewählt

Mitglieder des aktuellen Jugendparlaments hoffen auf viele Kandidaten und eine hohe Wahlbeteiligung. Foto: JuPa

TRIER. Nachdem alle volljährigen Bürgerinnen und Bürger im Mai aufgerufen waren, an der Kommunalwahl teilzunehmen, bekommen dieses Jahr auch alle jungen Trierer im Alter von zehn bis 17 Jahren die Möglichkeit, in demokratischen Wahlen ihre Vertretung innerhalb der Stadtpolitik zu bestimmen. Die Jugendwahl 2019 entscheidet über die Neubesetzung des Trierer Jugendparlaments für die kommenden zwei Jahre, also die Legislaturperiode 2020/2021. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Trier will Hauptstadt des Fairen Handels werden

TRIER. Die Stadt Trier beteiligt sich zum siebten Mal am bundesweiten Wettbewerb “Hauptstadt des Fairen Handels”. Der Wettbewerb wird seit 2003 alle zwei Jahre von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt der Engagement Global ausgeschrieben und vom Bundesentwicklungsministerium gefördert. Für die fünf bestplatzierten Städte winkt ein Preisgeld in Höhe von 200.000 Euro. Zusätzlich gibt es fünf Sonderpreise in Höhe von 10.000 Euro. Beim Wettbewerb 2017 wurde Trier mit dem vierten Platz und einem Preisgeld von 20.000 Euro ausgezeichnet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Stadtwerke für Digitalisierungspreis nominiert

Der Digitalisierungspreis. Foto: Frank Fendler

TRIER. Die Stadtwerke Trier haben es beim 12. Deutschen Nachhaltigkeitspreis unter die Nominierten für den Sonderpreis Digitalisierung geschafft. “Unter 800 Bewerbern bei einer so renommierten Auszeichnung wie dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis für unsere Konzepte und Ideen nominiert zu werden, macht uns stolz und motiviert für die kommende Bewerbungsrunde der besten 20”, so SWT-Technikvorstand Arndt Müller. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar