Jetzt auch auf Englisch

TRIER. Rund vier Monate nach der Vorstellung des neuen Merian-Trier hat der Jahreszeiten-Verlag nun eine englischsprachige Version des beliebten Reiseheftes auf den Markt gebracht. Mit der Publikation sollen internationale Reisende, aber auch Fachkräfte angesprochen werden. "Es freut mich ganz besonders, dass wir einen englischen Merian-Trier gemeinsam mit dem Jahreszeiten-Verlag und Mehr

Aufräumen nach Unwetter

TRIER. Nach dem schweren Unwetter vom Donnerstagabend mit 200 Einsätzen der Feuerwehr hat sich die Lage am Freitag weitgehend beruhigt. Das StadtGrün-Amt war am Abend mit einer kompletten Kolonne unterwegs, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Im Tempelweg war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt, die Feuerwehr dichtete das Dach notdürftig Mehr

Die gute Sieben

TRIER. Beim "Jazz im Brunnenhof" zeigt sich das Peter Protschka Quintett am Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr, in Originalbesetzung – und mit Post-Bop-Kompositionen in modernem Gewand. Dass das verflixte siebte Jahr bei Ehen besonders gefährlich sein soll, hat die Forschung mittlerweile widerlegt. Und auch bei Jazzkollaborationen geht von der Zahl Mehr

Kölner Straße abgesackt

TRIER-WEST/PALLIEN. Bei Bauarbeiten der Deutschen Bahn an einer Bahnunterführung ist auf einigen Quadratmetern ein Teil der Kölner Straße abgesackt. Der Schaden muss möglichst schnell behoben werden, deshalb ist für eine Woche die Einrichtung einer Einbahnstraße in Pallien nötig. Die Kölner Straße ist an der betreffenden Stelle zwar dreispurig (zwei Fahrpuren Mehr

Einsatz bis in die Nacht

TRIER. Ein Unwetter mit Starkregen und Hagel hat am späten Donnerstagnachmittag in Trier für vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Menschen kamen nach Rathaus-Angaben vom späten Abend nicht zu Schaden. Berufsfeuerwehr und alle freiwilligen Löschzüge der Stadt, Mitarbeiter der Stadtwerke und weiterer städtischer Ämter waren mit mehr Mehr

meldungen

Wieder Busumleitung in Irsch

IRSCH. Vom kommenden Montag, 8. Juli, an bis einschließlich Freitag, 12. Juli, wird die Mühlenstraße in Trier-Irsch voll gesperrt. Während der Sperrung fahren die Busse der Linien 4, 7 und 84 in Richtung Innenstadt ab der Haltestelle Irsch Abzweig eine Umleitung über die L 143 und Bohnenberg. Für die Dauer der Umleitung werden die Haltestellen Irscher Berg und Mühlenstraße aufgehoben und an die Haltestelle Irsch Abzweig verlegt. Die Haltestelle Irscher Mühle wird ebenfalls aufgehoben und an die Ersatzhaltestelle im Bereich der Einmündung Bohnenberg verlegt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Tempokontrollen vom 10. bis zum 16. Juli

Die Stadt blitzt.

TRIER. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche nach Rathaus-Angaben mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Kinderunterhaltung auf dem Abendmarkt

TRIER. Da der Abendmarkt auf dem Viehmarkt wegen des Altstadtfestes vergangene Woche ausfallen musste, findet er von Mittwoch, 3. Juli, an wieder regelmäßig von 16 bis 20 Uhr auf dem Viehmarkt statt. An diesem Mittwoch gibt es am Senfmühlenstand Kinderunterhaltung mit Malen, Spielen und Musik für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Kreativität auf Viehmarkt

Kreativität … Foto: Peter Fath

TRIER. Zum sechsten Mal präsentiert die Kulturkarawane am Samstag, 13. Juli, von elf bis 19 Uhr, den bunten Moselschätze Design- und Kreativmarkt, dieses Jahr auf dem Viehmarktplatz inmitten der Trierer Innenstadt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Busfahrplan zum Moselfest

TRIER. Für die Besucher des Moselfestes fahren am Freitag, 12. Juli, und Samstag, 13. Juli, zusätzliche Busse (Sonderlinien 91 bis 96) aus allen Stadtteilen zum Zurlaubener Ufer. Von 23.20 Uhr an bis 2.30 Uhr starten Spätabfahrten aus Zurlauben zurück in alle Stadtteile. Der Sonderfahrplan “Moselfest 2019” ist im Stadtbus-Center oder auf swt.de als Download erhältlich. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Nimm Zwei

Neue Doppelspitze: Steffen Maiwald und Arndt Müller. Foto: SWT

TRIER. Mit dem Wochenbeginn ist Steffen Maiwald als kaufmännischer Vorstand bei den Stadtwerken Trier als Nachfolger von Olaf Hornfeck gestartet. Gemeinsam mit Technikvorstand Arndt Müller bildet er nun die neue Doppelspitze der SWT. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Sozialwohnungen: Verzögerung wegen Baumängel

TARFORST/FILSCH. Die Fertigstellung von 43 städtischen Wohnungen im Baugebiet BU14 “Ober der Herrnwiese” verzögert sich nach aktuellen Rathaus-Angaben. Ursprünglich sollte derzeit der Bezug der Wohnungen bereits laufen. Der Bau der vier Gebäuderiegel zwischen Karl-Carstens- und von Babenbergstraße, für die der Stadtrat Gesamtkosten von 7,65 Millionen Euro genehmigt hat, ist bereits weit fortgeschritten. Zum Teil lief bereits der Innenausbau und die Wohnungen waren prinzipiell bezugsfertig. Allerdings musste die Stadt bereits Ende vergangenen Jahres einen Baustopp verhängen, da eine aus Sicht der Stadt fehlerhafte Ausführung des Gebäudes im Sockelbereich festgestellt wurde. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

JTI ist Triers schnellste Firma

Das Sieger-Team: JT International GmbH gewinnt den SWT-Firmenlauf 2019.

TRIER. Am Sonntag war es wieder soweit: Mehr als 700 Läuferinnen und Läufer von mehr als 70 Unternehmen und Vereinen kämpften beim SWT-Firmenlauf um den begehrten Wanderpokal. Die schnellste Firma und somit Gewinner des begehrten Wanderpokals war das Team von JT International GmbH aus Trier. Mit einer Gesamtzeit von 1:08:27 h setzen sich Sebastian Schuster, Markus Dreher und Gerd Feiten durch. Sie verwiesen damit die Läufer von der Parts Europe GmbH auf Platz 2, deren schnellstes Team 1:12:44 h für die drei Mal 5,4 Kilometer brauchte. Platz drei sicherte sich das Team der Stadtwerke Trier (SWT), das die Strecke durch das Trierer Stadtgebiet in 1:13:08 h zurücklegte. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Beratungstag zur Ausbildung in Luxemburg

TRIER. Für viele Trierer ist die Nähe zum Nachbarland Luxemburg alltägliche Selbstverständlichkeit: Sie besuchen das Großherzogtum für einen Shoppingtrip, für kulturelle Aktivitäten oder um dort ihr Auto zu tanken. Trotz dieser gängigen Austauschbeziehungen ist gerade der berufliche Schritt über die eigene Landesgrenze hinaus ein großes Wagnis, das sorgfältiger Vorbereitung bedarf. Das gilt insbesondere für Jugendliche, die eine Ausbildung in Luxemburg anstreben. Deshalb informiert am Dienstag, 16. Juli, ein luxemburgischer Berufsberater im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Trierer Arbeitsagentur (Dasbachstraße 9) zur grenzüberschreitenden Ausbildung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Busumleitung in Pfalzel

PFALZEL. Wegen Bauarbeiten im Bereich der kleinen Bahnunterführung in Pfalzel fahren die Busse der Linie 7 von Dienstag, 9. Juli, acht Uhr, an bis einschließlich Mittwoch, 31. Juli, eine Umleitung. In Richtung Pfalzel führt die Umleitungsstrecke ab Mäusheckerschule über die große Unterführung, Im Mühlenteich, Pfalzeler Stern und Ringstraße auf die normale Route. Für die Dauer der Baumaßnahme werden die Haltestellen Am Bahndamm, Philosophenweg und Alter Ortskern aufgehoben. Alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden angefahren. In Richtung Trier werden die Busse der Linie 7 über die Route der Linie 87 (Eltzstraße, Rothildisstraße, Steinbrückstraße) geführt. Daher verzögern sich die Abfahrten in Richtung Innenstadt ab Pfalzel um drei Minuten. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar