Gewerkschaft droht mit "heißem Sommer"

REGION. Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf Abruf: Vielen der rund 880 Reinigungskräfte in Trier drohen nach Angaben der Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU "massive Einbußen". Die Gewerkschaft ruft die Beschäftigten dazu auf, die Einschnitte nicht hinzunehmen. "Aktuell legen viele Chefs ihren Mitarbeitern neue Arbeitsverträge zu deutlich schlechteren Konditionen vor. Die Mehr

Eine Zeitreise

REGION. Eine äußerst seltene Instrumentenkombination ist am morgigen Freitag, 2. August, 20 Uhr, in der Synagoge Wittlich beim Mosel Musikfestival zu erleben. Ganz getreu dem diesjährigen Festivalthema "Ich habe manchmal Heimweh, ich weiß nur nicht wonach ...“ treffen an diesem Abend eine Musikerin und ein Musiker aufeinander, die auf Mehr

Jetzt auch auf Englisch

TRIER. Rund vier Monate nach der Vorstellung des neuen Merian-Trier hat der Jahreszeiten-Verlag nun eine englischsprachige Version des beliebten Reiseheftes auf den Markt gebracht. Mit der Publikation sollen internationale Reisende, aber auch Fachkräfte angesprochen werden. "Es freut mich ganz besonders, dass wir einen englischen Merian-Trier gemeinsam mit dem Jahreszeiten-Verlag und Mehr

Aufräumen nach Unwetter

TRIER. Nach dem schweren Unwetter vom Donnerstagabend mit 200 Einsätzen der Feuerwehr hat sich die Lage am Freitag weitgehend beruhigt. Das StadtGrün-Amt war am Abend mit einer kompletten Kolonne unterwegs, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Im Tempelweg war ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt, die Feuerwehr dichtete das Dach notdürftig Mehr

Die gute Sieben

TRIER. Beim "Jazz im Brunnenhof" zeigt sich das Peter Protschka Quintett am Donnerstag, 18. Juli, 20 Uhr, in Originalbesetzung – und mit Post-Bop-Kompositionen in modernem Gewand. Dass das verflixte siebte Jahr bei Ehen besonders gefährlich sein soll, hat die Forschung mittlerweile widerlegt. Und auch bei Jazzkollaborationen geht von der Zahl Mehr

moselmusikfestival

Weltpremiere in Wallfahrtskirche

“Folk Standards” – Weltpremiere einer transatlantischen Zusammenarbeit … Foto: Christian Palm

KLAUSEN/REGION. Nach dem begeistert aufgenommenen Eröffnungskonzert des diesjährigen Festivalsommers stehen beim Mosel Musikfestival am kommenden Samstag, 10. August, in der Wallfahrtskirche in Klausen ein weiteres Mal Volkslieder im Mittelpunkt eines Konzertabends. Zudem präsentiert das Festival im August drei Open-Air-Konzerte in Trier (siehe Textanzeige). Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Kultur, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Eine Zeitreise

Viviane Chassot und Martin Mallaun. Foto: Chassot/Mallaun

REGION. Eine äußerst seltene Instrumentenkombination ist am morgigen Freitag, 2. August, 20 Uhr, in der Synagoge Wittlich beim Mosel Musikfestival zu erleben. Ganz getreu dem diesjährigen Festivalthema “Ich habe manchmal Heimweh, ich weiß nur nicht wonach …“ treffen an diesem Abend eine Musikerin und ein Musiker aufeinander, die auf ihren Instrumenten beständig neue Maßstäbe setzen, musikalische Grenzen ausloten und neues Terrain erkunden. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Auftakt mit Schwergewichten

Der Knabenchor Hannover. Foto: D. Bödeker

REGION. Der Knabenchor Hannover trifft auf Canadian Brass: Mit ihrem Programm “Kein schöner Land” werden die zwei musikalischen Schwergewichte beim Eröffnungskonzert des Mosel Musikfestivals am kommenden Samstag, 13. Juli, 18 Uhr, in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin in Trier das Publikum in ihren Bann ziehen. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Kultur, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Sinnliche Verführung

