Jetzt auch auf Englisch

TRIER. Rund vier Monate nach der Vorstellung des neuen Merian-Trier hat der Jahreszeiten-Verlag nun eine englischsprachige Version des beliebten Reiseheftes auf den Markt gebracht. Mit der Publikation sollen internationale Reisende, aber auch Fachkräfte angesprochen werden. "Es freut mich ganz besonders, dass wir einen englischen Merian-Trier gemeinsam mit dem Jahreszeiten-Verlag und Mehr

Aufräumen nach Unwetter

TRIER. Nach dem schweren Unwetter vom Donnerstagabend mit 200 Einsätzen der Feuerwehr hat sich die Lage am Freitag weitgehend beruhigt. Das StadtGrün-Amt war am Abend mit einer kompletten Kolonne unterwegs, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Im Tempelweg war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt, die Feuerwehr dichtete das Dach notdürftig Mehr

Die gute Sieben

TRIER. Beim "Jazz im Brunnenhof" zeigt sich das Peter Protschka Quintett am Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr, in Originalbesetzung – und mit Post-Bop-Kompositionen in modernem Gewand. Dass das verflixte siebte Jahr bei Ehen besonders gefährlich sein soll, hat die Forschung mittlerweile widerlegt. Und auch bei Jazzkollaborationen geht von der Zahl Mehr

Kölner Straße abgesackt

TRIER-WEST/PALLIEN. Bei Bauarbeiten der Deutschen Bahn an einer Bahnunterführung ist auf einigen Quadratmetern ein Teil der Kölner Straße abgesackt. Der Schaden muss möglichst schnell behoben werden, deshalb ist für eine Woche die Einrichtung einer Einbahnstraße in Pallien nötig. Die Kölner Straße ist an der betreffenden Stelle zwar dreispurig (zwei Fahrpuren Mehr

Einsatz bis in die Nacht

TRIER. Ein Unwetter mit Starkregen und Hagel hat am späten Donnerstagnachmittag in Trier für vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Menschen kamen nach Rathaus-Angaben vom späten Abend nicht zu Schaden. Berufsfeuerwehr und alle freiwilligen Löschzüge der Stadt, Mitarbeiter der Stadtwerke und weiterer städtischer Ämter waren mit mehr Mehr

meldungen

Weiterer Kurs für werdende Mütter

TRIER. Das Förderprogramm “Schwung” unterstützt jeweils für drei Monate eine Gruppe werdender Mütter in schwierigen Lebenssituationen. Ziel dieses kostenlosen Angebots der Katholischen Familienbildungsstätte in Zusammenarbeit mit dem städtischen Jugendamt ist es, Überforderungen zu vermeiden und die Rückkehr in den Beruf zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz im Blick zu behalten. Eine neue Runde des Kurses, der Montag, Mittwoch und Freitag, neun bis zwölf Uhr, stattfindet, beginnt am 26. August. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Engpass durch Markierungsarbeiten

TRIER-SÜD. Im Bereich Kaiserstraße/Ecke Weberbach finden am kommenden Donnerstag, 4. Juli, neun bis 15 Uhr, Markierungsarbeiten statt. Weil zeitweise eine Fahrbahn gesperrt werden muss, kann es zu Behinderungen kommen. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Musikschul-Büro vom 8. bis zum 26. Juli geschlossen

TRIER. Für die Geschäftsstelle der Karl-Berg-Musikschule im Palais Walderdorff gelten bis 5. Juli sowie vom 29. Juli bis 9. August geänderte Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8.45 bis 12.15 Uhr. Vom 8. bis 26. Juli ist die Geschäftsstelle geschlossen. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Leibe im Plus

Vom Minus ins Plus: Wolfram Leibe. Archivfoto: Rolf Lorig

TRIER. Gute Nachrichten für den alten und den neuen Stadtrat: Oberbürgermeister und Finanzdezernent Wolfram Leibe (SPD) hat in der gemeinsamen Sitzung rund um den Wechsel nach der Kommunalwahl mitgeteilt, dass der prüffähige städtische Jahresabschluss 2018 im Ergebnishaushalt einen Überschuss von 1,4 Millionen Euro enthält. Beim Abschluss von 2017 hatte es noch ein Defizit von rund 13 Millionen Euro gegeben. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Eltzstraße – AfD fordert Neuberechnung

PFALZEL. Die AfD-Fraktion im Trierer Stadtrat hat nach eigenen Angaben am 13. Juni eine detaillierte Anfrage zum Thema “Straßenausbaubeiträge in der Eltzstraße und anderen Trierer Straßen” an die Stadtverwaltung gestellt. Die Antwort der Verwaltung liegt jetzt vor, wie die Fraktion in einer Pressemitteilung erklärt. “Die Ausführungen der Stadtverwaltung werfen mehr Fragen auf, als sie beantworten. So bleibt zum Beispiel unklar, in welchem Zustand die Eltzstraße 2010 bei der Abstufung zur Gemeindestraße war. Auch wenn keine explizite Übergabe durch den Landesbetrieb Mobilität erfolgte, weil die Straße sich bereits vorher in der Baulast der Stadt befand, ist dieser Punkt von außerordentlicher Wichtigkeit”, sagt AfD-Chef Michael Frisch. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Aus Tagesgruppe wird Kita

Gabriele Spross (Hauswirtschaftskraft Tagesgruppe), Sandra Kick (Erzieherin Tagesgruppe), Yvonne Russell (Stiftungsdirektorin), Manuela Zupan (Leitung Ruländer Hof und Tagesgruppenleitung), Andrea Siemer (Leitung Sozialverwaltung), Alexandra Wagner-Schreiner (Personalratsvorsitzende), Klaus-Peter Müller (Stellvertretender Leiter Tagesgruppe). (v.l.) Foto: privat

TRIER. Nach 31 Jahren ist die Tagesgruppe “Ruländer Hof” der Vereinigten Hospitien geschlossen worden. Wegen der veränderten Anforderungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe werden die Räumlichkeiten der Tagesgruppe zu einer Kindertagesstätte umgebaut, in der künftig rund 40 Kinder betreut werden können. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Nächste Bauphase am Nikolaus-Koch-Platz

TRIER. Auf der Großbaustelle rund um den Nikolaus-Koch-Platz verändern sich von Dienstag, 2. Juli, an erneut die Fahrbeziehungen. Betroffen ist vor allem der Knotenpunkt Justiz-, Böhmer- und Zuckerbergstraße. Insgesamt ist weiterhin zu empfehlen, die Baustelle, wenn möglich, weiträumig zu umfahren. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Hoffnung alter Menschen stärken

Hoffnung als wertvolle Ressource und Kraftquelle.

TRIER. Eine Studie der Universität Trier zeigt, wie Pflegekräfte Menschen bis in die letzte Lebensphase hinein Kraft geben können. Ein Schulungskonzept soll auf die Studie folgen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Marsh übernimmt Vorsitz im Verwaltungsausschuss

TRIER. Die Bundesagentur für Arbeit ist eine rechtsfähige bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung. Die Selbstverwaltung übernimmt auf Ebene der Zentrale der Verwaltungsrat und auf Agenturebene der Verwaltungsausschuss. Die Selbstverwaltungsgremien setzen sich zu gleichen Teilen aus Vertretern der Arbeitnehmer, der Arbeitgeber und der öffentlichen Körperschaften zusammen. Den Vorsitz übernehmen abwechselnd Vertreter der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber. Ein solcher Wechsel des Vorsitzes findet im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Trier jährlich zur Jahresmitte statt. Mit dem 1. Juli übernimmt James Marsh für die Arbeitnehmerseite den Vorsitz. Die bisherige Vorsitzende Sabine Plate-Betz übernimmt dann für die Arbeitgeber-Bank die Stellvertretung. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Ferienworkshop für kleine Bildhauer

TRIER. Einmal selbst Bildhauer sein: Das können Kinder zwischen acht und zwölf Jahren für zwei Tage im Museum am Dom ausprobieren. Unter fachkundiger Anleitung werden sie sich zunächst zeichnerisch mit den Objekten beschäftigen, bevor sie sich mit Arbeiten in Ton und schließlich in Stein ausprobieren können. Dabei können sie spielerisch lernen, wie sie sich am besten einer Form annähern, und welche Möglichkeiten die verschiedenen Materialien und Methoden bieten. Das Programm findet am 15. und 16. Juli jeweils von zehn Uhr bis 15 Uhr statt. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar