Nächste Klatschen für die CDU

TRIER. Das Desaster für die CDU bei der Kommunalwahl hat sich auch bei den heutigen Ortsvorsteher-Stichwahlen fortgesetzt. Die ehemals erfolgsverwöhnten Unionschristen mussten die Chefposten in Trier-Nord und in Kürenz an die Grünen abgeben. Auch in Mitte/Gartenfeld wurde der CDU-Mann Norbert Freischmidt von Michael Düro (Grüne) haushoch geschlagen. Nur in Mehr

Ehranger Mundart-Stammtisch geht in fünfte Runde

TRIER-Ehrang. Der von den bekannten Ehranger Humoristen Jürgen Haubrich und Willi Feil vom Theater- und Karnevalsverein "Blau-Weiß 09 Ehrang" gegründete Mundartstammtisch wird fortgesetzt. Beide Urgesteine aus Ehrang laden bereits zum fünften Mal zum Mundartstammtisch am Dienstag, 18. Juni, 18 Uhr ins Bistro der Tankstelle Roth, Servaisstraße 1, in Ehrang Mehr

Von Blüten, Rosen und Bienenprodukten

KONZ. Woher kommt der Begriff "bienenfleißig"? Das veranschaulichten am Sonntag im Freilichtmuseum Roscheider Hof Imker des Imkervereins 1907 Konz. Und auch die Arbeitsgrundlage für leckeren Honig und Wachsprodukte, eine Vielfalt von Feld- und Wiesenpflanzen, konnten die Besucher zeitgleich unter die Lupe nehmen. Logisch, dass dabei auch die Königin der Mehr

Mit Abitur aufs "goldene Ruhekissen"

TRIER. Stuckateurmeister Pasquale Buccio hat am Max-Planck-Gymnasium Werbung für sein Handwerk gemacht. Nicht als einziger. "Ist jemandem bewusst, in was für einem Gebäude ihr seid?", fragt Buccio in die Elfklässlerrunde am Max-Planck-Gymnasium. Den Baustil möchte er wissen. "Gotik", sagt ein Schüler. Fast. Es ist Neugotik. Buccio ist gekommen, um das Mehr

Musik für einen lauen Sommerabend

TRIER. Im 3. Mixed Zone Konzert des Theaters Trier sind das Philharmonische Orchester der Stadt Trier unter Leitung von Jochem Hochstenbach und das Bossarenova Trio um die brasilianische Sängerin Paula Morelenbaum zusammengetroffen. Heraus kam ein entspannter musikalischer Mix aus klassischen, lateinamerikanischen und modernen Hiphop-Anklängen. Für den reporter war Anke Mehr

moselmusikfestival

Mosel Musikfestival prämiert Künstlerwein

Der neue Künstlerwein des MMF kommt vom Weingut Kanzlerhof. Foto: MMF

REGION. Bei der Riesling-Präsentation des Bernkasteler Rings e.V. im Kloster Machern hat das Mosel Musikfestival (MMF) den diesjährigen Künstlerwein mit der offiziellen Urkunde prämiert. Der Siegerwein ist die 2018er Riesling Spätlese feinherb Mehringer Blattenberg vom Weingut Kanzlerhof. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Das Mosel Musikfestival on tour

REGION. Um die Wochen bis zum Start des Moselmusikfestivals am 12. Juli zu verkürzen, tourt Intendant Tobias Scharfenberger erstmals mit seinem Team im Mai entlang der Mosel und stellt in ausgewählten Festivalorten die Höhepunkte und Geheimtipps der Festivalsaison 2019 persönlich vor. Der Eintritt ist frei. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Letztjähriges Auftaktkonzert am Karfreitag bei SWR2

Der SR zeichnete das von Professor Ralf Otto geleitete Konzert in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin auf. Foto: Rolf Lorig

TRIER. Eine in jeder Hinsicht besondere Aufnahme der Matthäus-Passion hat der Südwestrundfunk am Karfreitag in sein Feiertagsprogramm aufgenommen. Ausgestrahlt wird auf SWR2 um 14.05 Uhr das Eröffnungskonzert des letztjährigen Mosel Musikfestivals vom 13. Juli in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin in Trier, in dem das Ausnahmewerk in der Fassung des jungen Felix Mendelssohn Bartholdy erklang. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Neue Akteure beim Mosel-Musikfestival

Sven Rudolf und Lilian Erbel verstärken das Team rund um Intendant Tobias Scharfenberger. Foto: privat

BERNKASTEL-KUES. Seit Anfang des Jahres tut sich Einiges innerhalb des Teams um Intendant Tobias Scharfenberger. Lilian Erbel hat im Januar die neugeschaffene Position der Leitung des kaufmännischen Bereichs übernommen und Sven Rudolph verantwortet die ebenfalls neu geschaffene Stelle “Marketing, Presse und Kommunikation”. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival: Robert Neumann gibt Zusatzkonzert

Robert Neumann. Foto: wildundleise

LIESER. Im Rahmen der Jugendstil-Konzertreihe des Mosel Musikfestivals wird es dank der großen Nachfrage ein weiteres Konzert von Pianist Robert Neumann geben. Die Veranstaltung Jugendstil 2 am 25. August war binnen kurzer Zeit bereits bis auf den letzten Platz ausgebucht. Aus diesem Grund hat sich das junge Ausnahmetalent bereit erklärt, am gleichen Tag noch einmal zusätzlich um 11 Uhr vormittags auf Schloss Lieser aufzutreten. Die Karten für den Zusatztermin sind ab sofort erhältlich. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival: Erste Konzerte schon ausverkauft

REGION. Das Mosel-Musikfestival ist gut in den Vorverkauf gestartet. Die Bestellungen der Musikfreunde laufen bestens: fast alle Veranstaltungen der “Weinklang“ Reihe sind bereits ausgebucht. Auch für die Konzerte “Bach am Bach“ in Naurath und “Jugendstil 2“ in Lieser gibt es keine Karten mehr. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Frischer, hipper, jünger – festival@school

Das Vision String Quartet. Foto: Veranstalter

REGION. Tobias Scharfenberger,  Intendant des Mosel Musikfestivals, besuchte gemeinsam mit seinem Team das Peter-Wust-Gymnasium in Wittlich. Dort stellte Scharfenberger das neue Konzertformat vor, dessen Finale das Loungekonzert des Vision String Quartet bildet. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Mosel Musikfestival: “Es gab keine Fehlkalkulationen”

Tobias Scharfenberger: “Die gewünschte Neuausrichtung des Festivals braucht Zeit. Die Besucher müssen sich an neue Programmformate und Inhalte gewöhnen.“ Archivfoto: Rolf Lorig

TRIER. Trotz eines guten Vorverkaufsstarts musste das Mosel Musikfestival 2018 einen Rückgang der Besucher hinnehmen. Die Zahl der verkauften Tickets lag 33 Prozent unter dem Vorjahreswert. Das führte zu einem Minus von knapp 84.000 Euro. Diese Entwicklung hing nach Einschätzung von Intendant Tobias Scharfenberger nicht nur mit dem sehr heißen Sommer zusammen, als viele Kulturfreunde das kühle Bier auf der Terrasse einem Konzert vorzogen. In seiner im Kulturausschuss vorgestellten Analyse verwies er unter anderem auf einen “übervollen Markt an interessanten Freizeitangeboten“ und auf Parallelveranstaltungen, für die teilweise kein Eintritt verlangt wurde. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Kultur, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Fotografen und das Mosel Musikfestival

REGION. Was bedeuten Heimat oder Heimweh? Was ruft bei den Menschen Sehnsucht nach dem Ort hervor, an dem sie aufgewachsen sind? Diese Fragen stellt das Mosel Musikfestival in den Mittelpunkt seines Konzertprogrammes 2019 und bittet daher Fotografen der Region um Mithilfe. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar

Konzert Klanglabor fällt aus

TRIER. Das Konzert Klanglabor am Samstag, 15. September um 20 Uhr in der Europäischen Kunstakademie fällt aus terminlichen Gründen aus. Das teilt das Mosel Musikfestival mit. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Moselmusikfestival Hinterlasse einen Kommentar