Lebenshilfe ist Charity-Partner beim Stadtlauf

TRIER. Die Lebenshilfe Trier ist auch in diesem Jahr wieder als Charity-Partner beim internationalen Stadtlauf in Trier dabei. Läuferinnen und Läufer des Stadtlaufs haben während des Laufs am 30. Juni die Möglichkeit, die Lebenshilfe Trier zu unterstützen, indem sie durch das Spendentor des Vereins laufen und damit fünf Euro Mehr

Klimaschutz: Protest vor CDU-Geschäftsstelle

TRIER. Klimaaktivisten sind gestern auf Unionschristen getroffen: Die Demonstration für einen besseren Klimaschutz vor der Trierer CDU-Geschäftsstelle am Palastgarten war von einer privaten Initiative, die sich aus verschiedenen Organisationen zusammensetzt, initiiert worden. Da der Trierer Bundestagsabgeordnete Andreas Steier wegen der Berliner Sitzungswoche nicht vor Ort war, nutzte die Junge Mehr

AfD beantragt Aus für "Brubacher Hof"

TRIER. Im November 2018 hat der Stadtrat mit knapper Mehrheit die Entwicklungssatzung für das Baugebiet "Brubacher Hof" (Mariahof) beschlossen. Die Trierer AfD hofft wegen der veränderten Mehrheitsverhältnisse im neuen Stadtrat auf die Aufhebung des Beschlusses. "Noch ist es nicht zu spät: Mit den neuen Mehrheitsverhältnissen im Rat könnte es Mehr

SPD-Mitte: Kertels löst Kellersch ab

MITTE-GARTENFELD. Der SPD-Ortsverein Trier-Mitte/Gartenfeld hat auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag seinen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Neuer Vorsitzender ist Bastian Kertels. Er folgt auf Alexander Kellersch, der den Ortsverein in den vergangenen vier Jahren geführt hatte und nicht mehr antrat. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Sylvia Mayer-Stenzel Mehr

Olewiger Feuerwehr zeigt, was sie kann

OLEWIG. Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Olewig zeigte die Jugendfeuerwehr in einer Übung, was sie kann: Mit vereinten Kräften brachten die jungen Menschen das Feuer unter Kontrolle. Darüber hinaus ehrte und beförderte Beigeordneter Thomas Schmitt zahlreiche Feuerwehrleute. Ausgezeichnet wurden: Florian Hinkel, Pascal Kirchartz, Christoph Reuter, Stefan Wallerath, Mehr

meldungen

AG Frieden: “Truppenaufstockung heißt Kriegsunterstützung”

TRIER. “Wie gewohnt verschweigt die Politik die Kriegsführungs-Funktion der Militäreinrichtungen in Rheinland-Pfalz. Wir lehnen die Truppenaufstockung ab, wie wir den ganzen Militärapparat von Bundeswehr, NATO und USA im Land ablehnen”, erklärt die AG Frieden Trier in einer Pressemitteilung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen 7 Kommentare

Wilhelm bleibt SPD-Chef in Kürenz

TRIER. Die Kürenzer SPD hat am vergangenen Sonntag einen neuen Vorstand gewählt. Die Genossen trafen sich im Treffpunkt am Weidengraben zum kleinen Parteitag. Der gebürtige Kürenzer Stefan Wilhelm trat erneut als Vorsitzender des Ortsvereins an und wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Christen und Muslime in Region Trier verabschiedet Erklärung

TRIER. Der “Runde Tisch Christen und Muslime im Bereich Trier” zeigt sich schockiert von der Verbrechen, die durch die Terrorgruppe des so genannten “Islamischen Staates” (IS) im Nahen Osten verübt werden. In einer gemeinsamen Erklärung der 2009 gegründeten Arbeitsgruppe von Christen und Muslimen aus Trier und Umgebung unterstreichen die Mitglieder des “Runden Tisches”, dass sie Gewalt im Namen der Religion ablehnen. Dem Gremium gehören auch Vertreter des Bistums Trier an. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hohe Auszeichnung für Trierer Kanadistik

Prof. Dr. Wolfgang Klooß.

Prof. Dr. Wolfgang Klooß.

TRIER. Prof. Dr. Wolfgang Klooß, Direktor des interdisziplinären Zentrums für Kanada-Studien an der Universität Trier, erhält den renommierten Governor General’s International Award for Canadian Studies. Der Preis für Forschungen zur Kanadistik und Verdienste um die Kanada-Studien geht damit erstmals an einen deutschen Wissenschaftler. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Prinzenpaar bei Polizei

PbP - Prinzenpaar bei Polizei am vergangenen Freitag.

PbP – Prinzenpaar bei Polizei am vergangenen Freitag.

TRIER. “Entweder Alkohol trinken oder Auto fahren – das gilt auch in der fünften Jahreszeit“, so die übereinstimmende Meinung des Trierer Prinzenpaares und des Trierer Polizeipräsidenten Lothar Schömann. Bei einem Empfang im Polizeipräsidium informierten sich die Tollitäten auch über die Verkehrspräventionskampagne “BOB – Nüchtern ist cool!”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Führung durch Ausstellung 2000 Jahre Mosel-Schifffahrt

Die letzte Fahrt der Fähre Pallien, Fotografie von 1913. Foto: Karl-Heinz Zimmer

Die letzte Fahrt der Fähre Pallien, Fotografie von 1913. Foto: Karl-Heinz Zimmer

TRIER. Am kommenden Dienstag, 10. Februar, bietet Dr. Bernd Röder um 19 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift einen einstündiger Rundgang durch die Sonderausstellung “2000 Jahre Schifffahrt auf der Mosel” an. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

“Wir verteidigen die Werte unserer offenen Gesellschaft”

Bündnis für Toleranz und Weltoffenheit. Foto: Sell/Staatskanzlei

Bündnis für Toleranz und Weltoffenheit. Foto: Sell/Staatskanzlei

MAINZ/TRIER. “Offene Gesellschaften sind verletzlich, aber nicht wehrlos. Ihre Werte müssen verteidigt werden. Meinungs-, Presse- und Religionsfreiheit sind fundamentale Werte unserer Gesellschaft. Sie dürfen nicht angetastet werden. Dafür steht unser Bündnis.” Das sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) beim Treffen “Bündnis für Toleranz und Weltoffenheit”, zu dem zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus allen Bereichen der Gesellschaft in die Staatskanzlei gekommen waren. Die Ministerpräsidentin begrüßte unter ihnen Repräsentanten und Repräsentantinnen aus Politik, Gewerkschaften, Wirtschaft, Kirchen und Glaubensgemeinschaften, des Sports, der Kultur, des Ehrenamts und der Sozialverbände. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen 2 Kommentare

Koblenzer Straße teilweise gesperrt

TRIER. Wegen Baumfällarbeiten ist im Stadtteil Ehrang-Quint die Koblenzer Straße zwischen den Kreuzungen Seiferstraße und Zum Löschert ab Mittwoch, 11. Februar, gesperrt. Die Einmündungen beider Straße bleiben aber offen. Der Verkehr aus Richtung Trier fließt über die B 53 (Abfahrt Issel), K 35 und L 47 Richtung Quint und von dort in umgekehrter Richtung. Die Hoch-, Ziegel- und Milostraße sowie die Straße Schwarzer Weg können über die Seiferstraße angefahren werden. Sofern das Wetter mitspielt, sollen die Baumfällarbeiten in drei bis vier Tagen abgeschlossen sein.

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Schlag gegen Drogenhändler

TRIER. Nach langwierigen Ermittlungen nahmen Beamte der Staatsanwaltschaft Trier und des Fachkommissariats für Organisierte Kriminalität der Kriminalpolizei Trier insgesamt neun Personen im Alter von 21 bis 31 Jahren bei drei Großeinsätzen Ende Januar und Anfang Februar sowohl in Trier als auch in Köln fest. Hierbei konnten die Ermittler mehrere Kilogramm verschiedenster Betäubungsmittel und Bargeld sowie Produktionswerkzeuge zur Herstellung der Betäubungsmittel sicherstellen. Alle Tatverdächtigen wurden dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Trier vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier die Untersuchungshaft anordnete. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

IHK-Umfrage zur Wirtschaft 4.0 – Ohne Breitband fehlt die Basis

TRIER. Wirtschaft ohne Digitalisierung ist nicht mehr denkbar. Das 23. IHK-Unternehmensbarometer “Wirtschaft 4.0: Große Chance, viel zu tun” ergab: In 92 Prozent der befragten Unternehmen in Rheinland Pfalz beeinflusst der digitale Wandel die Geschäfts- und Arbeitsprozesse. Häufige Hemmnisse, sich auf diese Entwicklung einzustellen: Anforderungen an die IT-Sicherheit, Rechtsunsicherheiten und unzureichende Internetverbindungen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar