Jetzt auch auf Englisch

TRIER. Rund vier Monate nach der Vorstellung des neuen Merian-Trier hat der Jahreszeiten-Verlag nun eine englischsprachige Version des beliebten Reiseheftes auf den Markt gebracht. Mit der Publikation sollen internationale Reisende, aber auch Fachkräfte angesprochen werden. "Es freut mich ganz besonders, dass wir einen englischen Merian-Trier gemeinsam mit dem Jahreszeiten-Verlag und Mehr

Aufräumen nach Unwetter

TRIER. Nach dem schweren Unwetter vom Donnerstagabend mit 200 Einsätzen der Feuerwehr hat sich die Lage am Freitag weitgehend beruhigt. Das StadtGrün-Amt war am Abend mit einer kompletten Kolonne unterwegs, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Im Tempelweg war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt, die Feuerwehr dichtete das Dach notdürftig Mehr

Die gute Sieben

TRIER. Beim "Jazz im Brunnenhof" zeigt sich das Peter Protschka Quintett am Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr, in Originalbesetzung – und mit Post-Bop-Kompositionen in modernem Gewand. Dass das verflixte siebte Jahr bei Ehen besonders gefährlich sein soll, hat die Forschung mittlerweile widerlegt. Und auch bei Jazzkollaborationen geht von der Zahl Mehr

Kölner Straße abgesackt

TRIER-WEST/PALLIEN. Bei Bauarbeiten der Deutschen Bahn an einer Bahnunterführung ist auf einigen Quadratmetern ein Teil der Kölner Straße abgesackt. Der Schaden muss möglichst schnell behoben werden, deshalb ist für eine Woche die Einrichtung einer Einbahnstraße in Pallien nötig. Die Kölner Straße ist an der betreffenden Stelle zwar dreispurig (zwei Fahrpuren Mehr

Einsatz bis in die Nacht

TRIER. Ein Unwetter mit Starkregen und Hagel hat am späten Donnerstagnachmittag in Trier für vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Menschen kamen nach Rathaus-Angaben vom späten Abend nicht zu Schaden. Berufsfeuerwehr und alle freiwilligen Löschzüge der Stadt, Mitarbeiter der Stadtwerke und weiterer städtischer Ämter waren mit mehr Mehr

meldungen

Land fördert Ferienbetreuung für mehr als 6.600 Kinder

TRIER. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Auch diesmal wird es in den großen Ferien wieder verschiedene Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche in der Stadt Trier geben“, sagt der Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD). “Das Land Rheinland-Pfalz fördert so mehr als 6.600 Kinder aus tausenden Trierer Familien mit knapp 24.000 Euro. Insgesamt steht für Ferienbetreuungsangebote landesweit eine Million Euro zur Verfügung und damit 700.000 Euro mehr als im Jahr 2016. Die Angebote sind ein wichtiger Baustein, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter zu ermöglichen. Als SPD-Fraktion haben wir uns dafür starkgemacht, diese Unterstützung für Familien auszubauen.” Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Ein Dorf für Frauen

TRIER. Nach zwei Jahren Bauzeit ist es geschafft: Das SkF-Dorf für benachteiligte Frauen und Kinder mitten in Trier ist fertig gestellt. Der Sozialdienst katholischer Frauen feiert das mit einem Tag der Offenen Tür und einem Dankgottesdienst am 6. Juli. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Alles über Wildkräuter lernen

TRIER. Bei einem Workshop des StadtGrün-Amtes am 4. Juli, 17 bis 19 Uhr, beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Anbau und der Verwendung verschiedener Kräuter. Sie lernen Wild- und Küchenkräuter und essbare Blüten kennen und stellen gemeinsam daraus Gewürzsalze, Kräuteressig und Kräuteröle her. Treffpunkt ist der Betriebshof StadtGrün Trier-Nord, Max-Brandts-Straße 57/Gärtnerstraße 62. Anmeldung per Mail an stadtgruen@trier.de oder telefonisch unter 0651/718-3670. Die Kosten liegen bei 17 Euro. Weitere Termine gibt es online unter trier.de (Kultur und Freizeit-StadtGrün-Mitmachen). (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

Lebenshilfe ist Charity-Partner beim Stadtlauf

Pro Tordurchlauf gehen fünf Euro an die Lebenshilfe. Foto: Lebenshilfe Trier

TRIER. Die Lebenshilfe Trier ist auch in diesem Jahr wieder als Charity-Partner beim internationalen Stadtlauf in Trier dabei. Läuferinnen und Läufer des Stadtlaufs haben während des Laufs am 30. Juni die Möglichkeit, die Lebenshilfe Trier zu unterstützen, indem sie durch das Spendentor des Vereins laufen und damit fünf Euro spenden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Klimaschutz: Protest vor CDU-Geschäftsstelle

Disput unter heißer Sonne zum Klimaschutz. Foto: JU Trier

TRIER. Klimaaktivisten sind gestern auf Unionschristen getroffen: Die Demonstration für einen besseren Klimaschutz vor der Trierer CDU-Geschäftsstelle am Palastgarten war von einer privaten Initiative, die sich aus verschiedenen Organisationen zusammensetzt, initiiert worden. Da der Trierer Bundestagsabgeordnete Andreas Steier wegen der Berliner Sitzungswoche nicht vor Ort war, nutzte die Junge Union die Gelegenheit zum Austausch mit den Klimademonstranten. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

REGION. Job, Kinderbetreuung, die Pflege von Angehörigen: Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer meistern täglich die Herausforderung von Berufstätigkeit und Familienaufgaben. Je nach Lebenssituation ergeben sich daraus jedoch auch neue, individuelle Probleme. In der Veranstaltung “Vereinbarkeit von Beruf und Familie” am Mittwoch, 10. Juli, 9.30 Uhr, in der Agentur für Arbeit Gerolstein (Hauptstr. 120) erhalten Interessierte wichtige Informationen zum Zeitmanagement und zu flexiblen Arbeitszeitmodellen. Darüber hinaus stellt Hanna Theresa Kunze, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, regionale Beratungs- und Unterstützungsangebote vor. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

AfD beantragt Aus für “Brubacher Hof”

AfD-Chef Michael Frisch. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Im November 2018 hat der Stadtrat mit knapper Mehrheit die Entwicklungssatzung für das Baugebiet “Brubacher Hof” (Mariahof) beschlossen. Die Trierer AfD hofft wegen der veränderten Mehrheitsverhältnisse im neuen Stadtrat auf die Aufhebung des Beschlusses. “Noch ist es nicht zu spät: Mit den neuen Mehrheitsverhältnissen im Rat könnte es in letzter Minute gelingen, die irreversible Zerstörung eines der schönsten Trierer Natur- und Naherholungsgebiete zu verhindern. Mit unserem Antrag im Rat nach der Sommerpause wollen wir den Anstoß dazu geben”, betont AfD-Chef Michael Frisch in einer Pressemitteilung. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

HWK Trier: 656.569 Euro Bundesförderung für Digitalisierung

TRIER. Die Handwerkskammer Trier erhält insgesamt 656.569,77 Euro Förderung aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung. Das teilt der Trierer Bundestagsabgeordnete Andreas Steier (CDU) mit. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar

SPD-Mitte: Kertels löst Kellersch ab

Der neue geschäftsführende Vorstand: Daniel Demler, Bastian Kertels, Franziska Kaiser, Sylvia Mayer-Stenzel, Gerd Botterweck (vlnr). Foto: SPD-Mitte/Gartenfeld

MITTE-GARTENFELD. Der SPD-Ortsverein Trier-Mitte/Gartenfeld hat auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag seinen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Neuer Vorsitzender ist Bastian Kertels. Er folgt auf Alexander Kellersch, der den Ortsverein in den vergangenen vier Jahren geführt hatte und nicht mehr antrat. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured Hinterlasse einen Kommentar

Historische Spielstadt führt in die Franzosenzeit

TRIER. Unter dem Motto “Trier um 1800: als Trier französisch war…” findet in den Sommerferien vom 22. Juli bis 9. August wieder die historische Spielstadt auf der Palaestra vor den Kaiserthermen statt. 17 Werkstätten bieten Lehrlingen zwischen sechs und 14 Jahren Einblicke in den beruflichen Alltag der damaligen Zeit. So gibt es beispielsweise einen Hutmacher, eine Putzmacherin, eine Schreinerei, eine Buchbinderei und Papiermühle, eine Zeitungsredaktion und eine Apotheke. Für das leibliche Wohl in der Spielstadt sorgen der Bäcker, das Kaffeehaus und die Wirtsleute, für die Unterhaltung das Theater und verschiedene Vereine. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen Hinterlasse einen Kommentar