Exhaus: Erste Begehung der Gebäude am Schießgraben

TRIER. Das historische Gebäude des Exhauses ist dringend sanierungsbedürftig, eine Nutzung ist auf absehbare Zeit nicht möglich. Damit dennoch Konzerte durch den Verein Exzellenzhaus e.V. organisiert werden können, wird eine Ausweichstätte gesucht. Mit Ratsbeschluss vom 17. April sollen dafür zwei teilweise leerstehende Gebäude am Schießgraben geprüft werden. Bereits am 18. Mehr

Trier und die City Initiative suchen den Weinkenner

TRIER. Wein ist nicht gleich Wein. Es gibt verschiedene Anbaugebiete, Rebsorten, Möglichkeiten den Charakter eines Weins "so oder anders“ im Prozess herauszuarbeiten – kein Wunder also, dass Thomas Vatheuer, der einzige "Weinmundwerker“ Deutschlands das Wein-Quiz "Trier sucht den Weinkenner“ (TSDW) entwickelt hat. Und jeder, egal ob Frau oder Mann, Mehr

Ute Bales: Bitten der Vögel im Winter

TRIER. Zu einem Literaturabend mit Ute Bales lädt die Tufa am Sonntag, 5. Mai um 19.30 Uhr in den kleinen Saal der Tufa ein. Die Schriftstellerin erhielt 2018 den Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz. Mit "Bitten der Vögel im Winter" legte Bales einen mutigen Roman vor, der keine reine Fiktion ist: Mehr

Mit drei berühmten Frauen durch Trier

TRIER. Eigentlich müsste Jenny Marx dringend die Postkutsche erreichen, die sie zum Schiff nach London bringen soll. Schließlich müssen die neuen Manuskripte ihres Mannes Karl Korrektur gelesen werden! Aber dann hat sie ihren besten Freundinnen, Adelheid von Besselich und Kaiserin Helena, noch so viel zu erzählen. Am Ende ist Mehr

Plädoyer für die Trierer Sportstätten

TRIER. Der voraussichtliche Wegfall von Millionen an Fördergeldern und der Tribünen für die Wolfsberghalle und die teuren Nutzungsgebühren der Unihalle für Trierer Sportvereine waren die Hauptthemen bei der Mitgliederversammlung des Stadtsportverbands Trier. Alle Vereinsvertreter, Bürgermeisterin Elvira Garbes und der gesamte Vorstand des Stadtsportverbands waren sich einig, dass man für Mehr

trifolion

Trifolion: Lesung mit den Helmiger-Brüdern verlegt

ECHTERNACH. Die Lesung im Trifolion “Nico & Guy Helminger: Wider die Verwechslung – Die Helminger-Brüder tauschen sich aus” wurde auf den 7. November 2019, 20 Uhr (statt 17 Januar, 20 Uhr), verlegt. Karten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgeben werden. (tr)

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

“Don’t stop the Music” im Trifolion

Spaß, gute Musik, Lebensfreude pur und Action en masse gibt es zuhauf bei der bunten Show “Don’t stop the Music” im Trifolion am Freitag, 8. Februar. Foto: Veranstalter

ECHTERNACH. Wer den Tanz liebt, wird um diese Veranstaltung nicht herum kommen: Am Freitag, 8. Februar, heißt es im Trifolion “Don’t stop the Music!” Talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten vereinen sich zu einer einzigartigen Show, welche durch die Entwicklung des Tanzes leiten wird und magische Momente wiederaufleben lassen wird. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

“extra 3”-Moderator Christian Ehring im Trifolion

Spätestens seit seiner Sendung “extra 3” ist Christian Ehring einem breiten Publikum bestens bekannt. Foto: Veranstalter

ECHTERNACH. Immer wieder mittwochs, kurz vor 23 Uhr, ist Christian Ehring in der ARD auf Sendung. Wenn er zu einer neuen Folge seiner Sendung “extra 3” einlädt, kann er auf eine feste Fangemeinde zurückgreifen, die den Vergleich zu der des “Tatort” oder der “Lindenstraße” nicht zu scheuen braucht. Am Samstag, 2. Februar, steht er mit seinem aktuellen Programm “Keine weiteren Fragen” in Echternach im “Trifolion” auf der Bühne. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

“Der kleine Prinz” im Echternacher “Trifolion”

August Zirner (links) und Kai Struwe bei der Auffühung von “Der kleine Prinz”. Foto: Veranstalter

ECHTERNACH. Das Jahr ist noch jung, doch das Feuerwerk an Stars, das das “Trifolion” in Echternach schon seit Wochen abfeuert, hält weiter an. Am Freitag, 1. Februar, sind der Schauspieler August Zirner und der Musiker Kai Struwe dort zu Gast. Im Trifolion interpretieren sie um 20 Uhr ihre Vorstellung vom Stück “Der kleine Prinz”. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Trifolion: Prominente Namen, vielfältiges Programm

Für das kommende halbe Jahr präsentieren Ralf Britten und seine Veranstaltungsleiterin Anne Mahler einen bunten Veranstaltungsstrauß. Foto: Rolf Lorig

ECHTERNACH. Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl, August Zirner und Natalia Wörner – nur einige wenige prominente Namen, mit denen das Echternacher Kulturzentrum Trifolion auch im kommenden Halbjahr wieder die Menschen in die kleine Luxemburger Grenzstadt locken will. Am Donnerstag stellten Trifolion-Direktor Ralf Britten und Bürgermeister Yves Wengler, zugleich auch Präsident des Trifolions, Medienvertretern das Programm des kommenden halben Jahres vor. Mehr

Erstellt am Autor Rolf Lorig in Featured, Gesellschaft, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Internationales Festival für Mandolinen und Gitarren

Mandolinen- und Gitarrenspieler aller Altersklassen sind am letzten August-Wochenende in Echternach zu erleben. Foto: Veranstalter

ECHTERNACH. 20 Ensembles, 22 Konzerte, 300 Musiker aus 9 Ländern (Luxemburg, Deutschland, Schweiz, China, Belgien, Frankreich, Venezuale, Tschechische Republik & Litauen) – am letzten August-Wochenende steht Echternach nicht nur im Zeichen der Braderie, sondern auch im Zeichen der Zupfinstrumente. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Meisterwerke der Wiener Klassik im Trifolion

Der Choeur de Chambre Luxembourg bringt am 22. März im Trifolion Werke der Wiener Klassik zu Gehör. Foto: Veranstalter

ECHTERNACH. Rund 130 Musiker, der Luxemburger Kammerchor und das Orchester der Militärkapelle Luxemburg,  bringen im Trifolion unter der Leitung des Diriegenten Antonio Grosu am Donnerstag, 22. März um 20 Uhr, zwei Meisterwerke der Wiener Klassik zu Gehör: Mozarts fulminante Große Messe und eine von Haydns bekanntesten Sinfonie, die „Londoner Sinfonie“ Nr. 104. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Heilsversprechen, Marketing oder Propaganda?

Holger Stromberg. Foto: Mike Meyer

ECHTERNACH. Am 11. März um 20 Uhr startet die Vortrags- und Talkreihe TRIFOLION HORIZONTE zum Thema Gesundheit.

Als Gast der ersten Veranstaltung konnte das Trifolion Echternach den Ernährungsexperten und ehemaligen Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Holger Stromberg gewinnen, der sich mit gesunder und nachhaltiger Ernährung auseinandersetzen wird. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Was ist Mensch-sein ohne Liebe?

Die Schauspielerin und Sängerin Shlomit Butbul. Foto: Andrea Peller.

ECHTERNACH. Ein außergewöhnliches Erlebnis verspricht das Kongress- und Kulturzentrum “Trifolion” am Freitag, 2. März. Um 20 Uhr gastiert hier die österreichische Künstlerin Shlomit Butbul mit ihrem Ensemble Fandujo. Zur Aufführung gelangt “Es ist was es ist” nach Erich Fried. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar

Ulrich Noethen liest aus Virginia Woolf

Ulrich Noethen liest iam 24. Februar m Trifolion. Foto: Marion von der Mehden

ECHTERNACH. Am Samstag, 24. Februar, liest Ulrich Noethen um 20 Uhr im Trifilion aus Werken von Virginia Woolf.

Dass Genie und psychische Leiden bekanntlich sehr nahe beieinanderliegen, verdeutlicht kaum eine Schriftstellerin so anschaulich wie die große britische Autorin, Essayistin und Verlegerin. Sie gilt nicht nur als Vorreiterin der Frauenbewegung und als untypisch für Frauen ihrer Zeit, sondern auch als eine der größten psychologischen Erzählerinnen der Weltliteratur. Mehr

Erstellt am Autor trier reporter in Die Reporter-Meldungen, Featured, Trifolion Hinterlasse einen Kommentar