Canadian Brass gestalten das Eröffnungskonzert mit. Foto: Daniel d’Ottavio

REGION. “Ich habe manchmal Heimweh, ich weiß nur nicht, wonach…” Mit dem Satz der Dichterin Mascha Kaléko ist die diesjährige Saison des Mosel Musikfestivals überschrieben. Angelehnt an das Motto des Kultursommers “heimat/en”, haben Intendant Tobias Scharfenberger und sein Team ein Programm auf die Beine gestellt, das sich den Namen “Festival” mehr als verdient. 54 Konzerte an 43 Spielstätten entlang der Mosel werden in diesem Jahr wieder tausende Festivalbesucher begeistern. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Kultur, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival prämiert Künstlerwein

Der neue Künstlerwein des MMF kommt vom Weingut Kanzlerhof. Foto: MMF

REGION. Bei der Riesling-Präsentation des Bernkasteler Rings e.V. im Kloster Machern hat das Mosel Musikfestival (MMF) den diesjährigen Künstlerwein mit der offiziellen Urkunde prämiert. Der Siegerwein ist die 2018er Riesling Spätlese feinherb Mehringer Blattenberg vom Weingut Kanzlerhof. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Das Mosel Musikfestival on tour

REGION. Um die Wochen bis zum Start des Moselmusikfestivals am 12. Juli zu verkürzen, tourt Intendant Tobias Scharfenberger erstmals mit seinem Team im Mai entlang der Mosel und stellt in ausgewählten Festivalorten die Höhepunkte und Geheimtipps der Festivalsaison 2019 persönlich vor. Der Eintritt ist frei. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Letztjähriges Auftaktkonzert am Karfreitag bei SWR2

Der SR zeichnete das von Professor Ralf Otto geleitete Konzert in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin auf. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Eine in jeder Hinsicht besondere Aufnahme der Matthäus-Passion hat der Südwestrundfunk am Karfreitag in sein Feiertagsprogramm aufgenommen. Ausgestrahlt wird auf SWR2 um 14.05 Uhr das Eröffnungskonzert des letztjährigen Mosel Musikfestivals vom 13. Juli in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin in Trier, in dem das Ausnahmewerk in der Fassung des jungen Felix Mendelssohn Bartholdy erklang. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Neue Akteure beim Mosel-Musikfestival

Sven Rudolf und Lilian Erbel verstärken das Team rund um Intendant Tobias Scharfenberger. Foto: privat

BERNKASTEL-KUES. Seit Anfang des Jahres tut sich Einiges innerhalb des Teams um Intendant Tobias Scharfenberger. Lilian Erbel hat im Januar die neugeschaffene Position der Leitung des kaufmännischen Bereichs übernommen und Sven Rudolph verantwortet die ebenfalls neu geschaffene Stelle “Marketing, Presse und Kommunikation”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival: Robert Neumann gibt Zusatzkonzert

Robert Neumann. Foto: wildundleise

LIESER. Im Rahmen der Jugendstil-Konzertreihe des Mosel Musikfestivals wird es dank der großen Nachfrage ein weiteres Konzert von Pianist Robert Neumann geben. Die Veranstaltung Jugendstil 2 am 25. August war binnen kurzer Zeit bereits bis auf den letzten Platz ausgebucht. Aus diesem Grund hat sich das junge Ausnahmetalent bereit erklärt, am gleichen Tag noch einmal zusätzlich um 11 Uhr vormittags auf Schloss Lieser aufzutreten. Die Karten für den Zusatztermin sind ab sofort erhältlich. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival: Erste Konzerte schon ausverkauft

REGION. Das Mosel-Musikfestival ist gut in den Vorverkauf gestartet. Die Bestellungen der Musikfreunde laufen bestens: fast alle Veranstaltungen der “Weinklang“ Reihe sind bereits ausgebucht. Auch für die Konzerte “Bach am Bach“ in Naurath und “Jugendstil 2“ in Lieser gibt es keine Karten mehr. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar